Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Data Center aus einem Guss

24.03.2010
„Rittal – Das System“ bietet Planung, Ausstattung und Service von Rechenzentren aus einer Hand

Data Center sind komplex. Nur wenn Software, Hardware und IT-Infrastruktur nahtlos interagieren, werden IT-Dienste sicher, verfügbar und energieeffizient bereitgestellt. Mit „Rittal – Das System“ stellt der Rechenzentrumsspezialist eine neue Plattform vor, die den Weg zum schlüsselfertigen Data Center erheblich verkürzt. Wie in einem Baukasten lassen sich aufeinander abgestimmte Komponenten individuell zusammensetzen und mit Beratungsleistungen und Services kombinieren.

Planung, Bau oder Modernisierung von Rechenzentren sind aufwändig. Nicht nur die Kapazität von Servern und Netzwerktechnologie will bedacht werden, auch vermeintlich IT-ferne Gewerke wie Stromversorgung, Klimatisierung und Aspekte der physikalischen Sicherheit fließen in die Betrachtung mit ein. Dazu kommen Abwägungen, welcher Verfügbarkeitsgrad für die Aufrechterhaltung der Geschäftsprozesse nötig ist. Und in der Realisierungsphase müssen die ausführenden Unternehmen koordiniert und deren Leistungen abgenommen werden. Mit „Rittal – Das System“ stellt das Unternehmen eine in sich abgestimmte Plattform vor, die diese Schnittstellen reduziert und weltweit schlüsselfertige Rechenzentren inklusive Service aus einer Hand ermöglicht. Dazu hatte Rittal 2009 die Experten für sichere Rechenzentrumsinfrastrukturen und Sicherheitslösungen, Lampertz, und die Planungsexperten von Litcos in das Unternehmen integriert.

Schneller – besser – überall
„Rittal – Das System“ folgt dabei dem Leitsatz „Schneller – besser – überall“. Egal ob Neubau oder Modernisierung bestehender Anlagen, im Mittelpunkt des Systemansatzes stehen die Anforderungen, die der Geschäftsbetrieb des Unternehmens an das Data Center stellt. Ausgehend vom Verfügbarkeits- und Sicherheitsanspruch analysiert Rittal systematisch den Bedarf und plant und implementiert das gesamte Rechenzentrum – angefangen bei den Schutzräumen über die IT-Infrastruktur bis hin zu Überwachungs- und Sicherheitslösungen wie RiZone, der Software zum Management der IT-Infrastruktur. Auch Effizienzbetrachtungen kommen hier natürlich nicht zu kurz.

Rittal übernimmt dabei auf Wunsch die Generalunternehmerschaft für das gesamte Projekt und stattet die Anlage vollständig mit aufeinander abgestimmten Komponenten aus. Dazu gehören robuste und flexible Racks, eine effiziente Stromverteilung und -absicherung sowie energiesparende Klimatisierungslösungen. Innerhalb der Systemplattform ist die IT-Infrastruktur durchgängig skalierbar von Basislösungen bis hin zum High Density Computing. Über sein weltweites Servicenetz bietet Rittal seine Systemplattform global an und steht Unternehmen außerdem bei allen Fragen rund um die Gewährleistung und die Sicherung eines optimalen Betriebs zur Verfügung.

Anthia Reckziegel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rittal GmbH & Co. KG · Auf dem Stützelberg · D-35745 Herborn
Phone +49(0)2772 505-2527 · Fax +49(0)2772 505-2537
mailto: reckziegel.a@rittal.de

Anthia Reckziegel | Rittal GmbH & Co. KG
Weitere Informationen:
http://www.rittal.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Intelligente Lösungen für smarte Container
13.11.2019 | Julius-Maximilians-Universität Würzburg

nachricht KI, mein Freund und Helfer – Studie zu den Implikationen der Interaktion mit Künstlicher Intelligenz
12.11.2019 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Veränderungen der Chiralität von Molekülen in Echtzeit beobachten

Chirale Moleküle – Verbindungen, die als Bild und Spiegelbild vorkommen – spielen eine wichtige Rolle in biologischen Prozessen und in der chemischen Synthese. Chemikern der ETH Zürich ist es nun erstmals gelungen, mit Hilfe von Ultrakurzzeit-Laserpulsen Änderungen der Chiralität während einer chemischen Reaktion in Echtzeit zu beobachten.

Manche Moleküle können in zwei spiegelbildlichen Formen existieren, ähnlich wie unsere Hände. Obwohl solche sogenannten Enantiomere fast identische...

Im Focus: Durchbruch in der Malariaforschung

Eine internationale Forschungsgruppe um den Zellbiologen Volker Heussler von der Universität Bern hat hunderte genetische Schwachstellen des Malaria-Parasiten Plasmodium identifiziert. Diese sind in der Medikamenten- und Impfstoffentwicklung dringend erforderlich, um die Krankheit dereinst ausrotten zu können.

Trotz grosser Anstrengungen in Medizin und Wissenschaft, sterben weltweit immer noch mehr als 400'000 Menschen an Malaria. Die Infektionskrankheit wird durch...

Im Focus: Bauplan eines bakteriellen Kraftwerks entschlüsselt

Wissenschaftler der Universität Würzburg und der Universität Freiburg gelang es die komplexe molekulare Struktur des bakteriellen Enzyms Cytochrom-bd-Oxidase zu entschlüsseln. Da Menschen diesen Typ der Oxidase nicht besitzen, könnte dieses Enzym ein interessantes Ziel für neuartige Antibiotika sein.

Sowohl Menschen als auch viele andere Lebewesen brauchen Sauerstoff zum Überleben. Bei der Umsetzung von Nährstoffen in Energie wird der Sauerstoff zu Wasser...

Im Focus: Neue Möglichkeiten des Additive Manufacturing erschlossen

Fraunhofer IFAM Dresden demonstriert Fertigung von Kupferbau

Am Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden ist es gelungen, mittels Selektivem Elektronenstrahlschmelzen...

Im Focus: New opportunities in additive manufacturing presented

Fraunhofer IFAM Dresden demonstrates manufacturing of copper components

The Fraunhofer Institute for Manufacturing Technology and Advanced Materials IFAM in Dresden has succeeded in using Selective Electron Beam Melting (SEBM) to...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

1. Internationale Konferenz zu Agrophotovoltaik im August 2020

15.11.2019 | Veranstaltungen

Kopfsprung aus 80 km Höhe

15.11.2019 | Veranstaltungen

4. Innovation and Networking Days: Smart City, Energie und intelligente Prozesse

15.11.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

1. Internationale Konferenz zu Agrophotovoltaik im August 2020

15.11.2019 | Veranstaltungsnachrichten

Kopfsprung aus 80 km Höhe

15.11.2019 | Veranstaltungsnachrichten

Was unser Gang verbirgt: Die Zukunft der Hirnstrommessung am Hanse-Wissenschaftskolleg

15.11.2019 | Seminare Workshops

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics