Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Cloud Computing verstehen – DataCentre Expo in Düsseldorf bringt Licht ins Dunkel

23.08.2010
Europas erste Messe mit Schwerpunkt „Rechenzentrum“ beantwortet alle Fragen rund um Cloud Services

Seit ein paar Jahren ist das Thema Cloud Computing in aller Munde. Unternehmen müssen sich früher oder später damit auseinandersetzen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt, externe IT-Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen? Auf welche Anbieter kann man vertrauen? Sind Daten in der Cloud wirklich sicher? Und was muss rechtlich beachtet werden?

Diese und zahlreiche andere Fragen plagen CEOs und IT-Entscheider in diesen Zeiten. Die DataCentre Expo (DCE) liefert zusammen mit der CloudExpo Live am 16. und 17. September auf dem Gelände der Messe Düsseldorf Antworten und Lösungen.

Cloud Computing wird die IT-Industrie fundamental verändern. Immer mehr IT-Ressourcen werden aus dem traditionellen Rechenzentrum verschwinden und ausgelagert in einer Cloud-Plattform betrieben werden. CEOs und IT-Administratoren geben dadurch die Kontrolle über Prozesse an Cloud-Dienstleister ab. Dies verunsichert viele – zu Recht, so dass der Markt dringend nach Aufklärung und Verständnis rund um das Thema Cloud Computing verlangt.

Kontrolle über ausgelagerte Rechenzentren

Auf der DCE widmen sich zahlreiche Branchen-Experten dem Thema Cloud Computing. Einer unter Ihnen ist Shahar M. Raz, General Manager Raz Strategy, der in einen Vortrag verrät, wie man die Kontrolle über sein Rechenzentrum behält, auch wenn Teile davon ausgelagert sind.

Dazu ist ein generelles Verständnis für Herausforderungen und Risiken nötig sowie passende Methoden, um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Zu bedenken ist außerdem, dass sich etwa das Budget-Management für Cloud-basierte Lösungen eklatant von traditionellen „Buy-In-Advance“-Modellen unterscheidet. Es erfordert alternative Planungs- und Vorbereitungsprozesse. Auch begleitendes Management und Kontrolle gestalten sich anders als bisher und können Budgetierungs-Prozesse beeinflussen. Ähnlich verhält es sich auf der technischen Seite. Das Management von ausgelagerten Ressourcen erfordert neue Werkzeuge und Techniken.

DCE schafft Transparenz

Der Markt für Cloud Computing-Dienste ist bereits riesig. Durch die zahlreichen Anwendungen, die sich zum Auslagern eignen, gibt es entsprechend viele Lösungen und Dienstleistungen der Cloud-Anbieter. Doch nicht jeder Kunde benötigt alle Dienste. Dadurch entsteht Verwirrung und Undurchsichtigkeit, was wiederum zur Verunsicherung der Kunden führt. Investitionen werden aus vorsichtiger Zurückhaltung und diverser Vorbehalte nicht getätigt.

Die DCE macht damit Schluss und liefert zu allen dringlichen Fragen und Sachverhalten klare Antworten. Besucher erwarten rund 30 Expertenvorträge und Seminare, die sich mit den Themen Rechenzentrum und Cloud Computing befassen. Darunter sind neben Shahar M Raz auch Andreas Weiss, Director EuroCloud / ECO Deutschland, Patrick Baillie, CEO CloudSigma und George Reese, Cloud Computing AuthorenStatus. Die komplette Referenten-Liste samt Themen kann unter www.datacentre-expo.com/programme/ eingesehen werden.

Auf der DCE gibt es außerdem die Möglichkeit, an den Messeständen der Unternehmen diverse Vertreter der Rechenzentrumsbranche sowie Branchenkollegen zu treffen und sich direkt mit den Experten über die individuellen Bedürfnisse zu unterhalten und auszutauschen.

Kostenlose Messe und Konferenz

Die Besuche der DataCentre Expo und der CloudExpo Live sind bei vorheriger Registrierung kostenlos. Dazu gehen Interessenten einfach auf die Webseite der DCE (www.datacentre-expo.com) und registrieren sich.

Trademark Public Relations GmbH
Goethestraße 66 • D-80336 München
Tel.: +49 (0)89 444 46 74-64
Fax: +49 (0)89 444 46 74-79
boris.boehles@trademarkpr.com

Boris Böhles | Trademark Public Relations
Weitere Informationen:
http://www.datacentre-expo.com/programme/
http://www.trademarkpr.com
http://www.datacentre-expo.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art
17.08.2018 | HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

nachricht Neue Schaltschrank-Plattform für die Automobilindustrie
16.08.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics