Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

38,9 Mill. Erwerbstätige im dritten Quartal 2001

20.11.2001


Wie Destatis, das Statistische Bundesamt, nach vorläufigen Berechnungen mitteilt, hatten im dritten Quartal 2001 rund 38,9 Mill. Erwerbstätige ihren Arbeitsort in Deutschland, 19 000 Personen (+ 0,0 %) mehr als ein Jahr zuvor. Damit kam der seit Herbst 1997 anhaltende und sich seit Mitte 2000 zunehmend abflachende Beschäftigungsaufbau im Vorjahresvergleich zum Stillstand. Im ersten und zweiten Quartal stieg die Erwerbstätigkeit gegenüber dem Vorjahr noch um 0,6 % beziehungsweise um 0,2 %.

Die Erwerbslosigkeit (in internationaler Abgrenzung) nahm im dritten Quartal 2001 im Vergleich zum Vorjahr um 21 000 Personen oder 0,7 % auf rund 3,1 Mill. Personen zu.

Im dritten Quartal 2001 arbeiteten rund 35,0 Mill. Personen als Arbeitnehmer (+ 0,1 %) und mehr als 3,9 Mill. Personen als Selbstständige oder mithelfende Familienangehörige (- 0,6 %).

Nach Wirtschaftsbereichen entwickelte sich die Erwerbstätigkeit im dritten Quartal 2001 unterschiedlich. Im Vergleich zum dritten Quartal des letzten Jahres waren mit Ausnahme der Dienstleistungsbereiche in den anderen Wirtschaftsbereichen weniger Personen erwerbstätig als ein Jahr zuvor. Im Baugewerbe (- 137 000 Personen oder - 4,9 %) nahm die Beschäftigung weiterhin besonders stark ab. In der Land- und Forstwirtschaft verringerte sich die Zahl der Beschäftigten um 25 000 Personen (- 2,5 %) und im Produzierenden Gewerbe ohne Baugewerbe um 6 000 Personen (- 0,1 %). In den Dienstleistungsbereichen, in denen mehr als zwei Drittel aller Erwerbstätigen beschäftigt sind, stieg dagegen die Zahl der Erwerbstätigen um 187 000 Personen (+ 0,7 %). Die Beschäftigungsgewinne in den Dienstleistungsbereichen glichen die Arbeitsplatzverluste in den anderen Wirtschaftsbereichen im dritten Quartal 2001 gerade aus.

Daten der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen zur Erwerbstätigkeit nach Quartalen sowie Monatszahlen über Erwerbstätige können im Internet unter http://www.destatis.de/indicators/d/vgr010ad.htm und http://www.destatis.de/indicators/d/arb310ad.htm abgerufen werden.

Erwerbstätige mit Arbeitsort in Deutschland nach Wirtschaftsbereichen 1)

Jahr,
Viertel-
jahr

Erwerbs-
tätige
insgesamt

Land- und
Forstwirt-
schaft,
Fischerei

Produzie-
rendes
Gewerbe
ohne Bau-
gewerbe

Bau-
gewerbe

Dienst-
leistungs-
bereiche2)

Personen in 1000

1997

 

37 208

991

8 586

2 999

24 632

1998

 

37 611

994

8 595

2 901

25 121

1999

 

38 081

973

8 494

2 851

25 763

2000

 

38 706

962

8 523

2 761

26 460

2000 

1.Vj

38 140

922

8 419

2 719

26 080

2.Vj

38 629

965

8 512

2 766

26 386

3.Vj

38 909

993

8 546

2 805

26 565

4.Vj

39 124

970

8 615

2 752

26 787

2001 

1.Vj

38 374

905

8 470

2 581

26 418

2.Vj

38 691

943

8 522

2 620

26 606

3.Vj

38 928

968

8 540

2 668

26 752

Veränderung gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum in %

1997

 

- 0,2

- 1,7

- 1,8

- 4,1

1,0

1998

 

1,1

0,3

0,1

- 3,3

2,0

1999

 

1,2

- 2,1

- 1,2

- 1,7

2,6

2000

 

1,6

- 1,1

0,3

- 3,2

2,7

2000

1.Vj

1,7

- 1,7

- 0,4

- 1,5

2,9

2.Vj

2,1

- 0,9

0,7

- 2,5

3,3

3.Vj

1,4

- 1,5

0,6

- 3,8

2,4

4.Vj

1,2

- 0,5

0,6

- 4,8

2,1

2001

1.Vj

0,6

- 1,8

0,6

- 5,1

1,3

2.Vj

0,2

- 2,3

0,1

- 5,3

0,8

3.Vj

0,0

- 2,5

- 0,1

- 4,9

0,7

1) Jahres- bzw. Quartalsdurchschnitte.
2) 
Handel, Gastgewerbe und Verkehr, Finanzierung, Vermietung und Unternehmens-
    dienstleister, öffentliche und private Dienstleister.

Weitere Auskünfte erteilt: Sigrid Fritsch,
Telefon: (0611) 75-2054,
E-Mail:
vgr-erwerbstaetige@destatis.de

Sigrid Fritsch | Pressemitteilung
Weitere Informationen:
http://www.destatis.de/ 

Weitere Berichte zu: Erwerbstätig Wirtschaftsbereich

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Statistiken:

nachricht Zahl der Rheuma-Patienten höher als bisher angenommen
23.11.2017 | Versorgungsatlas

nachricht Frauenanteil in Professorenschaft 2015 auf 23 % gestiegen
14.07.2016 | Statistisches Bundesamt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Sehvermögen durch Gentherapie wiederherstellen

Neuer Ansatz zur Behandlung bislang unheilbarer Netzhautdegeneration

Menschen verlassen sich in erster Linie auf ihr Augenlicht. Der Verlust des Sehvermögens bedeutet, dass wir nicht mehr lesen, Gesichter erkennen oder...

Im Focus: Restoring vision by gene therapy

Latest scientific findings give hope for people with incurable retinal degeneration

Humans rely dominantly on their eyesight. Losing vision means not being able to read, recognize faces or find objects. Macular degeneration is one of the major...

Im Focus: Kleines Protein, große Wirkung

In Meningokokken spielt das unscheinbare Protein ProQ eine tragende Rolle. Zusammen mit RNA-Molekülen reguliert es Prozesse, die für die krankmachenden Eigenschaften der Bakterien von Bedeutung sind.

Meningokokken sind Bakterien, die lebensbedrohliche Hirnhautentzündungen und Sepsis auslösen können. Diese Krankheitserreger besitzen ein sehr kleines Protein,...

Im Focus: Small Protein, Big Impact

In meningococci, the RNA-binding protein ProQ plays a major role. Together with RNA molecules, it regulates processes that are important for pathogenic properties of the bacteria.

Meningococci are bacteria that can cause life-threatening meningitis and sepsis. These pathogens use a small protein with a large impact: The RNA-binding...

Im Focus: Magnetische Kristallschichten für den Computer von Morgen

Ist die Elektronik, so wie wir sie kennen, am Ende?

Der Einsatz moderner elektronischer Schaltkreise für immer leistungsfähigere Rechentechnik und mobile Endgeräte stößt durch die zunehmende Miniaturisierung in...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Was Salz und Mensch verbindet

04.06.2020 | Veranstaltungen

Gebäudewärme mit "grünem" Wasserstoff oder "grünem" Strom?

26.05.2020 | Veranstaltungen

Dresden Nexus Conference 2020 - Gleicher Termin, virtuelles Format, Anmeldung geöffnet

19.05.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Schutz der neuronalen Architektur

05.06.2020 | Biowissenschaften Chemie

Wie das Gehirn unser Sprechen kontrolliert - Beide Gehirnhälften leisten besonderen Beitrag zur Sprachkontrolle

05.06.2020 | Interdisziplinäre Forschung

Akute myeloische Leukämie: Größerer Entscheidungsspielraum bei Therapie-Start

05.06.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics