Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CARTES & IDentification 2008

06.05.2008
Vom 4. bis 6. November öffnet die internationale Leitmesse für digitale Sicherheit und intelligente Technologien in Paris ihre Pforten

Schwerpunktbereiche der Cartes 2008 werden Identifikationstechnologien, E-Transaktions-Lösungen und Smart-Card-Anwendungen sein. Im Mittelpunkt der parallel dazu stattfindenden Veranstaltung IDentification stehen ID-Management, Biometrie-Anwendungen und gesicherte Technologien.

Diese Fachmessen bieten eine Plattform für Anbieter von Lösungen und technischen Anwendungen aus den Bereichen Biometrie, Dokumentensicherung, Authentifizierung, physische und digitale Zugangskontrolle, Kryptographie, Radio-Frequenz-Identifikationssystemen (RFID) sowie Verfahren des E-Government.

Nach Japan sind dieses Jahr die USA Partnerland der CARTES & IDentification. Während die Einführung der kontaktlosen Smart-Card-Technologien in Europa gerade erst begonnen hat, genießen die Vereinigten Staaten von Amerika eine Vorreiterrolle auf dem Gebiet der kontaktlosen Smart-Cards: Bei einer flächendeckenden Einführung liegen die Anwendungsbereiche im elektronischen Dokumentenmanagement, im Informations- und Datenaustausch sowie in der Kundenbindung und im Transport- und Zahlungswesen.

... mehr zu:
»NFC

Auch im strategisch bedeutsamen Bereich der gesicherten E-Transaktionen nehmen die USA eine Vorreiterposition ein und versuchen, technologische Normen und Standards durchzusetzen. Im Rahmen des ausstellungsbegleitenden Kongresses wird die Teilnahme am Gemeinschaftsstand durch Fachvorträge und Events abgerundet.

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem NFC Forum wird auch dieses Jahr wieder der Bereich « Mobile Transaction TechZone » eingerichtet. Aufgrund der rasanten Entwicklungen im Bereich der kontaktlosen Technologien und ihren vielseitigen Einsatzgebieten bieten die mobilen Transaktionen mit Lösungen wie beispielsweise NFC, RFID, M2M, Transaktionssicherheit und Kiosktechnologien neue und wachstumsorientierte Perspektiven.

Der dreitägige Kongress gibt durch die schwerpunktmäßige Ausrichtung auf Smart-Card-Anwendungen und ID-Management einen umfassenden Überblick über internationale Neuentwicklungen und das aktuelle Marktgeschehen. Im Anschluss an die Vortragsreihen wird den Kongressteilnehmern die Möglichkeit geboten, einzelne Projekte und deren Umsetzung zu diskutieren. Anlässlich der Eröffnungsveranstaltung zum World Card Summit können Marktführer ihre Ansichten und Markteinschätzungen erörtern.

Im Rahmen eines Festaktes am Vorabend der Eröffnung findet in Paris die Verleihung des Sesame-Preises durch eine mit Experten besetzte Jury statt. Die Teilnahme an diesem Wettbewerb steht allen Branchenunternehmen unabhängig von ihrer Teilnahme an der CARTES & IDentification offen. Mit diesem Marketinginstrument zur Förderung innovativer Projekte werden jahrelange Forschungs- und Entwicklungsarbeiten ausgezeichnet. Die prämierten Lösungen und Produkte werden während der Veranstaltung ausgestellt.

Für die diesjährige Fachmesse erwarten die Veranstalter erneut rund 20.000 Fachbesucher, 520 Aussteller und 1.700 Kongressteilnehmer. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Webseite www.cartes.com.

Pressekontakt Frankreich:
Lewis PR
Jérôme Caron, Isabelle Lagrange, Lucie Robet
Tel.: +33 1 55 31 98 01
Fax: +33 1 55 31 98 09
E-Mail: cartes@lewispr.com

Pressekontakt Deutschland:
FIZIT - Französisches Informationszentrum für Industrie und Technik
- Das deutsche Pressebüro von UBIFRANCE -
Nathalie Daube, Pressereferentin
c/o Französische Botschaft
Königsallee 53-55
40212 Düsseldorf
Tel.: +49 211 30041-350
Fax: +49 211 30041-116
E-Mail: n.daube@fizit.de

Nathalie Daube | FIZIT
Weitere Informationen:
http://www.fizit.de

Weitere Berichte zu: NFC

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Elektrogesponnene Vliese mit gerichteten Fasern für die Sehnen- und Bänderrekostruktion

Sportunfälle und der demografische Wandel sorgen für eine gesteigerte Nachfrage an neuen Möglichkeiten zur Regeneration von Bändern und Sehnen. Eine Kooperation aus italienischen und deutschen Wissenschaftler*innen forschen gemeinsam an neuen Materialien, um dieser Nachfrage gerecht zu werden.

Dem Team ist es gelungen elektrogesponnene Vliese mit hochgerichteten Fasern zu generieren, die eine geeignete Basis für Ersatzmaterialien für Sehnen und...

Im Focus: New Strategy Against Osteoporosis

An international research team has found a new approach that may be able to reduce bone loss in osteoporosis and maintain bone health.

Osteoporosis is the most common age-related bone disease which affects hundreds of millions of individuals worldwide. It is estimated that one in three women...

Im Focus: Neue Strategie gegen Osteoporose

Ein internationales Forschungsteam hat einen neuen Ansatzpunkt gefunden, über den man möglicherweise den Knochenabbau bei Osteoporose verringern und die Knochengesundheit erhalten kann.

Die Osteoporose ist die häufigste altersbedingte Knochenkrankheit. Weltweit sind hunderte Millionen Menschen davon betroffen. Es wird geschätzt, dass eine von...

Im Focus: Lastenfahrräder: Leichtbaupotenziale erkennen und nutzen

Lastenräder sind »hipp« und ein Symbol für klimafreundliche Mobilität, tagtäglich begegnen wir ihnen. Straßen und Radwege müssen an diese neue Fahrzeugkategorie angepasst werden. Aber nicht nur die Infrastruktur kann optimiert werden, Lastenräder selbst bieten noch reichlich Potenzial. Im neu gestarteten Projekt »LastenLeichtBauFahrrad« (L-LBF) suchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF zusätzliche Leichtbaupotenziale dieser urbanen Vehikel. Über die Fortschritte des Projekts informiert eine eigene Webseite unter www.lbf.fraunhofer.de/L-LBF 

Form und Design von Lastenfahrrädern variieren von schnittig schick bis kastig oder tonnig. Sie stellen das neue Statussymbol der »mittleren Generation« dar....

Im Focus: AI & single-cell genomics

New software predicts cell fate

Traditional single-cell sequencing methods help to reveal insights about cellular differences and functions - but they do this with static snapshots only...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Innovationen der Luftfracht: 5. Air Cargo Conference real und digital

04.08.2020 | Veranstaltungen

T-Shirts aus Holz, Möbel aus Popcorn – wie nachwachsende Rohstoffe fossile Ressourcen ersetzen können

30.07.2020 | Veranstaltungen

Städte als zukünftige Orte der Nahrungsmittelproduktion?

29.07.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Tief in die Zelle geblickt

05.08.2020 | Biowissenschaften Chemie

Tellur macht den Unterschied

05.08.2020 | Biowissenschaften Chemie

Humane zellbasierte Testsysteme für Toxizitätsstudien: Ready-to-use Tox-Assay (hiPS)

05.08.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics