Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Messe München präsentiert neues Branchen-Portal zur SYSTEMS

15.10.2001


Der Spezialist in Content Management, Collaboration und Community Software für Business Communities Webfair und der e-Business-Spezialist MATERNA GmbH haben gemeinsam das neue Ganzjahres-Portal www.systems-world.de der Messe München GmbH konzipiert und realisiert. Pünktlich zu Beginn der SYSTEMS 2001 ist die neue Branchenplattform für Technologie-Entscheider an den Start gegangen. Sie bietet umfangreiche Möglichkeiten der Informationsbeschaffung für die Nutzer und eine Übersicht über Produkte und Dienstleistungen der Aussteller. Da im Vorfeld und während der SYSTEMS täglich mehrere Millionen Nutzer auf die Web-Site zugreifen, entschied sich die Messe München mit der Community Engine von Webfair für eine hochskalierbare und leistungsfähige Content-Management- und Community-Plattform.

... mehr zu:
»AG

"Mit Webfair und MATERNA haben wir zwei kompetente Partner gefunden, die in der Lage waren, in sehr kurzer Zeit ein Portal mit umfassenden Funktionalitäten zu entwickeln. Wir haben uns für eine Plattform entschieden, die die Fähigkeit besitzt, auch auf andere Messeveranstaltungen übertragen werden zu können", erläutert Kurt Schraudy, Leiter des Geschäftsbereiches (Neue Technologien) Messe München GmbH.

Den Nutzern der neuen Systems-Web-Seite stehen zahlreiche Informationen zur Verfügung, wie beispielsweise eine Vielzahl von täglich aktualisierten Neuigkeiten sowie Anwender- und Testberichte. Um diese Informationsfülle anbieten zu können, wurden spezialisierte Content-Lieferanten über XML-Schnittstellen an das Portal angebunden. Darüber hinaus erleichtern die strukturierte Navigation und verschiedenste Suchfunktionen die Orientierung auf der Seite. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den Community-Funktionen, mit denen sich die User an den zahlreichen Foren und Chats beteiligen können.


Innerhalb des Portals nehmen die Aussteller und Produkte einen zentralen Bestandteil ein - vergleichbar mit der realen SYSTEMS. Hierzu werden die Basisinformationen von der Ausstellerdatenbank über ein Virtual Private Network automatisch in das Portal überspielt. Auf Wunsch können die Messeaussteller weitere Informationen zu ihren Produkten und Dienstleistungen auch selbst in das Portal einpflegen. Dies ist nach der Registrierung und der entsprechenden Online-Buchung von Zusatzleistungen über den Browser möglich. Die Abrechnungsdaten werden dann über eine Schnittstelle an das Kundenverwaltungssystem übergeben.

Ausblick

Darüber hinaus ist die Anbindung einer Produktdatenbank mit mehr als 300.000 Produkten sowie der Ausbau des Pressebereiches und ein umfassendes Personalisierungsmodul geplant. Weiterhin prüft die Messe München, die Plattform auf andere Messen auszuweiten. Das Portal der Electronica, "global-electronics.net", wurde bereits zeitgleich zu dem der SYSTEMS gemeinsam von MATERNA und Webfair realisiert.

ots Originaltext: Webfair AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
MATERNA GmbH
Information & Communications
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christine Siepe
Voßkuhle 37, 44141 Dortmund
Tel. 02 31/55 99-1 68, Fax -1 65
E-Mail: Christine.Siepe@Materna.de


Sie finden MATERNA auf der SYSTEMS 2001 in Halle B1, Stand 240.

Weitere Informationen:
Webfair AG
John Grieve
Tumblingerstraße 23, 80337 München
Tel. 0 89/24 22 94-0, Fax -499
E-Mail: j.grieve@webfair.com

Webfair AG
Tanja Hossfeld
Tumblingerstraße 23, 80337 München
Tel. 0 89/24 22 94-0, Fax -499
E-Mail: t.hossfeld@webfair.com

Sie finden Webfair auf der SYSTEMS 2001 in Halle B2, Stand 450

| ots
Weitere Informationen:
http://www.materna.de/presse
http://www.webfair.com

Weitere Berichte zu: AG

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Fraunhofer ESK macht verteilte Anwendungen in der Produktion verlässlich
15.11.2018 | Fraunhofer-Gesellschaft

nachricht 5G sichert Zukunft von Industrie 4.0 – DFKI mit der SmartFactoryKL auf der SPS IPC Drives
13.11.2018 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eine kalte Supererde in unserer Nachbarschaft

Der sechs Lichtjahre entfernte Barnards Stern beherbergt einen Exoplaneten

Einer internationalen Gruppe von Astronomen unter Beteiligung des Max-Planck-Instituts für Astronomie in Heidelberg ist es gelungen, beim nur sechs Lichtjahre...

Im Focus: Mit Gold Krankheiten aufspüren

Röntgenfluoreszenz könnte neue Diagnosemöglichkeiten in der Medizin eröffnen

Ein Präzisions-Röntgenverfahren soll Krebs früher erkennen sowie die Entwicklung und Kontrolle von Medikamenten verbessern können. Wie ein Forschungsteam unter...

Im Focus: Ein Chip mit echten Blutgefäßen

An der TU Wien wurden Bio-Chips entwickelt, in denen man Gewebe herstellen und untersuchen kann. Die Stoffzufuhr lässt sich dabei sehr präzise dosieren.

Menschliche Zellen in der Petrischale zu vermehren, ist heute keine große Herausforderung mehr. Künstliches Gewebe herzustellen, durchzogen von feinen...

Im Focus: A Chip with Blood Vessels

Biochips have been developed at TU Wien (Vienna), on which tissue can be produced and examined. This allows supplying the tissue with different substances in a very controlled way.

Cultivating human cells in the Petri dish is not a big challenge today. Producing artificial tissue, however, permeated by fine blood vessels, is a much more...

Im Focus: Optimierung von Legierungswerkstoffen: Diffusionsvorgänge in Nanoteilchen entschlüsselt

Ein Forschungsteam der TU Graz entdeckt atomar ablaufende Prozesse, die neue Ansätze zur Verbesserung von Materialeigenschaften liefern.

Aluminiumlegierungen verfügen über einzigartige Materialeigenschaften und sind unverzichtbare Werkstoffe im Flugzeugbau sowie in der Weltraumtechnik.

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Können Roboter im Alter Spaß machen?

14.11.2018 | Veranstaltungen

Tagung informiert über künstliche Intelligenz

13.11.2018 | Veranstaltungen

Wer rechnet schneller? Algorithmen und ihre gesellschaftliche Überwachung

12.11.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Emulsionen masschneidern

15.11.2018 | Materialwissenschaften

LTE-V2X-Direktkommunikation für mehr Verkehrssicherheit

15.11.2018 | Informationstechnologie

Daten „fühlen“ mit haptischen Displays

15.11.2018 | Energie und Elektrotechnik

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics