Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Gewebe mit aromatherapeutischer Wirkung

13.12.2002


Alcantara


Bayer rüstet in Italien Textilien mit natürlichen Essenzen aus

... mehr zu:
»Gewebe »Mikrokapsel »Textil

Bayer Chemicals, ein Unternehmensbereich der Bayer AG, hat eine Technologie entwickelt, durch die Textilien mit einer aromatherapeutischen Wirkung ausgerüstet werden können. Die Gewebe enthalten Millionen von Mikrokapseln mit natürlichen Essenzen, die das
geistige und körperliche Wohlbefinden steigern sollen. Das Projekt Bayscent Aromatherapy wurde in Italien entwickelt. Es soll sich für alle Textilien eignen, die mechanisch beansprucht werden - also Kleidung, Teppiche und Polsterstoffe. Die Aromapalette reicht von fruchtigen und blumigen Düften bis hin zur Sandelholznote. Darüber hinaus wurde ein "Neutralizer" entwickelt. Der "intelligente" Geruchsstopper neutralisiert unangenehme Gerüche wie Schweiß oder Rauch.

Die Duftstoff-Präparation wird in einer patentierten, weitgehend diffusionsdichten Mikrokapsel aus Polyurethan eingeschlossen. Die Mikrokapseln kommen als 50-prozentige wässrige Dispersion in den Handel, die zur Verarbeitung beliebig mit Wasser verdünnt werden kann. Bei Bewegung bzw. Reibung an der Haut reißen diese Mikrokapseln auf und setzen die in ihnen befindlichen Substanzen frei.

Das Funktionsprinzip ist laut Bayer vergleichbar mit dem von Durchschreibepapier, das mit einem mikroverkapselten Farbpigment beschichtet ist. Es funktioniert nach dem Release-on-Demand-Prinzip. Durch Druck erfolgt die häufig wiederholbare Freisetzung der Duftkomponente. Die Freisetzung erfolgt allerdings nur bei der mechanischen Beanspruchung des Textils.

Italienische Hersteller von Unterwäsche und Sportbekleidung sowie Raumausstatter haben mit Bayscent bereits Produkte entwickelt. Das Mailänder Unternehmen Alcantara entwickelte Polsterstoffe, die durch zarte Düfte eine behagliche und entspannende Atmosphäre schaffen sollen. Textilien von Piave Maitex und Jersey Lomellina enthalten z.B. Aloe Vera zur Hautpflege oder Acerola, eine Vitamin C-Komposition aus der Acerolakirsche. Es stärkt das Immunsystem und schützt durch seine antioxidative Wirkung den Organismus.

Sandra Standhartinger | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.bayer.de
http://www.alcantara.it
http://www.piave.it

Weitere Berichte zu: Gewebe Mikrokapsel Textil

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht Heilende Wirkung von Radon
14.01.2019 | Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

nachricht Braunalgenextrakt als neuer therapeutischer Ansatz bei Lungenhochdruck
14.01.2019 | Deutsches Zentrum für Lungenforschung e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Ten-year anniversary of the Neumayer Station III

The scientific and political community alike stress the importance of German Antarctic research

Joint Press Release from the BMBF and AWI

The Antarctic is a frigid continent south of the Antarctic Circle, where researchers are the only inhabitants. Despite the hostile conditions, here the Alfred...

Im Focus: Ultra ultrasound to transform new tech

World first experiments on sensor that may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles

The new sensor - capable of detecting vibrations of living cells - may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles.

Im Focus: Fliegende optische Katzen für die Quantenkommunikation

Gleichzeitig tot und lebendig? Max-Planck-Forscher realisieren im Labor Erwin Schrödingers paradoxes Gedankenexperiment mithilfe eines verschränkten Atom-Licht-Zustands.

Bereits 1935 formulierte Erwin Schrödinger die paradoxen Eigenschaften der Quantenphysik in einem Gedankenexperiment über eine Katze, die gleichzeitig tot und...

Im Focus: Flying Optical Cats for Quantum Communication

Dead and alive at the same time? Researchers at the Max Planck Institute of Quantum Optics have implemented Erwin Schrödinger’s paradoxical gedanken experiment employing an entangled atom-light state.

In 1935 Erwin Schrödinger formulated a thought experiment designed to capture the paradoxical nature of quantum physics. The crucial element of this gedanken...

Im Focus: Implantate aus Nanozellulose: Das Ohr aus dem 3-D-Drucker

Aus Holz gewonnene Nanocellulose verfügt über erstaunliche Materialeigenschaften. Empa-Forscher bestücken den biologisch abbaubaren Rohstoff nun mit zusätzlichen Fähigkeiten, um Implantate für Knorpelerkrankungen mittels 3-D-Druck fertigen zu können.

Alles beginnt mit einem Ohr. Empa-Forscher Michael Hausmann entfernt das Objekt in Form eines menschlichen Ohrs aus dem 3-D-Drucker und erklärt: «Nanocellulose...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0 am 07. Februar 2019 in Oldenburg

18.01.2019 | Veranstaltungen

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungen

Erstmalig in Nürnberg: Tagung „HR-Trends 2019“

17.01.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Zeitwirtschafts- und Einsatzplanungsprozesse effizient und transparent gestalten mit dem Workforce Management System der GFOS

18.01.2019 | Unternehmensmeldung

Der Schlaue Klaus erlaubt keine Fehler

18.01.2019 | Informationstechnologie

Neues Verfahren zur Grundwassersanierung: Mit Eisenoxid gegen hochgiftige Stoffe

18.01.2019 | Verfahrenstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics