Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Das Paradies der Waldgeister brennt!

20.01.2005



Waldgeister, so werden die Lemuren auf Madagaskar von der Bevölkerung genannt. Diese Halbaffen gehören zu den 80 Prozent der auf der Insel endemischen Arten. Madagaskar hat sich vor etwa 250 Millionen Jahren wie eine „Arche Noah“ vom afrikanischen Festland abgespaltet. Während die Lemuren in Afrika von neuen Primaten-Arten verdrängt wurden, ist hier die „Ur-Zeit“ einfach stehen geblieben.

... mehr zu:
»Lemuren »Madagaskar

Dadurch gibt es auf Madagaskar eine einzigartige Vielfalt von endemischen Tier- und Pflanzenarten wie sonst nirgendwo anders auf der Welt!

Bald wächst hier kein Baum mehr – das Drama der Lemuren


Die Dornenwälder und damit der Lebensraum der Lemuren werden Tag für Tag unwiederbringlich zerstört! Das Ackerland dehnt sich aus, um die schnell wachsende Bevölkerung zu ernähren. Hinzu kommen Brandrodungen, Brennholzgewinnung und Viehverbiss – die Folgen sind verheerend! Nur noch 10 Prozent der ursprünglich die ganze Insel bedeckenden Wälder sind erhalten, von manchen Trockenwäldern sogar nur noch 3 Prozent. Die Wüste wächst!

Nationalparks wie Tsimanampetsotsa und Kirindi Mitea - mit der spektakulären und weltweit einmaligen Landschaft der Dornenwälder - müssen sofort und dauerhaft geschützt werden, damit nicht auch sie dem Feuer der Brandrodungen zum Opfer fallen.

Sind die Dornenwälder noch zu retten?

Wer die einmalige Natur retten will, muss Lösungen für die Menschen finden. Hier setzt der WWF mit Maßnahmen für einen sparsamen Umgang mit Ressourcen und der Stärkung des Öko-Tourismus, als alternative Einkommensquelle, an. Damit wurden in den nördlich gelegenen WWF-Projektgebieten bereits Erfolge erzielt.

Das wollen wir langfristig bewirken:

  • Erhalt eines repräsentativen Querschnitts aller Ökosysteme in den geschützten Gebieten, um die einzigartige Vielfalt zu bewahren.
  • Stopp des Waldrückganges bis zum Jahr 2015 durch schonenden Umgang mit Ressourcen und Aufforstung.
  • Das Schaffen neuer Einkommensquellen und dorfeigener Plantagen zur schonenden Gewinnung von Brennholz außerhalb sensibler Gebiete.
  • Veränderung der Gesetzgebung für eine Politik der Walderhaltung und nachhaltigen Nutzung in Zusammenarbeit mit lokalen Behörden.

Schützen Sie mit uns die Heimat der Lemuren:

Um die Ziele zum Schutz der Lemuren und der Dornenwälder zu erreichen, sind folgende erste Maßnahmen dringend notwendig!

  • Markieren der Nationalpark-Grenzen: die Zuflucht der Lemuren.
  • Ranger-Patrouillen in den Schutzgebieten. Hier werden Fallen für Lemuren aufgespürt und Brände geortet.
  • Ausbildung von Öko-Touristenführern. Denn sanfter Tourismus schafft Arbeitsplätze und motiviert gleichzeitig zum Schutz der Natur.

    | WWF
    Weitere Informationen:
    http://www.wwf.de

    Weitere Berichte zu: Lemuren Madagaskar

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Ökologie Umwelt- Naturschutz:

nachricht Hitzewellen im Meer bedrohen Ökosysteme
16.08.2018 | Universität Bern

nachricht Meeresmüll in entlegensten Regionen
13.08.2018 | GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Ökologie Umwelt- Naturschutz >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics