Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Zahnlöcher ade - Die Zahnbürste in der Schultüte kämpft gegen Karies

22.08.2001


Alles über gesunde Zähne vom Säugling bis zum Greis jetzt online bei GesundheitScout24

Europaweit gibt es keine gesunden Zähne: 98 % der Europäer haben Karies. Bereits jedes zweite Kind hat mit 12 Jahren ein Loch im Zahn. Dies kann nach Ansicht der Experten verhindert werden, je früher mit der Aufklärung über die richtige Zahnpflege begonnen wird. Schon die Schlaflage des Säuglings kann über spätere Zahnprobleme entscheiden. Fingerlutschen und Nuckeln bereiten den Weg für Zahn-Fehlstellungen. Die ersten Zähne kommen und viele Eltern wissen nicht recht, ab wann sie gepflegt werden müssen und wie. Besonders zum Schulanfang - mit vielen Süßigkeiten in der Schultüte - darf die Zahnbürste in der Schultasche ab dem ersten Schultag nicht fehlen. Denn nur wer im Kindesalter gesunde Zähne hat, kann sie bis ins Greisenalter gesund halten. Die Experten des GesundheitScout24 informieren deshalb jetzt 4 Wochen lang unter www.GesundheitScout24.de rund um das Thema "Gesunde Zähne". Alles über Vorsorge, Zahnschmerzen, Symptome, Kosten, alternative Behandlungsverfahren, ästhetische Zahnheilkunde, Mundhygiene, Zahnfleisch, Karies, Brücken, Füllungen, Zahnarztwahl, Zahnbürsten und andere Hilfsmittel findet sich jetzt auf dem Public Portal unter dem Ratgeber "Gesunde Zähne". Im Diskussionsforum können sich die User mit Beiträgen an den Online-Diskussionen beteiligen. Darüber hinaus erfahren sie mit einer zweieinhalbminütigen "Guided Tour" das Wichtigste über die Gesunderhaltung ihrer Zähne.

Richtige Zahnpflege beginnt schon beim Kleinkind Lange bevor der erste Zahn sich zeigt, werden die Grundlagen für gesunde Zähne gelegt. Bei Säuglingen ist die Schlaflage genauso wichtig wie die Babynahrung. Auch Nuckeln oder Fingerlutschen beeinflussen das Zahnwachstum. Die ersten Zähne kommen - oft genug mit lautem Geschrei. Was Eltern für ihr Kind tun können, erfahren sie auf den Internet-Seiten des GesundheitScout24. Viele Eltern wissen auch nicht, wie gefährlich vorzeitiger Milchzahnverlust sein kann. Wie bringt man Kindern richtiges Zähneputzen bei? Was gehört sonst noch zur Mundhygiene? Auch im Kindesalter ist die Pflege des Zahnfleisches wichtig. Fehlt der Grundstein für perfekte Zahnpflege, sind Karies und Parodontose schon im jugendlichen Alter vorprogrammiert.

Zahnkiller Süßigkeiten Unbeobachtet von den Eltern naschen Kinder in der Schule. Verbote bringen da gar nichts - da sind sich alle Zahnärzte einig - Eltern sollten ihren Kindern die Zahnbürste in die Schultasche packen und dafür sorgen, dass sie auch benutzt wird. Wie man Kinder zur Zahnpflege motiviert und austrickst, ist jetzt auf der Zahnseite des GesundheitScout24 zu erfahren. Der erste Zahnarztbesuch steht an: auch hier stehen hilfreiche Ratschläge Eltern und Kindern zur Seite, um Ängste zu nehmen. Wenn Kinder keine Angst vor dem Zahnarzt haben, werden sie auch später regelmäßig zur Untersuchung gehen. User können auch die "Guided Tour" machen, um sich umfassend über das weiße Gold zu informieren.

Strahlendes Lächeln ein Leben lang Sind die ersten Schritte zum gesunden Zahn gemacht, leitet der Ratgeber des GesundheitScout24 durch alle Themengebiete. Kostenaufstellungen zu Zahnersatz, Unterschiede zwischen einzelnen Behandlungsmethoden wie auch Symptome oder Adressen von Zahnärzten gehören genauso dazu, wie der Einblick in die professionelle Zahnreinigung. Einer der Schwerpunkte ist die Pflege des Zahnfleisches, die in Deutschland ein beklagenswert schwarzes Schaf ist. Parodontose lässt sich durch gute Pflege verhindern, tritt sie erst einmal auf, ist die Behandlung langwierig. Unbehandelt ist der Verlust sämtlicher Zähne die Folge. Bei dem Gewinnspiel rund um die Mundgesundheit wird ein Gutschein für eine professionelle Zahnreinigung verlost, ein weiterer Preis ist die elektrische Zahnbürste für Kinder.

Die GesundheitScout24 GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Scout24-Gruppe, die in vielen Ländern Europas Online-Marktplätze in wichtigen Lebens- und Konsumbereichen besitzt und betreibt.

Marlies Lange | ots
Weitere Informationen:
http://www.GesundheitScout24.de

Weitere Berichte zu: Karies

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht Digitaler Zwilling für personalisierte Medizin - Schick den Avatar zum Arzt
12.07.2019 | Empa - Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt

nachricht Umfangreiche genetische Studie klärt Transformation von Vorleukämie zur vollständigen Leukämie auf
12.07.2019 | Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: MOF@SAW oder: Nanobeben und molekulare Schwämmchen zum Wiegen und Trennen winzigster Massen

Augsburger Chemiker und Physiker berichten, wie ihnen die extrem schwierige Trennung von Wasserstoff und Deuterium in einem Gasgemisch gelungen ist.

Dank der hier vor Ort entwickelten und bereits vielfach angewendeten Surface Acoustic Waves-Technologie (SAW) ist die Universität Augsburg international als...

Im Focus: MOF@SAW: Nanoquakes and molecular sponges for weighing and separating tiny masses

Augsburg chemists and physicists report how they have succeeded in the extremely difficult separation of hydrogen and deuterium in a gas mixture.

Thanks to the Surface Acoustic Wave (SAW) technology developed here and already widely used, the University of Augsburg is internationally recognized as the...

Im Focus: Bessere Wärmeleitfähigkeit durch geänderte Atomanordnung

Die Anpassung der Wärmeleitfähigkeit von Materialien ist eine aktuelle Herausforderung in den Nanowissenschaften. Forschende der Universität Basel haben mit Kolleginnen und Kollegen aus den Niederlanden und Spanien gezeigt, dass sich allein durch die Anordnung von Atomen in Nanodrähten atomare Vibrationen steuern lassen, welche die Wärmeleitfähigkeit bestimmen. Die Wissenschaftler veröffentlichten die Ergebnisse kürzlich im Fachblatt «Nano Letters».

In der Elektronik- und Computerindustrie werden die Komponenten immer kleiner und leistungsfähiger. Problematisch ist dabei die Wärmeentwicklung, die durch...

Im Focus: Better thermal conductivity by adjusting the arrangement of atoms

Adjusting the thermal conductivity of materials is one of the challenges nanoscience is currently facing. Together with colleagues from the Netherlands and Spain, researchers from the University of Basel have shown that the atomic vibrations that determine heat generation in nanowires can be controlled through the arrangement of atoms alone. The scientists will publish the results shortly in the journal Nano Letters.

In the electronics and computer industry, components are becoming ever smaller and more powerful. However, there are problems with the heat generation. It is...

Im Focus: Nanopartikel mit neuartigen elektronischen Eigenschaften

Forscher der FAU haben Konzept zur Steuerung von Nanopartikeln entwickelt

Die optischen und elektronischen Eigenschaften von Aluminiumoxid-Nanopartikeln, die eigentlich elektronisch inert und optisch inaktiv sind, können gesteuert...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Ein Schlüsselelement der Umwelt: Phosphor

22.07.2019 | Veranstaltungen

Testzone für die KI-gestützte Produktion

18.07.2019 | Veranstaltungen

„World Brain Day“ zum Thema Migräne: individualisierte Therapie statt Schmerzmittelübergebrauch

18.07.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Verdächtige Immunzellen der Multiplen Sklerose entlarvt

22.07.2019 | Biowissenschaften Chemie

Programmierbare Strukturdynamik

22.07.2019 | Biowissenschaften Chemie

MOF@SAW oder: Nanobeben und molekulare Schwämmchen zum Wiegen und Trennen winzigster Massen

22.07.2019 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics