Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Viel Fortschritt bei eingebauten Systemen

09.02.2007
Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS zeigt auf der embedded world 2007 leistungsfähige Forschungsergebnisse aus den Bereichen Embedded Communication, Audio- und Multimediatechnik sowie Bildsensorik. Zusätzlich moderieren Wissenschaftler des Instituts beim Messekongress.

Ein Schwerpunkt am Fraunhofer-Stand sind drahtlos arbeitende Sensornetzwerke. Gezeigt werden sich selbst organisierende Sensorknoten, die die Zustände von Transportbehältern überwachen. Sie kommunizieren untereinander und können sogar ihre eigene Position feststellen.

Neuigkeiten gibt es auch zur autarken Ortung in Funknetzen. Vorgestellt wird eine neue Lokalisierungsmöglichkeit, die bestehende WLAN-Netze nutzt. Fußgänger können sich damit in Innenstädten und Gebäuden besser zurechtfinden.

Neben verschiedenen Exponaten zur Lokalisierung zeigt das Fraunhofer IIS ein neues Ausstellungsstück zur RFID (Radio Frequency Identification)-Technologie. Am Beispiel eines Motors mit integrierter RFID-Kennzeichnung wird die Nutzung von RFID-Tags auf und in Metallen demonstriert. Der RFID-Chip arbeitet auch in abschirmender Metallumgebung zuverlässig.

... mehr zu:
»Exponat »Schaltung

Ebenfalls vorgestellt werden die kompakte Multiformatkamera Micro HD und der neue ISO-Standard MPEG Surround.

Ein weiteres Exponat ist ein intelligentes eingebettetes Kommunikationsgateway, das den Übergang zwischen unterschiedlichen Netzwerken ermöglicht. Die kombinierte Hard- und Software erlaubt eine schnelle und flexible Kombination von Kommunikationsschnittstellen mit individuellen Modulen und zusätzlicher Datenverarbeitung.

Aktuelle Entwicklungen im IC-Design zeigen ein energieoptimierter Funksensor sowie ein kostengünstiger und vielseitig einsetzbarer Farbsensor.

Ausführliche Informationen zu den Exponaten finden Sie auf unserer Homepage: www.iis.fraunhofer.de/fhg/iis/messen/ index.jsp.

Aktuelle Entwicklungen, Trends und Visionen der Embedded-Szene sind die Themen des Embedded-Messekongresses. Wie schon im letzten Jahr werden Teile des Vortragsprogramms und der Workshops von Fraunhofer-Wissenschaftlern moderiert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Besuchen Sie uns auf der embedded world in Nürnberg vom 13. - 15. Februar 2007,
Halle 12.0, Stand 472.
Fraunhofer-Institut für
Integrierte Schaltungen IIS
Am Wolfsmantel 33
91058 Erlangen
Institutsleitung
Prof. Dr.-Ing. Heinz Gerhäuser
(geschäftsführend)
Prof. Dr.-Ing. Günter Elst
Ansprechpartner
René Dünkler
Telefon +49 (0) 91 31/7 76-3 18
Fax +49 (0) 91 31/7 76-3 59
ec-info@iis.fraunhofer.de
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Briele
Telefon +49 (0) 91 31/7 76-16 30
Fax +49 (0) 91 31/7 76-16 49
presse@iis.fraunhofer.de

René Dünkler | idw
Weitere Informationen:
http://www.iis.fraunhofer.de

Weitere Berichte zu: Exponat Schaltung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art
17.08.2018 | HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

nachricht Neue Schaltschrank-Plattform für die Automobilindustrie
16.08.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics