Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fahrtziel Natur: Bahn und die Umweltverbaende BUND, NABU, VCD und WWF weiten Kooperation aus

18.01.2002


Die vier großen Umweltverbände BUND, NABU, VCD und WWF und die Bahn werden ihr gemeinsames Projekt "Fahrtziel Natur" 2002 erheblich ausweiten. Bahn und Verbände stellen heute ihren Beitrag zum "Internationalen Jahr des Ökotourismus" in Hannover vor. Mit einem attraktiven Informations- und Reiseangebot setzen Bahn und Umweltverbände dem Ferntourismus die "Exotik Deutschlands" entgegen. Damit wollen die fünf Träger von "Fahrtziel Natur" die Attraktivität des Deutschland-Tourismus hervorheben und den Umstieg vom PKW auf die öffentlichen Verkehrsmittel fördern. Nicht zuletzt wird somit ein Beitrag zur dauerhaften Sicherung der wirtschaftlichen Grundlage des Fern- und Nahverkehrs in die Regionen geleistet.

"Fahrtziel Natur" stellt seit dem Start im April 2001 umweltverträgliche Reisen in die großen deutschen Schutzgebiete (Nationalparke, Biosphärenreservate, Naturparke) in den Vordergrund. Im laufenden Jahr wird die Zahl der beworbenen Schutzgebiete von sechs auf zehn erhöht, darunter erstmals mit dem Nationalpark Bayerischer Wald ein Gebiet in Süddeutschland. Mit den übrigen Regionen (Wattenmeer, Insel Rügen, Uckermark, Harz) präsentiert "Fahrtziel Natur" die Vielfalt der deutschen Landschaften auf einer Fläche von mehr als 10.000 Quadratkilometern - das sind knapp drei Prozent der Landesfläche. Die Schutzgebiete können über 96 Bahnhöfe und Haltepunkte mit der Bahn erreicht werden. Täglich verkehren auf diesen Strecken 630 Züge, darunter 40 Züge des Fernverkehrs.

Mit einem umfassenden Informationsangebot via Internet (www.fahrtziel-natur.de/), auf die Regionen bezogenen Drucksachen und Veranstaltungen werben Bahn und Verbände für den Besuch der Gebiete und geben zahlreiche Tipps zu besonders lohnenden Ausflugszielen, Reiseorganisation und örtlichen Kooperationspartnern. Das Angebot direkt und komplett buchbarer Reiseangebote in die Schutzgebiete wird stark ausgebaut. Neben den Reiseveranstaltern der Bahn (AMEROPA) und der Verbände werden hier auch die Angebote Dritter präsentiert.

Bahn und Verbände bauen "Fahrtziel Natur" aus, nachdem die erste Saison im Sommerhalbjahr 2001 fast durchweg positive Resonanzen ergeben hatte. Zusammen investierten Bahn und Verbände im ersten Jahr rund 1,2 Millionen DM (rund 0,61 Mio. EURO) in die Kooperation.

Die neuen regionalen Prospekte sowie der stark erweiterte Internet-Auftritt werden der Öffentlichkeit im März 2002 vorgestellt. Die Bahn und die Umweltverbände sind mit Ständen beim "12. Reisepavillon" von 18. bis 20. Januar im Congress Centrum Hannover vertreten. Dort präsentieren die Träger ein neues Informationsblatt und einen eigenen Messestand, der ab sofort "on tour" ist.

Die zehn Schutzgebiete in den fünf Regionen:

Region Wattenmeer

  • Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer
  • Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer
  • Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Region Rügen

  • Nationalpark Jasmund
  • Biosphärenreservat Südost-Rügen

Region Uckermark

  • Naturpark Uckermärkische Seen
  • Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Region Harz

  • Nationalpark Hochharz
  • Nationalpark Harz

Region Bayerischer Wald

  • Nationalpark Bayerischer Wald

Einen ausführlichen Themendienst zu den Zielen und Aufgaben von "Fahrtziel Natur" können Sie per E-Mail anfordern unter:

medienbetreuung@bku.db.de

Petra Markstein | ots

Weitere Berichte zu: NABU Schutzgebiet Umweltverbände VCD WWF Wattenmeer

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Ökologie Umwelt- Naturschutz:

nachricht water meets....Future - Abwasser nachhaltig nutzen
21.01.2019 | Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

nachricht Süßwasserfische der Mittelmeerregion in der Klimakrise
18.01.2019 | Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Ökologie Umwelt- Naturschutz >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zweigesichtige Stammzellen produzieren Holz und Bast

Heidelberger Forscher untersuchen einen der wichtigsten Wachstumsprozesse auf der Erde

Für einen der wichtigsten Wachstumsprozesse auf der Erde – die Holzbildung – sind sogenannte zweigesichtige Stammzellen verantwortlich: Sie bilden nicht nur...

Im Focus: Bifacial Stem Cells Produce Wood and Bast

Heidelberg researchers study one of the most important growth processes on Earth

So-called bifacial stem cells are responsible for one of the most critical growth processes on Earth – the formation of wood.

Im Focus: Energizing the immune system to eat cancer

Abramson Cancer Center study identifies method of priming macrophages to boost anti-tumor response

Immune cells called macrophages are supposed to serve and protect, but cancer has found ways to put them to sleep. Now researchers at the Abramson Cancer...

Im Focus: Klassisches Doppelspalt-Experiment in neuem Licht

Internationale Forschergruppe entwickelt neue Röntgenspektroskopie-Methode basierend auf dem klassischen Doppelspalt-Experiment, um neue Erkenntnisse über die physikalischen Eigenschaften von Festkörpern zu gewinnen.

Einem internationalen Forscherteam unter Führung von Physikern des Sonderforschungsbereichs 1238 der Universität zu Köln ist es gelungen, eine neue Variante...

Im Focus: Ten-year anniversary of the Neumayer Station III

The scientific and political community alike stress the importance of German Antarctic research

Joint Press Release from the BMBF and AWI

The Antarctic is a frigid continent south of the Antarctic Circle, where researchers are the only inhabitants. Despite the hostile conditions, here the Alfred...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Führende Röntgen- und Nanoforscher treffen sich in Hamburg

22.01.2019 | Veranstaltungen

Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0 am 07. Februar 2019 in Oldenburg

18.01.2019 | Veranstaltungen

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Zweigesichtige Stammzellen produzieren Holz und Bast

22.01.2019 | Biowissenschaften Chemie

Wie tickt die rote Königin?

22.01.2019 | Biowissenschaften Chemie

Digitaler Denker: Argument-Suchmaschine hilft bei der Meinungsbildung

22.01.2019 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics