null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mindjet® MindManager® Pro 6 – die visuelle Businesszentrale

13.09.2005


Alzenau, 13. September 2005

Erweiterte Microsoft Office Anbindung optimiert Teamarbeit


Mindjet, führender Anbieter von Software zur Visualisierung und Steuerung von Informationen, bringt am 20. September 2005 die neueste Version der MindManager Software, Mindjet® MindManager® Pro 6, auf den Markt. Die Lösung unterstützt die visuelle Aufbereitung komplexer Informationen von der Sammlung von Besprechungsnotizen über die Entwicklung von Vertriebskampagnen bis hin zum Entwurf von Businessplänen.

„Für mich sind die kollaborativen Elemente für die Arbeit im Team sowie der gute Datenaustausch mit Microsoft Office in der neuen MindManager Version am wichtigsten. Ich sammle und strukturiere Informationen mit dem Ziel, sie besser verarbeiten und auch im Team verteilen zu können. Dazu gehören z.B. der Überarbeitungsmodus, der verbesserte PowerPoint Export, die neuen Zweig-Erinnerungen oder die Möglichkeit, mehrere Anhänge an einen Zweig zu hängen. MindManager Pro 6 ermöglicht ein erfolgreiches Informationsmanagement“, sagt Michael Reimann, Projektleiter bei der Göttinger Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH. Die GWDG ist das Rechen- und Kompetenzzentrum der Max-Planck-Gesellschaft und Hochschulrechenzentrum der Universität Göttingen. Reimann testete MindManager Pro 6 vor der Markteinführung im Rahmen der Projektplanung und der Schulungsvorbereitung.

„Weltweit nutzen bereits mehr als 600.000 Anwender die MindManager Software – vom Geschäftsführer bis zum Vertriebsmitarbeiter. Bei der Weiterentwicklung von MindManager haben wir uns darauf konzentriert, die Funktionen für die Teamarbeit noch stärker auszubauen“, sagt Robert Gordon, CEO Mindjet Corporation.

Optimierte Projekt- und Prozessplanung

Besonders im Bereich Projekt- und Prozessplanung gibt es Neuerungen. Zweige können als Organigramm dargestellt werden. Ein besonderes Highlight: die neue Anbindung an Microsoft Visio. Damit wird eine weitere Möglichkeit eröffnet, Maps in ein etabliertes Standardformat zu überführen. Neu ist auch die Möglichkeit, beliebig viele Anhänge einem Zweig hinzuzufügen. Anders als bisher, können zusätzlich zum aktiven Hyperlink in MindManager 6 mehrere Anhänge an einen Zweig gehängt werden.

Für weitere Informationen im WWW: www.mindjet.com/de/

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Intensiv- und Notfallmedizin: „Virtueller DIVI-Kongress ist ein Novum für 6.000 Teilnehmer“

08.07.2020 | Veranstaltungen

Größte nationale Tagung für Nuklearmedizin

07.07.2020 | Veranstaltungen

Corona-Apps gegen COVID-19: Nationalakademie Leopoldina veranstaltet internationales virtuelles Podiumsgespräch

07.07.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erster Test für neues Roboter-Umweltmonitoring-System der TU Bergakademie Freiberg

10.07.2020 | Informationstechnologie

Binnenschifffahrt soll revolutioniert werden: Erst ferngesteuert, dann selbstfahrend

10.07.2020 | Verkehr Logistik

Robuste Hochleistungs-Datenspeicher durch magnetische Anisotropie

10.07.2020 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics