Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Das "menschlichste Computer-Sprachdialogsystem der Welt"

04.02.2002


Die Clarity AG stellt zur CeBIT (Halle 27, Stand F01/1) das laut Firmenangaben "menschlichste Computer-Sprachdialogsystem der Welt" vor. Das System erkennt fließend gesprochene Sprache, versteht sie und ist in der Lage, Antworten zu geben, die von denen eines Menschen kaum noch zu unterscheiden sind, teilt Clarity im Vorfeld der CeBIT mit.

Bei dem in Deutschland entwickelten System kann der Sprecher seine Anfrage wie bei einem Menschen formulieren ("Sagen Sie mal, läuft denn heute Abend ein guter Actionfilm im Kino?"). Für die Antworten stehen männliche und weibliche Stimmen zur Auswahl. Über ein Spezialmodul (Corporate Voice) lassen sich prominente Sprecher nachahmen - so könnte die Stimme Verona Feldbuschs die telefonische Bestellannahme von "Kaufrausch-Karstadt" bedienen oder der "computerisierte" Bundeskanzler in den telefonischen Wahlkampf ziehen.

Clarity vermarktet das System gemeinsam mit Systemintegratoren an Unternehmen, die für ihre Kunden über das herkömmliche Call-Center hinaus telefonische Mehrwertdienste anbieten wollen. Die Lösung ist beispielsweise geeignet für Auskunftsdienste (Telefon, Wetter, Sport usw.), für Reservierungs- und Buchungsdienste (Mietwagen, Hotel, Konzertkarten etc.), für die Sprachbedienung von Internetservices sowie für den aufkommenden Markt des Telefon-Shoppings (Voice-Commerce). Das neue Clarity-System ist für Großprojekte mit Tausenden von Leitungen konzipiert. "Damit können Sprachdialogsysteme, die Folgetechnologie der traditionellen Sprachcomputer, erstmals im großen Stil herkömmliche Call-Center entlasten, ergänzen oder ersetzen", betont Christoph Pfeiffer, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Clarity AG. Die Computerlösung ist für Firmen um rund 90 Prozent kostengünstiger; außerdem ist sie rund um die Uhr mit voller Kapazität verfügbar und stets gleichbleibend freundlich und kompetent in der Servicequalität.

Die Clarity AG (Bad Homburg bei Frankfurt am Main) ist "The Intelligent Voice Portal Technology Company". Die Clarity AG besitzt einzigartige Technologien, Software und Know-how bei Highend-Sprachdialogsystemen, mittels derer man mit Computern (fast) wie mit Menschen in natürlicher Sprache reden kann. Clarity hat dazu eine eigene Softwareplattform der Carrierklasse für den Einsatz in Firmen- und Telekommunikationsnetzen entwickelt. Zielgruppe sind Unternehmen, die Kunden und Mitarbeiter per Telefon besser bedienen wollen, um so Umsatz, Produktivität, Kundenbindung und -zufriedenheit zu erhöhen. Firmenkunden können die Clarity-Systeme als Softwarelizenz, im ASP-Modell oder als Vollservice unter eigenen Telefonnummern nutzen.

Dripke.Wolf.Weissenbach | ots
Weitere Informationen:
http://www.clarity-ag.net

Weitere Berichte zu: CeBIT

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Leistungsschub für alle Omicron Laser
17.01.2019 | Omicron-Laserage Laserprodukte GmbH

nachricht Kundenspezifische UV-LEDs und -Module – realisiert mit Emissionswellenlängen von 320 nm bis 233 nm
10.01.2019 | Forschungsverbund Berlin e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Ultra ultrasound to transform new tech

World first experiments on sensor that may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles

The new sensor - capable of detecting vibrations of living cells - may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles.

Im Focus: Fliegende optische Katzen für die Quantenkommunikation

Gleichzeitig tot und lebendig? Max-Planck-Forscher realisieren im Labor Erwin Schrödingers paradoxes Gedankenexperiment mithilfe eines verschränkten Atom-Licht-Zustands.

Bereits 1935 formulierte Erwin Schrödinger die paradoxen Eigenschaften der Quantenphysik in einem Gedankenexperiment über eine Katze, die gleichzeitig tot und...

Im Focus: Flying Optical Cats for Quantum Communication

Dead and alive at the same time? Researchers at the Max Planck Institute of Quantum Optics have implemented Erwin Schrödinger’s paradoxical gedanken experiment employing an entangled atom-light state.

In 1935 Erwin Schrödinger formulated a thought experiment designed to capture the paradoxical nature of quantum physics. The crucial element of this gedanken...

Im Focus: Implantate aus Nanozellulose: Das Ohr aus dem 3-D-Drucker

Aus Holz gewonnene Nanocellulose verfügt über erstaunliche Materialeigenschaften. Empa-Forscher bestücken den biologisch abbaubaren Rohstoff nun mit zusätzlichen Fähigkeiten, um Implantate für Knorpelerkrankungen mittels 3-D-Druck fertigen zu können.

Alles beginnt mit einem Ohr. Empa-Forscher Michael Hausmann entfernt das Objekt in Form eines menschlichen Ohrs aus dem 3-D-Drucker und erklärt: «Nanocellulose...

Im Focus: Nanocellulose for novel implants: Ears from the 3D-printer

Cellulose obtained from wood has amazing material properties. Empa researchers are now equipping the biodegradable material with additional functionalities to produce implants for cartilage diseases using 3D printing.

It all starts with an ear. Empa researcher Michael Hausmann removes the object shaped like a human ear from the 3D printer and explains:

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungen

Erstmalig in Nürnberg: Tagung „HR-Trends 2019“

17.01.2019 | Veranstaltungen

Wie Daten und Künstliche Intelligenz die Produktion optimieren

16.01.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Leistungsschub für alle Omicron Laser

17.01.2019 | Messenachrichten

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungsnachrichten

Mit Blutgefäßen aus Stammzellen gegen Volkskrankheit Diabetes

17.01.2019 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics