Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

GFT stellt neue Version der BPM Suite GFT inspire vor

01.06.2006


GFT Solutions GmbH, innovativer Anbieter von BPM-, DMS- und digitalen Archivierungslösungen, stellt die neueste Version seiner BPM Suite GFT inspire auf der Messe Midvision vom 21. bis 22. Juni 2006 in Karlsruhe vor. Die Version 6.5 bietet eine deutlich verbesserte Skalierbarkeit, Ausfallsicherheit und erheblich mehr Komfort für die Anwendungsentwickler und Administratoren.



Im Rahmen eines Proof-of-Concept bei einem Unternehmen der Top 100 Global Player hat sich GFT inspire in der Version 6.5 bereits in der Praxis bewährt. Dabei bewies GFT inspire hochgradige Skalierbarkeit bei gleich bleibender Performance und reagierte souverän auf Hardwareausfälle.

... mehr zu:
»BPM »Flexibilität »Solution »Suite


Neben der Erweiterung von Standard-Funktionalitäten, wie etwa der BPEL-Export, wurden „unstrukturierte Prozessverläufe“ und zusätzliche Eskalationsmechanismen in die neue Version integriert. Sonderfälle oder nicht vorgesehene Prozesspfade lassen sich so problemlos abarbeiten. Das sorgt für größte Flexibilität gerade in der Einführungsphase von BPM-Projekten oder beim Prozess-Re-Design.

„Größtmögliche Flexibilität für den Anwender steht bei der Entwicklung von GFT inspire im Vordergrund. Daher haben wir unsere BPM Suite GFT inspire um die Möglichkeit erweitert, Prozesse im laufenden Betrieb zurückzusetzen oder neuzustarten“, so Joachim Moser, Geschäftsführer Entwicklung bei GFT Solutions. „Laufende Prozesse können zudem gezielt auf andere Prozessmodelle umgeleitet und mit den aktuellen Werten neu gestartet werden.“

Auch die Funktionen des integrierten Front-End-Designers sind in der neuen Fassung noch komfortabler für die Anwendungsentwickler gestaltet.

Während der Midvision präsentiert GFT die neue Version im Rahmen des angeschlossenen BPM Pavillons.

Über GFT Solutions:

GFT Solutions GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Tochterunternehmen der GFT Technologies AG. Innerhalb der GFT Gruppe steht GFT Solutions für die Themen Business Process Management, Dokumentenmanagement und Digitale Archivierung.

Auf Basis eigen entwickelter und in der Praxis bewährter Standardsoftware realisiert GFT Solutions maßgeschneiderte Lösungen für die Optimierung Dokumenten- und Prozess-basierter Arbeitsabläufe. Mit den Lösungen von GFT steigern Unternehmen die Transparenz ihrer Geschäftstätigkeit, straffen Vorgänge, reduzieren Kosten und befreien ihr wertvolles Personal von lästigen Routinearbeiten.

Über GFT:

GFT Technologies AG (GFT) ist einer der führenden europäischen Anbieter für innovative IT-Lösungen. Unternehmen, die Geschäftsprozesse mit innovativen IT-Anwendungen zukunftsfähig gestalten möchten, bietet GFT Lösungen, die eine schnelle und nachhaltige Differenzierung vom Wettbewerb ermöglichen.

Das Leistungsspektrum des Unternehmens reicht von Beratung, Systemintegration, Anwendungsentwicklung und -betrieb, bis zu Outsourcing von IT-Einkaufsprozessen. Leistungsschwerpunkte liegen im Bereich der Finanzdienstleistungs-IT, auf Portallösungen zur Unterstützung von Vertriebs- und Serviceprozessen sowie Software und Lösungen für Dokumenten-Prozessmanagement. Fundierte Projekt- und Technologieerfahrung und umfassende Branchenkompetenz im Bereich Financial und Postal Services machen GFT zum bevorzugten IT-Partner für renommierte Unternehmen im In- und Ausland. Modulare Lösungsbausteine und ein internationales Produktionskonzept sorgen für eine Zeit und Kosten sparende Implementierung.

GFT erzielte im Jahr 2005 einen Umsatz von 121 Mio. EUR. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in St. Georgen wurde 1987 gegründet und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter an Standorten in Deutschland, Brasilien, Frankreich, Großbritannien, Indien, Österreich, der Schweiz, Spanien, Ungarn und den USA. Die GFT Aktie (WKN 580 060) ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet und Mitglied im GEX (German Entrepreneurial Index).

Kontakt für Journalisten:
Thomas Lamprecht-Klingberg
Marketing Director
GFT Solutions GmbH
Brooktorkai 1
D-20457 Hamburg
T +49-40-35550-327
F +49-40-35550-514
lamprecht-klingberg@gft.com

Elke Möbius
Corporate Communications
GFT Technologies AG
70563 Stuttgart
T: +49-711-62042-200
F: +49-711-62042-301
elke.moebius@gft.com

Elke Möbius | GFT-Presse
Weitere Informationen:
http://www.gft.com
http://www.gft.com/solutions

Weitere Berichte zu: BPM Flexibilität Solution Suite

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Roboter zeichnet Skizzen von Messebesuchern
22.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI

nachricht Automatisierung und Produktionstechnik – Wandlungsfähig – Präzise – Digital
19.06.2018 | Fraunhofer IFAM

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Leichter abheben: Fraunhofer LBF entwickelt Flugzeugrad aus Faser-Kunststoff-Verbund

Noch mehr Reichweite oder noch mehr Nutzlast - das wünschen sich Fluggesellschaften für ihre Flugzeuge. Wegen ihrer hohen spezifischen Steifigkeiten und Festigkeiten kommen daher zunehmend leichte Faser-Kunststoff-Verbunde zum Einsatz. Bei Rümpfen oder Tragflächen sind permanent Innovationen in diese Richtung zu beobachten. Um dieses Innovationsfeld auch für Flugzeugräder zu erschließen, hat das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF jetzt ein neues EU-Forschungsvorhaben gestartet. Ziel ist die Entwicklung eines ersten CFK-Bugrads für einen Airbus A320. Dabei wollen die Forscher ein Leichtbaupotential von bis zu 40 Prozent aufzeigen.

Faser-Kunststoff-Verbunde sind in der Luftfahrt bei zahlreichen Bauteilen bereits das Material der Wahl. So liegt beim Airbus A380 der Anteil an...

Im Focus: IT-Sicherheit beim autonomen Fahren

FH St. Pölten entwickelt neue Methode für sicheren Informationsaustausch zwischen Fahrzeugen mittels Funkdaten

Neue technische Errungenschaften wie das Internet der Dinge oder die direkte drahtlose Kommunikation zwischen Objekten erhöhen den Bedarf an effizienter...

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Leichter abheben: Fraunhofer LBF entwickelt Flugzeugrad aus Faser-Kunststoff-Verbund

22.06.2018 | Materialwissenschaften

Lernen und gleichzeitig Gutes tun? Baufritz macht‘s möglich!

22.06.2018 | Unternehmensmeldung

GFOS und skip Institut entwickeln gemeinsam Prototyp für Augmented Reality App für die Produktion

22.06.2018 | Unternehmensmeldung

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics