Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Die Faszination des globalen Netzwerks

19.03.2008
Erfurter Studenten erstellen PR-Strategie für Abu Dhabi

Teamarbeit ist für Studenten ein alter Hut, nicht aber wenn die Teammitglieder über den ganzen Erdball verstreut sind. Das fünfte "Global Communications Project 2008", kurz "GlobalCom", führt rund 150 Studenten aus neun Ländern von fünf Kontinenten zusammen.

Gemeinsam erstellen die Studenten aus Großbritannien, Spanien, Italien, Portugal, den USA, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Indien, Südafrika und Deutschland eine Public Relations - Strategie für das Tourismusziel Abu Dhabi. "Die Zusammenarbeit funktioniert wie in einem global tätigen PR-Agentur-Netzwerk", weiß Nils Meinzer (22), Student der Kommunikationswissenschaft an der Uni Erfurt.

Über eine Online-Plattform halten er und seine Kommilitonen mehrmals pro Woche Kontakt mit den weiteren Teammitgliedern der multikulturellen Arbeitsgruppen. Die 20 Erfurter Studenten sind dabei auf sieben ländergemischte Teams aufgeteilt und treten gegeneinander an.

... mehr zu:
»GlobalCom

Mittels eines eigenen Chats laufen die weltweiten Absprachen in Echtzeit, Aufgaben werden verteilt und Ideen entwickelt. Dabei stört die Studenten nicht, dass eigentlich derzeit Semesterferien sind. Sie wissen genau um die Chancen, die in dem Projekt stecken. Dozent Dr. Volker Stoltz, der an der Universität Erfurt "Internationale Public Relations" unterrichtet und das Projekt aus der Taufe gehoben hat, umreißt die Idee hinter GlobalCom: "Ziel ist es, die Studierenden für kulturelle Verschiedenheiten zu sensibilisieren und faszinieren. So ist GlobalCom auch eine Vorbereitung für den Einstieg in einen globalisierten Arbeitsmarkt und Grundlage für ein Netzwerk, das über das Projekt hinaus bestehen soll."

In diesen Tagen wird der virtuelle Auftraggeber, das Reiseziel Abu Dhabi, genau unter die Lupe genommen. Jede Ländergruppe in dem jeweiligen Team entwickelt eine maßgeschneiderte Strategie zur Umsetzung einer PR-Kampagne im jeweiligen Heimatland. Am 12. Mai präsentieren die Studenten ihre PR-Konzepte dann auf einem Symposium an der Zayed University in Abu Dhabi.

Besonders interessant für die Nachwuchskommunikatoren ist die Boom-Region Abu Dhabi auf Grund des Strukturwandels, der sich gerade in den finanzstarken und ressourcenreichen Emiraten vollzieht. So könnte sich Dhabi zu einer Tourismusdestination der Luxus-Klasse entwickeln, woran die Erfurter Studenten mitwirken möchten.

Jens Panse | idw
Weitere Informationen:
http://www.global-communication.org
http://www.uni-erfurt.de

Weitere Berichte zu: GlobalCom

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Erstes Kreuzfahrtschiff mit Fraunhofer 3D-Sound
05.09.2018 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Kleines Gehäuse, großer Klang, klare Sprache
31.08.2018 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Blauer Phosphor – jetzt erstmals vermessen und kartiert

Die Existenz von „Blauem“ Phosphor war bis vor kurzem reine Theorie: Nun konnte ein HZB-Team erstmals Proben aus blauem Phosphor an BESSY II untersuchen und über ihre elektronische Bandstruktur bestätigen, dass es sich dabei tatsächlich um diese exotische Phosphor-Modifikation handelt. Blauer Phosphor ist ein interessanter Kandidat für neue optoelektronische Bauelemente.

Das Element Phosphor tritt in vielerlei Gestalt auf und wechselt mit jeder neuen Modifikation auch den Katalog seiner Eigenschaften. Bisher bekannt waren...

Im Focus: Chemiker der Universitäten Rostock und Yale zeigen erstmals Dreierkette aus gleichgeladenen Ionen

Die Forschungskooperation zwischen der Universität Yale und der Universität Rostock hat neue wissenschaftliche Ergebnisse hervorgebracht. In der renommierten Zeitschrift „Angewandte Chemie“ berichten die Wissenschaftler über eine Dreierkette aus Ionen gleicher Ladung, die durch sogenannte Wasserstoffbrücken zusammengehalten werden. Damit zeigen die Forscher zum ersten Mal eine Dreierkette aus gleichgeladenen Ionen, die sich im Grunde abstoßen.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Professoren Mark Johnson, einem weltbekannten Cluster-Forscher, und Ralf Ludwig aus der Physikalischen Chemie der...

Im Focus: Storage & Transport of highly volatile Gases made safer & cheaper by the use of “Kinetic Trapping"

Augsburg chemists present a new technology for compressing, storing and transporting highly volatile gases in porous frameworks/New prospects for gas-powered vehicles

Storage of highly volatile gases has always been a major technological challenge, not least for use in the automotive sector, for, for example, methane or...

Im Focus: Materiezustände durch Licht verändern

Forscherinnen und Forscher der Universität Hamburg stören die kristalline Ordnung

Physikerinnen und Physikern der Universität Hamburg ist es gelungen, mithilfe von Laserpulsen die Ordnung von Quantenmaterie so zu stören, dass ein spezieller...

Im Focus: Disrupting crystalline order to restore superfluidity

When we put water in a freezer, water molecules crystallize and form ice. This change from one phase of matter to another is called a phase transition. While this transition, and countless others that occur in nature, typically takes place at the same fixed conditions, such as the freezing point, one can ask how it can be influenced in a controlled way.

We are all familiar with such control of the freezing transition, as it is an essential ingredient in the art of making a sorbet or a slushy. To make a cold...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Berlin5GWeek: Private Industrienetze und temporäre 5G-Inseln

15.10.2018 | Veranstaltungen

PV Days in Halle zeigen neue Chancen für die Photovoltaik

11.10.2018 | Veranstaltungen

Methan als umweltfreundlicher Kraftstoff für LKW, Busse und andere Nutzfahrzeuge

10.10.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grauer Star: Neues Verfahren bei der Katarakt-Operation

15.10.2018 | Medizintechnik

Blauer Phosphor – jetzt erstmals vermessen und kartiert

15.10.2018 | Physik Astronomie

Geowissenschaften: Was unter dem Wald schläft

15.10.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics