Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Intelligente Bautechnik für die Stadt von morgen

10.01.2011
Eröffnung der Sonderschau »Intelligentes Bauen« und
Rundgang am Stand der Fraunhofer-Allianz Bau auf der BAU 2011
Montag, 17. Januar 2011, 10 Uhr
Halle C2, Stand 131, Neue Messe München

Gebäude sind heute viel mehr als Schutz vor Regen, Wind und Schnee: Sie können Energie erzeugen, mitdenken, sich selbst reparieren, den Bewohnern Arbeit abnehmen. Neue Technologien präsentieren die Fraunhofer-Institute in einer großen Sonderschau „Intelligentes Bauen“ auf der Messe BAU 2011, Halle C2, Stand 131.

Folien, die Strom produzieren, Holzbauteile, die Schadstoffe aus der Luft filtern, ultradünne, umweltfreundliche Wärmedämmstoffe und recyclebare Schaumstoffe – sind nur einige von vielen Innovationen, die in Zukunft ein nachhaltiges Bauen ermöglichen.

Diese und andere Highlights präsentieren Fraunhofer-Forscher auf dem Gemeinschaftsstand. Zu einer kurzen Einführung durch Prof. Hans-Jörg Bulliger, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, und einen anschließenden Standrundgang laden wir Sie herzlich ein. Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Peter Dr. Ramsauer wird den Rundgang begleiten.

Am Montag, den 17. Januar 2011
um 10.00 Uhr
Anmeldungen aber auch Fragen ..
Bitte melden Sie sich an, damit wir planen können. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an:
Monika Weiner, Telefon +49 89 1205-1307, E-Mail: monika.weiner@zv.fraunhofer. de
Anmeldungen an:
Nicole Rucker, Telefon +49 89 1205-1301, E-Mail: nicole.rucker@zv.fraunhofer.de
Die Megatrends demografischer Wandel, Klimawandel, Urbanisierung und Globalisierung bestimmen die Zukunft. Die Herausforderung der Bauwirtschaft besteht darin, nachhaltiges Bauen, ganzheitliche Ökonomie sowie soziale Verantwortung in Einklang zu bringen. Die Antwort lautet: »Intelligentes Bauen«. Unter dieses Motto stellt die Fraunhofer-Allianz Bau ihre Sonderschau auf der BAU 2011. Als Eckpfeiler auf dem Weg zur Nachhaltigkeit dienen die Schwerpunkte »Intelligent Planen«, »Intelligent Errichten« und »Intelligent Nutzen«. Entlang der chronologischen Wertschöpfungskette präsentiert die Fraunhofer-Allianz Bau auf über 200 Quadratmetern die Forschungsschwerpunkte ihrer 16 Mitgliedsinstitute zu Fragen der Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Gleichzeitig spiegeln die Exponate den Aspekt der Gesundheitsverträglichkeit des Bauens und Wohnens sowie innovative Lösungen zu den Problemstellungen von Produkt-, System- und Prozessoptimierung wider.

Zur Eröffnung der Sonderschau »Intelligentes Bauen« durch den Präsidenten der Fraunhofer-Gesellschaft, Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, sowie zu einem anschließenden Rundgang laden wir Sie herzlich ein.

Ablauf:
10 Uhr
Eröffnung der Sonderschau
Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger
Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft
ca. 10.20 Uhr
Rundgang und Vorstellung ausgewählter Exponate
Prof. Dr. Klaus Sedlbauer
Sprecher der Fraunhofer-Allianz Bau und Leiter des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik
ca. 10.45 Uhr
Besuch des Bundesbauministers Dr. Peter Ramsauer auf der Sonderschau der Fraunhofer-Allianz Bau
Herausgeber und Redaktionsanschrift:
Fraunhofer-Gesellschaft
Franz Miller
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Hansastraße 27c
80686 München
Telefon: 089 1205-1333
Fax: 089 1205-7515
presse@zv.fraunhofer.de

Franz Miller | Fraunhofer-Gesellschaft
Weitere Informationen:
http://www.zv.fraunhofer.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art
17.08.2018 | HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

nachricht Neue Schaltschrank-Plattform für die Automobilindustrie
16.08.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Latest News

Smallest transistor worldwide switches current with a single atom in solid electrolyte

17.08.2018 | Physics and Astronomy

Robots as Tools and Partners in Rehabilitation

17.08.2018 | Information Technology

Climate Impact Research in Hannover: Small Plants against Large Waves

17.08.2018 | Life Sciences

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics