Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kreativ, einfallsreich und intuitiv: Erste analog/digitale Videokomplettlösung der Luxusklasse

04.02.2002


CeBIT 2002: Halle 22, Stand B22

Pinnacle Systems stellt auf der CeBIT 2002 (Halle 22, Stand B22) ein neues Highlight für Videofilmer vor. Mit Studio Deluxe von Pinnacle Systems ist erstmalig eine von vielen Videofans herbeigesehnte Lösung auf dem Markt, die ein komplettes Einsteiger-Softwarepaket für Videoschnitt, 3D-Effekte und DVD-Erstellung mit professioneller Hardware kombiniert. Ab sofort können sowohl Besitzer analoger als auch digitaler Kameras auf einfachste Weise ihren Traumfilm produzieren und ihn zum Knüller des heimischen Kinoabends machen.

Mit Studio Deluxe lassen sich die eigenen Filme - egal ob digital oder analog aufgenommen - mit Hunderten von Effekten, Betitelungen und Korrekturfunktionen aufwerten und anschließend auf Videoband, CD oder DVD archivieren. Die erstellten CDs und DVDs können anschließend am PC oder auf kompatiblen DVD-Playern wie Kinofilme abgespielt werden.

Studio Deluxe integriert drei komplette, bislang nur einzeln erhältliche Software-Lösungen und bietet somit - von der Bearbeitung des Rohfilmes bis zur fertigen Kino DVD - alles, was das Videofilmer-Herz begehrt.

  1. Pinnacle Studio ist eine international mehrfach prämierte Videoschnittlösung des Unternehmens, die eigens auf Einsteiger zugeschnitten wurde und durch einfachste Handhabung und intuitive Bedienbarkeit besticht. Zur Verfeinerung des Videos kann zwischen Hunderten von Übergängen Betitelungen gewählt werden, die sich per Mausklick im Video positionieren lassen.
  2. Pinnacle Hollywood FX ist die ergänzende Softwarelösung für 3D-Übergangseffekte. Sie ermöglicht u.a. den Einsatz von realistischen Schattenverläufen, Verzerr- und Bewegungseffekten und 3D-Objekten in Echtzeitvorschau.
  3. Mit Pinnacle Express lassen sich Filme oder Digitalfotos in kürzester Zeit auf CDs oder DVDs bannen. Videofilme und digitale Fotos werden mit einem normalen CD-Brenner im Nu in interaktive Diashows verwandelt, die sich auch auf DVD-Playern abspielen lassen.

Studio Deluxe ist ab der CeBIT zum Endkundenpreis von 449,- Euro inkl. MwSt. erhältlich.

CeBIT Pressekonferenz am Donnerstag, 14.03.02, 17.30 Uhr im Convention Center, Saal 104.

SCHWARTZ Public Relations | ots
Weitere Informationen:
http://www.pinnaclesys.com/

Weitere Berichte zu: CeBIT

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Landwirtschaft im Klimawandel: ZALF auf der IGW
18.01.2019 | Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V.

nachricht Leistungsschub für alle Omicron Laser
17.01.2019 | Omicron-Laserage Laserprodukte GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Ten-year anniversary of the Neumayer Station III

The scientific and political community alike stress the importance of German Antarctic research

Joint Press Release from the BMBF and AWI

The Antarctic is a frigid continent south of the Antarctic Circle, where researchers are the only inhabitants. Despite the hostile conditions, here the Alfred...

Im Focus: Ultra ultrasound to transform new tech

World first experiments on sensor that may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles

The new sensor - capable of detecting vibrations of living cells - may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles.

Im Focus: Fliegende optische Katzen für die Quantenkommunikation

Gleichzeitig tot und lebendig? Max-Planck-Forscher realisieren im Labor Erwin Schrödingers paradoxes Gedankenexperiment mithilfe eines verschränkten Atom-Licht-Zustands.

Bereits 1935 formulierte Erwin Schrödinger die paradoxen Eigenschaften der Quantenphysik in einem Gedankenexperiment über eine Katze, die gleichzeitig tot und...

Im Focus: Flying Optical Cats for Quantum Communication

Dead and alive at the same time? Researchers at the Max Planck Institute of Quantum Optics have implemented Erwin Schrödinger’s paradoxical gedanken experiment employing an entangled atom-light state.

In 1935 Erwin Schrödinger formulated a thought experiment designed to capture the paradoxical nature of quantum physics. The crucial element of this gedanken...

Im Focus: Implantate aus Nanozellulose: Das Ohr aus dem 3-D-Drucker

Aus Holz gewonnene Nanocellulose verfügt über erstaunliche Materialeigenschaften. Empa-Forscher bestücken den biologisch abbaubaren Rohstoff nun mit zusätzlichen Fähigkeiten, um Implantate für Knorpelerkrankungen mittels 3-D-Druck fertigen zu können.

Alles beginnt mit einem Ohr. Empa-Forscher Michael Hausmann entfernt das Objekt in Form eines menschlichen Ohrs aus dem 3-D-Drucker und erklärt: «Nanocellulose...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0 am 07. Februar 2019 in Oldenburg

18.01.2019 | Veranstaltungen

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungen

Erstmalig in Nürnberg: Tagung „HR-Trends 2019“

17.01.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Zeitwirtschafts- und Einsatzplanungsprozesse effizient und transparent gestalten mit dem Workforce Management System der GFOS

18.01.2019 | Unternehmensmeldung

Der Schlaue Klaus erlaubt keine Fehler

18.01.2019 | Informationstechnologie

Neues Verfahren zur Grundwassersanierung: Mit Eisenoxid gegen hochgiftige Stoffe

18.01.2019 | Verfahrenstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics