Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Erfolgreicher Start der O&S - Internationale Fachmesse für Oberflächenbeschichtung beginnt in Stuttgart

03.06.2008
Über 300 Aussteller - Premiere gelungen

Mit mehr als 300 Ausstellern ist die O&S, die internationale Fachmesse für Oberflächenbeschichtungen, ausgebucht.

Auf insgesamt 13.000 Quadratmetern Brutto-Ausstellungsfläche präsentieren die Unternehmen einen Überblick über Fortschritte und Entwicklungen zu den Themen der Galvanisierungs- und Beschichtigungsindustrie sowie der Lackiertechnik. 40 Unternehmen kommen aus dem Ausland.

Den Schwerpunkt bilden hier die Länder Italien, die Niederlande und die Schweiz, gefolgt von Frankreich, Österreich, Russland, Polen, Tschechien, der Slowakei und Slowenien. Die Veranstalter erwarten rund 6.000 Besucher aus dem In- und Ausland.

Die O&S wird somit zu dem zentralen Branchentreff in Süddeutschland und bildet im zweijährigen Turnus eine optimale Ergänzung zur SurfaceTechnology im Rahmen der HANNOVER MESSE.

Umfassende Angebote für die gesamten Produktionskette

Die O&S bildet die gesamte Wertschöpfungskette - vom Grundstoff bis zum Fertigprodukt - ab. Dazu gehören die Teilereinigung und Vorbehandlung und die Galvano-, Lackier- und Emailliertechnik ebenso wie Maschinen zur Kunststoffbeschichtung, industrielle Plasma- und Lasertechnik, thermisches Spritzen und die Herstellung von Mikrostrukturen.

Darüber hinaus finden sich Aussteller aus den Bereichen Oberflächenbehandlung, Umweltschutz- und Versorgungstechnik sowie der dazugehörenden Mess-, Analyse- und Prüftechnik. Zusätzlich zu diesen Angeboten umfasst die O&S Grundstoffe wie Lacke, Beschichtungsmaterialien, Lackrohstoffe, Lackproduktionstechnik und Anbieter von Dienstleistungen, darunter beispielsweise Lohnbeschichter.

Branchenplattform und Branchenaustausch

Neben dem eigentlichen Ausstellungsangebot bieten fachlich fundierte Anwenderforen und Sonderschauen die Möglichkeit zum Branchenaustausch. Im O&S-Forum in Halle 4 finden an allen Messetagen ganztägig Vorträge unter Federführung des Fraunhofer IPA Stuttgart sowie unter Beteiligung der Fachabteilung Oberflächentechnik des VDMA Fachverband Allgemeine Lufttechnik statt.

Top-Themen dabei sind unter anderem die allgemeine Steigerung der Energieeffizienz sowie die effektive Anwendung der UV-Technologie. Praxisorientierte Anwendervorträge teilnehmender Unternehmen runden das Forum ab, unter anderem aus den Bereichen Automobilanwendungen und Maschinenbau.

Darüber hinaus bietet die Sonderveranstaltung "Welt der Oberfläche" des ZVO einen Überblick über das breite Anwendungsfeld der Galvanotechnik. Auf der Begleitveranstaltung Praxispark, die in Zusammenarbeit mit der Anlagenplanung GmbH organisiert wird, präsentieren 15 teilnehmende Unternehmen ihre Technologien und Fachkompetenz auf verschiedenen Themeninseln. Kernstück des Praxispark sind eine Produktionslinie rund um das industrielle Lackieren, an der unterschiedlichste Beschichtungsverfahren demonstriert werden, sowie ein Schwerlast¬trans¬port¬system für Lasten bis 100 Tonnen.

Die O&S bietet den Besuchern somit einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik der gesamten Oberflächenbeschichtungen.

Auf beiden Messen, der O&S in Stuttgart und der SurfaceTechnology in Hannover, präsentiert sich in Zukunft der komplette Markt der Oberflächentechnik.

Tanja Gerhardt | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.messe.de

Weitere Berichte zu: Oberflächenbeschichtung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht E-Mobility: Mit Roboter und Laser optimal gefügte Batteriezellen für Elektro-Rennwagen
12.04.2019 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht Fraunhofer IDMT zeigt System zur Hörbarmachung virtueller Produkte auf der hub.berlin
10.04.2019 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our sun

A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter

  • Coolest and smallest star to produce a superflare found
  • Star is a tenth of the radius of our Sun
  • Researchers led by University of Warwick could only see...

Im Focus: Neues „Baustein-Konzept“ für die additive Fertigung

Volkswagenstiftung fördert Wissenschaftler aus dem IPF Dresden bei der Erkundung eines innovativen neuen Ansatzes im 3D-Druck

Im Rahmen Ihrer Initiative „Experiment! - Auf der Suche nach gewagten Forschungsideen“
fördert die VolkswagenStiftung ein Projekt, das von Herrn Dr. Julian...

Im Focus: Vergangenheit trifft Zukunft

autartec®-Haus am Fuß der F60 fertiggestellt

Der Hafen des Bergheider Sees beherbergt seinen ersten Bewohner. Das schwimmende autartec®-Haus – entstanden im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung...

Im Focus: Hybrid-Neuronen-Netzwerke mit 3D-Lithografie möglich

Netzwerken aus wenigen Neuronenzellen können gezielt künstliche dreidimensionale Strukturen vorgegeben werden. Sie werden dafür elektronisch verschaltet. Dies eröffnet neue Möglichkeiten, Fehler in neuralen Netzwerken besser zu verstehen und technische Anwendungen mit lebenden Zellen gezielter zu steuern. Dies stellt ein Team aus Forschenden aus Greifswald und Hamburg in einer Publikation in der Fachzeitschrift „Advanced Biosystems“ vor.

Eine der zentralen Fragen der Lebenswissenschaften ist, die Funktionsweise des Gehirns zu verstehen. Komplexe Abläufe im Gehirn ermöglichen uns, schnell Muster...

Im Focus: Was geschieht im Körper von ALS-Patienten?

Wissenschaftler der TU Dresden finden Wege, um das Absterben von Nervenzellen zu verringern und erforschen Therapieansätze zur Behandlung von ALS

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine unheilbare Erkrankung des zentralen Nervensystems. Nicht selten verläuft ALS nach der Diagnose innerhalb...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

17.04.2019 | Veranstaltungen

Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck

17.04.2019 | Veranstaltungen

Augmented Reality und Softwareentwicklung: 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

17.04.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Irdischer Schutz für außerirdisches Metall

18.04.2019 | Verfahrenstechnologie

Erster astrophysikalischer Nachweis des Heliumhydrid-Ions

18.04.2019 | Physik Astronomie

Radioteleskop LOFAR blickt tief in den Blitz

18.04.2019 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics