Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Das "menschlichste Computer-Sprachdialogsystem der Welt"

04.02.2002


Die Clarity AG stellt zur CeBIT (Halle 27, Stand F01/1) das laut Firmenangaben "menschlichste Computer-Sprachdialogsystem der Welt" vor. Das System erkennt fließend gesprochene Sprache, versteht sie und ist in der Lage, Antworten zu geben, die von denen eines Menschen kaum noch zu unterscheiden sind, teilt Clarity im Vorfeld der CeBIT mit.

Bei dem in Deutschland entwickelten System kann der Sprecher seine Anfrage wie bei einem Menschen formulieren ("Sagen Sie mal, läuft denn heute Abend ein guter Actionfilm im Kino?"). Für die Antworten stehen männliche und weibliche Stimmen zur Auswahl. Über ein Spezialmodul (Corporate Voice) lassen sich prominente Sprecher nachahmen - so könnte die Stimme Verona Feldbuschs die telefonische Bestellannahme von "Kaufrausch-Karstadt" bedienen oder der "computerisierte" Bundeskanzler in den telefonischen Wahlkampf ziehen.

Clarity vermarktet das System gemeinsam mit Systemintegratoren an Unternehmen, die für ihre Kunden über das herkömmliche Call-Center hinaus telefonische Mehrwertdienste anbieten wollen. Die Lösung ist beispielsweise geeignet für Auskunftsdienste (Telefon, Wetter, Sport usw.), für Reservierungs- und Buchungsdienste (Mietwagen, Hotel, Konzertkarten etc.), für die Sprachbedienung von Internetservices sowie für den aufkommenden Markt des Telefon-Shoppings (Voice-Commerce). Das neue Clarity-System ist für Großprojekte mit Tausenden von Leitungen konzipiert. "Damit können Sprachdialogsysteme, die Folgetechnologie der traditionellen Sprachcomputer, erstmals im großen Stil herkömmliche Call-Center entlasten, ergänzen oder ersetzen", betont Christoph Pfeiffer, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Clarity AG. Die Computerlösung ist für Firmen um rund 90 Prozent kostengünstiger; außerdem ist sie rund um die Uhr mit voller Kapazität verfügbar und stets gleichbleibend freundlich und kompetent in der Servicequalität.

Die Clarity AG (Bad Homburg bei Frankfurt am Main) ist "The Intelligent Voice Portal Technology Company". Die Clarity AG besitzt einzigartige Technologien, Software und Know-how bei Highend-Sprachdialogsystemen, mittels derer man mit Computern (fast) wie mit Menschen in natürlicher Sprache reden kann. Clarity hat dazu eine eigene Softwareplattform der Carrierklasse für den Einsatz in Firmen- und Telekommunikationsnetzen entwickelt. Zielgruppe sind Unternehmen, die Kunden und Mitarbeiter per Telefon besser bedienen wollen, um so Umsatz, Produktivität, Kundenbindung und -zufriedenheit zu erhöhen. Firmenkunden können die Clarity-Systeme als Softwarelizenz, im ASP-Modell oder als Vollservice unter eigenen Telefonnummern nutzen.

Dripke.Wolf.Weissenbach | ots
Weitere Informationen:
http://www.clarity-ag.net

Weitere Berichte zu: CeBIT

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Fraunhofer: What’s next?
16.07.2019 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht GFOS auf der Zukunft Personal Europe: Workforce Management weitergedacht
16.07.2019 | GFOS mbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Nachwachsende Zähne

Wissenschaftler*innen der TU Berlin arbeiten an Zähnen aus körpereigenem Material

Haie können es, Krokodile können es, Nagetiere können es und Menschen – theoretisch – auch. Die Rede ist von nachwachsenden Zähnen. Ein Hai muss sich keine...

Im Focus: MOF@SAW oder: Nanobeben und molekulare Schwämmchen zum Wiegen und Trennen winzigster Massen

Augsburger Chemiker und Physiker berichten, wie ihnen die extrem schwierige Trennung von Wasserstoff und Deuterium in einem Gasgemisch gelungen ist.

Dank der hier vor Ort entwickelten und bereits vielfach angewendeten Surface Acoustic Waves-Technologie (SAW) ist die Universität Augsburg international als...

Im Focus: MOF@SAW: Nanoquakes and molecular sponges for weighing and separating tiny masses

Augsburg chemists and physicists report how they have succeeded in the extremely difficult separation of hydrogen and deuterium in a gas mixture.

Thanks to the Surface Acoustic Wave (SAW) technology developed here and already widely used, the University of Augsburg is internationally recognized as the...

Im Focus: Bessere Wärmeleitfähigkeit durch geänderte Atomanordnung

Die Anpassung der Wärmeleitfähigkeit von Materialien ist eine aktuelle Herausforderung in den Nanowissenschaften. Forschende der Universität Basel haben mit Kolleginnen und Kollegen aus den Niederlanden und Spanien gezeigt, dass sich allein durch die Anordnung von Atomen in Nanodrähten atomare Vibrationen steuern lassen, welche die Wärmeleitfähigkeit bestimmen. Die Wissenschaftler veröffentlichten die Ergebnisse kürzlich im Fachblatt «Nano Letters».

In der Elektronik- und Computerindustrie werden die Komponenten immer kleiner und leistungsfähiger. Problematisch ist dabei die Wärmeentwicklung, die durch...

Im Focus: Better thermal conductivity by adjusting the arrangement of atoms

Adjusting the thermal conductivity of materials is one of the challenges nanoscience is currently facing. Together with colleagues from the Netherlands and Spain, researchers from the University of Basel have shown that the atomic vibrations that determine heat generation in nanowires can be controlled through the arrangement of atoms alone. The scientists will publish the results shortly in the journal Nano Letters.

In the electronics and computer industry, components are becoming ever smaller and more powerful. However, there are problems with the heat generation. It is...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Ein Schlüsselelement der Umwelt: Phosphor

22.07.2019 | Veranstaltungen

Testzone für die KI-gestützte Produktion

18.07.2019 | Veranstaltungen

„World Brain Day“ zum Thema Migräne: individualisierte Therapie statt Schmerzmittelübergebrauch

18.07.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Molekulare Maschinen mit Lichtantrieb

23.07.2019 | Physik Astronomie

Gendefekt liefert Hinweise auf die Krankheitsentstehung von ALS

23.07.2019 | Biowissenschaften Chemie

Nachwachsende Zähne

23.07.2019 | Medizin Gesundheit

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics