Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Industrial WLAN - Echtzeitübertragungen für Industrial WLAN

30.01.2013
Über einen neuen Key-Plug lässt sich die Scalance W-Produktfamilie der Siemens-Division Industry Automation für durchgängige Echtzeitübertragung über Industrial Wireless LAN(IWLAN) im Standard IEEE 802.11n ausstatten.

Mit dem Key-Plug, einem Wechselmedium ähnlich dem bewährten C-PLUG, ist es möglich, sogenannte iFeatures freizuschalten – also Zusatzfunktionen speziell für den industriellen Einsatz - die für Echtzeitanforderungen notwendige deterministische Datenkommunikation bieten.


Plugs – Wechselmedien für die industrielle Kommunikation

Durch die auf diesem Wege aktivierte iPCF-Funktion(industrial Point Coordination Function) können per Profinet IO minimale Zykluszeiten ab 16 ms erreicht werden. Sogar ein Profisafe-Not-Aus-Befehl lässt sich über IWLAN auslösen, somit kann nun eine Datenkommunikation über WLAN zum Beispiel im Bereich der Personenbeförderung eingesetzt werden.

Der Key-Plug ist in zwei Ausführungen erhältlich: Key-Plug W780 iFeatures für Scalance W Access Points und Key-Plug W740 iFeatures für Scalance W Client Modules. Zusätzlich zum Freischalten der iFeatures beinhaltet der Key- Plug die Möglichkeit Konfigurationsdaten abzuspeichern.

Das bedeutet den schnellen Austausch eines Geräts im Fehlerfall – und zwar ohne einen PC oder PG dazwischenschalten zu müssen. Für 2013 sind weitere Funktionen für den Key-Plug geplant und damit der Umfang des freischaltbaren Feature Sets erweitert. Hintergrund: Im WLAN-Standard IEEE 802.11n sind weder spezielle Verfahren für schnelles Roaming zwischen mehreren Access Points noch deterministische Datenkommunikation definiert.

Die für industrielle Applikationen wichtigen Anforderungen zur Echtzeitübertragungen via Industrial WLAN lassen sich per iPCF gezielt nachrüsten. Unter diesen Bedingungen stellt die durchgängige Echtzeitübertragung über Industrial Wireless LAN(IWLAN) eine Alternative zu kabelgebundenen Netzen dar. Einsatzbereich sind Applikationen, bei denen das Verlegen von Kabeln aufwändig und teuer ist oder schnellem Verschleiß ausgesetzt ist.

| Siemens Presseservice
Weitere Informationen:
http://www.siemens.de/plugs

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Innovationen für die Mobilität von morgen
23.04.2019 | Technische Universität Chemnitz

nachricht Stromausfall: Krisen per Knopfdruck managen
17.04.2019 | Telekom-TechBoost-Serinus

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Quantenmaterie fest und supraflüssig zugleich

Forscher um Francesca Ferlaino an der Universität Innsbruck und an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften haben in dipolaren Quantengasen aus Erbium- und Dysprosiumatomen suprasolide Zustände beobachtet. Im Dysprosiumgas ist dieser exotische Materiezustand außerordentlich langlebig, was die Tür für eingehendere Untersuchungen weit aufstößt.

Suprasolidität ist ein paradoxer Zustand, in dem die Materie sowohl supraflüssige als auch kristalline Eigenschaften besitzt. Die Teilchen sind wie in einem...

Im Focus: Quantum gas turns supersolid

Researchers led by Francesca Ferlaino from the University of Innsbruck and the Austrian Academy of Sciences report in Physical Review X on the observation of supersolid behavior in dipolar quantum gases of erbium and dysprosium. In the dysprosium gas these properties are unprecedentedly long-lived. This sets the stage for future investigations into the nature of this exotic phase of matter.

Supersolidity is a paradoxical state where the matter is both crystallized and superfluid. Predicted 50 years ago, such a counter-intuitive phase, featuring...

Im Focus: Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our sun

A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter

  • Coolest and smallest star to produce a superflare found
  • Star is a tenth of the radius of our Sun
  • Researchers led by University of Warwick could only see...

Im Focus: Neues „Baustein-Konzept“ für die additive Fertigung

Volkswagenstiftung fördert Wissenschaftler aus dem IPF Dresden bei der Erkundung eines innovativen neuen Ansatzes im 3D-Druck

Im Rahmen Ihrer Initiative „Experiment! - Auf der Suche nach gewagten Forschungsideen“
fördert die VolkswagenStiftung ein Projekt, das von Herrn Dr. Julian...

Im Focus: Vergangenheit trifft Zukunft

autartec®-Haus am Fuß der F60 fertiggestellt

Der Hafen des Bergheider Sees beherbergt seinen ersten Bewohner. Das schwimmende autartec®-Haus – entstanden im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

17.04.2019 | Veranstaltungen

Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck

17.04.2019 | Veranstaltungen

Augmented Reality und Softwareentwicklung: 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

17.04.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Im Labyrinth offenbaren Bakterien ihre Individualität

23.04.2019 | Biowissenschaften Chemie

Proteinansammlung schädigt Nervenzellen in der Multiplen Sklerose

23.04.2019 | Medizin Gesundheit

Neue Messmethode zur Datierung von Gletschereis

23.04.2019 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics