null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Innovationen 2011 made by Rittal

20.04.2011
Neue Rittal Broschüre "Neuheiten 2011"

Die Broschüre "Neuheiten 2011" von Rittal bündelt auf 52 Seiten die aktuellen Innovationen aus dem Industrie- und IT-Bereich. Quelle: Rittal GmbH & Co. KG

Rittal bündelt die auf der Hannover Messe 2011 vorgestellten Highlights in einer neuen Broschüre. Von neuen Sockelkonzepten über effiziente Klimatisierungslösungen und Monitoring-Systeme bis zu innovativen Softwaretools präsentieren die "Neuheiten 2011" alle Innovationen zu "Rittal - Das System." im Industrie- und IT-Bereich.

Alle aktuellen Rittal Produktneuheiten der Hannover Messe auf einen Blick: Auf 52 Seiten fasst die Neuheiten-Broschüre von Rittal die wichtigsten Infos und Produktspezifikationen zu Schaltschränken, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service zusammen.

Damit ist sie ein hilfreiches Nachschlagewerk für Steuerungs- und Anlagenbauer sowie Planer und Betreiber von Rechenzentren und Industrieanlagen. Die Broschüre steht unter www.rittal.de zum Download bereit und kann bei Rittal als gedrucktes Exemplar bezogen werden.

Rittal GmbH & Co. KG
Die Rittal GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Herborn, Hessen, ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal kommen in allen Bereichen der Industrie, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche zum Einsatz.
Zum breiten Leistungsspektrum gehören dabei auch Komplettlösungen für modulare und energieeffiziente Rechenzentren, vom innovativen Sicherheitskonzept (ehemals Litcos) bis zur physikalischen Daten- und Systemsicherung der IT-Infrastruktur (ehemals Lampertz). Der führende Softwareanbieter Eplan sowie der Softwarehersteller Mind8 sind Tochtergesellschaften von Rittal und ergänzen die Rittal Systemlösungen durch disziplinübergreifende Engineering-Lösungen.

1961 gegründet, ist Rittal mittlerweile mit 10 Produktionsstätten, 63 Tochtergesellschaften und 40 Vertretungen weltweit präsent. Mit insgesamt 10.000 Mitarbeitern ist Rittal das größte Unternehmen der inhabergeführten Friedhelm Loh Group, Haiger, Hessen. Die gesamte Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 11.000 Mitarbeiter und plant für das Jahr 2011 einen Umsatz von 2,2 Milliarden Euro.

Rittal Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anthia Reckziegel
Tel.: 02772/505-2527
Fax: 02772/505-2537
eMail: reckziegel.a@rittal.de

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Leichter abheben: Fraunhofer LBF entwickelt Flugzeugrad aus Faser-Kunststoff-Verbund

22.06.2018 | Materialwissenschaften

Lernen und gleichzeitig Gutes tun? Baufritz macht‘s möglich!

22.06.2018 | Unternehmensmeldung

GFOS und skip Institut entwickeln gemeinsam Prototyp für Augmented Reality App für die Produktion

22.06.2018 | Unternehmensmeldung

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics