Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Elektrolumineszenz-Technologie von DuPont – Surlyn® Verpackungskunststoffe in neuem Licht

30.03.2006


Foto: DuPont
DuPont Cosmetic Solutions nutzt jüngste Entwicklungen bei der Elektrolumineszenz-Technologie zur Herstellung eindrucksvoll beleuchteter POS-Displays und für Kosmetik-Verpackungskonzepte, die sich phantasievoll und attraktiv im Verkaufsregal hervorheben.


DuPont Cosmetic Solutions nutzt jüngste Entwicklungen bei der Elektrolumineszenz für eindrucksvoll beleuchtete POS-Displays und für die Konzeption von Kosmetikverpackungen, die die außergewöhnliche Transparenz des Verpackungswerkstoffs Surlyn® optimal zur Geltung bringen. Projekte für beleuchtete Flaschen, Tiegel, Verschlüsse und Displays, die sich phantasievoll und attraktiv von anderen Produkten im Regal abheben, sind in der Entwicklung, zum Teil auch in Kombination mit anderen ,ästhetischen‘ Produkten von DuPont, wie Corian® Oberflächen.

... mehr zu:
»MCM »Surlyn »Verpackungskunststoff

Bei einem aktuellen Anwendungsbeispiel kommen leitfähige, isolierende Lumineszenz-Pasten zum Einsatz, die DuPont Microcircuit Materials (MCM) entwickelt hat. Eine widerstandsfähige, hochtransparente Außenhaut aus Surlyn® sorgt für den notwendigen Schutz vor Beschädigungen. Die Kombination lässt Verpackungen verführerisch leuchten und zieht die Blicke der Kunden an.

Dazu Ralph Wares, Global Design Team Leader von DuPont Cosmetic Solutions. „In Zusammenarbeit mit einem Spezialisten für das Herstellen elektronischer Schaltungen im Siebdruck konnten alle Komponenten so weit miniaturisiert werden, dass sie auch in Kosmetikverpackungen integrierbar sind. Die Batterie ist so groß wie die einer Armbanduhr, der Wandler hat die Größe einer Büroklammer. Damit können wir jetzt kosteneffiziente und dabei einzigartige Alternativen zu herkömmlichen Kosmetik-Displays anbieten, um Produkte deutlich von denen des Wettbewerbs abzusetzen.“ Wares weiter: „Mit seiner Widerstandsfähigkeit und glasähnlichen Transparenz ergänzt der Verpackungskunststoff Surlyn® die neue Technologie bei der Entwicklung von Verpackungslösungen, die höchste Attraktivität mit Beständigkeit gegen die typischen Beanspruchungen im Einzelhandel verbinden.“ DuPont MCM vertreibt das Technologie-Paket unter dem Namen Luxprint®. Es umfasst die Lumineszenz-Pasten und weitere Werkstoffe, z. B. ein transparentes, mit Indium-Zinn-Oxid beschichtetes Polyester-Substrat, sowie die Stromquelle. Die Mikrokapselung der Leuchtstoffe in den Luxprint® EL Pasten verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit und verlängert so die Lebensdauer. Auch die darin enthaltenen Polymer-Bindemittel wirken als Feuchtigkeitsbarriere. Alle Pasten sind miteinander kompatibel und haften sehr gut an Polyester oder anderen üblichen Folien-Substraten. Die tatsächliche Leuchtdauer hängt von der ausgeführten Größe ab. Bei Tests erreichten Prototypen eine Woche Dauerbetrieb. Es lassen sich aber auch Druckschalter integrieren, um die Beleuchtung gezielt ein- bzw. auszuschalten.


DuPont Verpackungs- und Industrie-Polymere (P&IP) ist ein führender, weltweit agierender Hersteller von Hochleistungs-Kunststoffen und -Folien für eine Vielzahl von Verpackungs- und Industrieanwendungen. Zu den bekanntesten Ethylen-Copolymeren gehören DuPont™ Surlyn® Kunststoffe für Verpackungs- und Industrieanwendungen, DuPont™ Bynel® coextrudierbare Haftvermittler, DuPont™ Selar® PA amorphe Polyamid- Barrierekunststoffe, DuPont™ Nucrel® Säure-Copolymere, DuPont™ Elvax® EVACopolymere, DuPont™ Elvaloy®, DuPont™ Elvaloy® AC sowie DuPont™ Fusabond® Modifikatoren und DuPont™ Vamac® Ethylen-Acrylat-Kautschuke.

DuPont ist ein wissenschaftlich orientiertes Unternehmen. 1802 gegründet, setzt DuPont die Wissenschaften für nachhaltige Problemlösungen ein, die für Menschen allerorts das Leben besser, sicherer und gesünder machen. DuPont ist in über 70 Ländern aktiv und bietet eine breite Palette innovativer Produkte und Dienstleistungen für Branchen wie Landwirtschaft, Nahrungsmittel, Elektronik, Kommunikation, Sicherheit und Schutz, Bauen und Wohnen, Transport und Bekleidung.

Das DuPont Oval, DuPont™, The miracles of science™ und Produktnamen mit der Kennzeichnung ® sind markenrechtlich geschützt für DuPont oder eine ihrer Konzerngesellschaften. P&IP-Luxe Pack-2005-01-d

Horst Ulrich Reimer | Du Pont
Weitere Informationen:
http://cosmetics.packaging.dupont.com.
http://www.dupont.com

Weitere Berichte zu: MCM Surlyn Verpackungskunststoff

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Materialwissenschaften:

nachricht Neues Additiv schützt Holzwerkstoffe vor Flammen
14.02.2019 | Empa - Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt

nachricht Maßgeschneiderter Materialmix für dreidimensionale Mikro- und Nanostrukturen
13.02.2019 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Materialwissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Grüne Spintronik: Mit Spannung Superferromagnetismus erzeugen

Ein HZB-Team hat zusammen mit internationalen Partnern an der Lichtquelle BESSY II ein neues Phänomen in Eisen-Nanokörnern auf einem ferroelektrischen Substrat beobachtet: Die magnetischen Momente der Eisenkörner richten sich superferromagnetisch aus, sobald eine elektrische Spannung anliegt. Der Effekt funktioniert bei Raumtemperatur und könnte zu neuen Materialien für IT-Bauelemente und Datenspeicher führen, die weniger Energie verbrauchen.

In heutigen Datenspeichern müssen magnetische Domänen mit Hilfe eines externen Magnetfeld umgeschaltet werden, welches durch elektrischen Strom erzeugt wird....

Im Focus: Regensburger Physiker beobachten, wie es sich Elektronen gemütlich machen

Und können dadurch mit ihrer neu entwickelten Mikroskopiemethode Orbitale einzelner Moleküle in verschiedenen Ladungszuständen abbilden. Die internationale Forschergruppe der Universität Regensburg berichtet über ihre Ergebnisse unter dem Titel “Mapping orbital changes upon electron transfer with tunnelling microscopy on insulators” in der weltweit angesehenen Fachzeitschrift ,,Nature‘‘.

Sie sind die Grundbausteine der uns umgebenden Materie - Atome und Moleküle. Die Eigenschaften der Materie sind oftmals jedoch nicht durch diese Bausteine...

Im Focus: Regensburg physicists watch electron transfer in a single molecule

For the first time, an international team of scientists based in Regensburg, Germany, has recorded the orbitals of single molecules in different charge states in a novel type of microscopy. The research findings are published under the title “Mapping orbital changes upon electron transfer with tunneling microscopy on insulators” in the prestigious journal “Nature”.

The building blocks of matter surrounding us are atoms and molecules. The properties of that matter, however, are often not set by these building blocks...

Im Focus: Universität Konstanz gewinnt neue Erkenntnisse über die Entwicklung des Immunsystems

Wissenschaftler der Universität Konstanz identifizieren Wettstreit zwischen menschlichem Immunsystem und bakteriellen Krankheitserregern

Zellbiologen der Universität Konstanz publizieren in der Fachzeitschrift „Current Biology“ neue Erkenntnisse über die rasante evolutionäre Anpassung des...

Im Focus: University of Konstanz gains new insights into the recent development of the human immune system

Scientists at the University of Konstanz identify fierce competition between the human immune system and bacterial pathogens

Cell biologists from the University of Konstanz shed light on a recent evolutionary process in the human immune system and publish their findings in the...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zum Thema Desinformation in Online-Medien

15.02.2019 | Veranstaltungen

FfE-Energietage 2019 - Die Energiewelt heute und morgen vom 1. bis 4. April 2019 in München

15.02.2019 | Veranstaltungen

Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement: Fokus Energie – Architektur – BauKultur

13.02.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Katalysatoren - Fluktuationen machen den Weg frei

15.02.2019 | Biowissenschaften Chemie

Berührungsgeschützt, kompakt, einfach: Rittal erweitert Board-Technologie

15.02.2019 | Energie und Elektrotechnik

Wie kann digitales Lernen gelingen? Lern-Prototypen werden auf der didacta vorgestellt

15.02.2019 | Bildung Wissenschaft

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics