Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Nanotechnologie sorgt für knusprigen Grillgenuss

23.06.2004


Knusprige Würstchen vom Holzkohlegrill sind ein Hochgenuss. Doch leider vergeht manchem Gesundheitsbewussten schnell der Appetit, wenn er an die schädlichen Stoffe denkt (so genannte Benzyprene), die beim Grillen durch heruntertropfendes Fett erzeugt werden. Dem jedoch kann endlich Abhilfe geleistet werden. Um einen schnellen, knusprigen und gesunden Grillgenuss zu erreichen, lohnt es sich, zu einer Grillschale zu greifen und das Grillgut darin braun werden zu lassen.



In Zusammenarbeit mit der Cofresco Frischhalteprodukte GmbH & Co. KG (Cofresco Frischhalteprodukte Europa produziert u. a. Folienprodukte der Marke Toppits®) hat die saarländische Firma NANO-X GmbH ein neues, schwarzes Beschichtungsmaterial entwickelt, welches die Eigenschaften von Grillschalen und Alufolien verbessert. Der Effekt ist genial einfach, oder einfach genial. Die Beschichtung verbessert den Wärmeübertrag auf das Grillgut, wodurch die Garzeit deutlich verkürzt (um bis zu 30% im Vergleich zu herkömmlicher Alufolie) und die Gartemperatur erhöht wird. Dadurch wird das Gargut knuspriger und durch die effektivere Wärmeleitung wird zusätzlich Energie eingespart. Abtropfendes Fett wird in Auffang-Rillen gesammelt und tropft nicht in die heiße Glut. Die Beschichtung ist toxikologisch unbedenklich (Lebensmittelzulassung), brennt nicht und entwickelt selbst bei hohen Temperaturen keine unangenehmen Gerüche.



Der Schwerpunkt der Entwicklungsarbeit von NANO-X lag darin, eine flexible Beschichtung zu entwickeln, die bei hohen Temperaturen stabil bleibt und sich nicht zersetzt. Ein Beschichtungsmaterial mit diesen Eigenschaften war bis heute am Markt nicht verfügbar. Seit Anfang April jedoch sind die neuen Produkte Toppits® Fix-Grill Pfannen und Toppits® Fix-Brat Alu überall im Handel erhältlich.

Intensives Forschen zahlt sich also aus. Immer häufiger finden neue Produkte der chemischen Nanotechnologie auch im alltäglichen Gebrauch Anwendung. Die NANO-X GmbH konnte bereits mehrfach nach gemeinsamer Entwicklung mit namhaften Herstellern eine Brücke zwischen Forschung/Entwicklung und Produktion schlagen und somit einen Marktvorteil für beide Seiten erreichen. Das Unternehmen entwickelt und produziert neue Werkstoffe der chemischen Nanotechnologie mit multifunktionellen Eigenschaften. Die Dienstleistung reicht dabei von Innovationsberatung über zielgerichtete Anpassungsentwicklung bis hin zur Produktion der gewünschten Systemleistungen in den Bereichen leicht zu reinigende Oberflächen (easy to clean), Korrosionsschutz, Photokatalyse, Antibeschlag, Kratzfestbeschichtungen und Farbschichten.

NANO-X ist Mitglied im Kompetenznetzwerk NanoBioNet. Dieses Netzwerk besteht aus Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Institutionen aus der Region Saarland-Rheinhessen-Pfalz im Verbund mit internationalen Partnern, die gemeinsam an der Entwicklung nanobiotechnologischer Produkte arbeiten.

Kontakt:

NANO-X GmbH
Theodor-Heuss-Str. 11a, 66130 Saarbrücken
Tel.: (0681) 95940-0, Fax: -15
E-Mail: info@nano-x.de

Roland Rolles | Innovationseinblicke Saarland
Weitere Informationen:
http://www.nano-x.de

Weitere Berichte zu: Beschichtung Frischhalteprodukte Nanotechnologie Toppits®

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Materialwissenschaften:

nachricht Neue Oberflächeneigenschaften für holzbasierte Werkstoffe
14.08.2018 | INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena

nachricht Europaweit einzigartiges Forschungszentrum geht an den Start
14.08.2018 | Technische Universität Chemnitz

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Materialwissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics