Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutschlands größter IP-Business Provider realisiert sechs neue Online-Dienste innerhalb von vier Wochen

15.11.2001


Regelmäßig Bestnoten für Stabilität und Erreichbarkeit in Verbrauchermagazinen


Hauptkriterien für IT-Dienstleister (Network Solution Provider) sind Flexibilität, Sicherheit und solides wirtschaftliches Wachstum


Die mediaWays GmbH, Deutschlands größter IP-Business Provider, hat im letzten Monat sechs Online-Dienste im Fullserviceverfahren ans Netz gebracht. Dazu gehören das Portal der BlueLayer GmbH oder der Callando GmbH mit dem Namen power@flat4you. Darüber hinaus startete mediaWays die Dienste Avego, bycallnet, news.de (Vartex) und Maxnet. Keiner dieser Dienste wird mit einem Citytarif angeboten, alle sind bundesweit erreichbar mit bestmöglicher bundesweiter Einwahl und Verfügbarkeit und zu konkurrenzfähigen Preisen. Teilweise konnten komplette Dienste innerhalb eines Tages von einer Plattform auf die andere gewechselt, neu aufgesetzt, getestet und vom Kunden abgenommen werden. Mittlerweile laufen über die Plattform von mediaWays 30 der größten Onlinedienste Deutschlands. Diese haben sich aufgrund der langjährigen Kompetenz und der Qualität der Netzinfrastruktur für mediaWays entschieden. Dazu gehören auch CompuServeOffice und AOL. Die beiden Internet-Provider belegten beispielsweise im Verbrauchermagazin "Test" der Stiftung Warentest die Plätze eins und zwei und erhielten Bestnoten in Sachen Zugangsgeschwindigkeit, Erreichbarkeit und Datendurchsatz. Diese und andere Kriterien wie Erfahrung, Qualität und wirtschaftliche Stabilität des Providers werden zunehmend zu ausschlaggebenden Faktoren bei der Wahl des IT-Dienstleisters.

Der Netzausbau hat bei mediaWays allerhöchste Priorität und wird täglich den Kundenanforderungen angepasst. Der redundant ausgelegte Backbone ist 40.000 km lang, allein in Deutschland gibt es 270 POPs und somit eine maximale Flächendeckung. Um dem steigenden Bedarf nach Fullservice-Betreuung nachzukommen, baute mediaWays sein Angebot für Serverhosting und Application Service Providing (ASP) gezielt aus. Allein in diesem Jahr konnte mediaWays seine Kundenanzahl im Bereich Onlinedienste verdoppeln, der Kundenanteil im Bereich Serverhosting wurde um zwanzig Prozent gesteigert. Neuprojekte waren hier unter anderem die komplette RTL Serverfarm, die Portale von Data Becker oder die der Versum AG.


HOSTING mediaWays:

mediaWays verfügt über das flächendeckendste Netz in Deutschland. Dieses Netz ist als Qualitätsnetz konzipiert, die Infrastruktur und hochspezialisierte Experten sorgen für reibungslosen Datenverkehr. Höchste Kompetenz und Servicelevel stehen für die High End Server Solutions. In den mediaWays-eigenen Großrechenzentren samt Network Control Center können die Serversysteme 24 Stunden am Tag, 7 Tage pro Woche komplett betreut werden. Hostingkunden sind beispielsweise so erfolgreiche Sites wie Lycos Europe oder einer der erfolgreichsten E-Commerce Server in Deutschland: Conrad Electronic

83mal von der Erde zum Mond

mediaWays betreibt eines der größten deutschen und europäischen Kommunikations-Netzwerke auf Basis der Internet-Technologie. Würde man die Datenmengen, die mediaWays täglich transportiert, auf DIN-A4-Papier ausdrucken, käme man auf 3,6 Milliarden Seiten. Mit einem Gewicht von 20.000 Tonnen entspräche diese Papierflut dem Gewicht von zehn Eisenbahnzügen. Auf den monatlichen Datenverkehr und in vollbeschriebene, der Länge nach aneinander gelegte DIN-A4-Seiten umgerechnet, ergäbe sich eine Strecke, die 83mal so lang ist wie der Weg von der Erde bis zum Mond. Den ganzen Erdball könnte man damit 800mal umwickeln.

Ansprechpartner für die Redaktionen
mediaWays GmbH
Claudia Burkhardt
Tel.: 040/22 61 - 90 05
Fax: 0 52 46/80-27 09
E-Mail: claudia.burkhardt@mediaways.net


| mediaWays
Weitere Informationen:
http://www.mediaways.net

Weitere Berichte zu: Datenverkehr IP-Business Online-Dienst Provider

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Assistenzsysteme: Konkurrenz oder Hilfestellung?
14.06.2019 | OPTIMUM datamanagement solutions GmbH

nachricht Automatische Dokumentation von Arbeitsprozessen
17.05.2019 | OPTIMUM datamanagement solutions GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Megakaryozyten als „Türsteher“ und Regulatoren der Zellmigration im Knochenmark

In einer neuen Studie zeigen Wissenschaftler der Universität Würzburg und des Universitätsklinikums Würzburg, dass Megakaryozyten als eine Art „Türsteher“ auftreten und so die Eigenschaften von Knochenmarksnischen und die Dynamik der Zellmigration verändern. Die Studie wurde im Juli im Journal „Haematologica“ veröffentlicht.

Die Hämatopoese ist der Prozess der Bildung von Blutzellen, der überwiegend im Knochenmark auftritt. Das Knochenmark produziert alle Arten von Blutkörperchen:...

Im Focus: Megakaryocytes act as „bouncers“ restraining cell migration in the bone marrow

Scientists at the University Würzburg and University Hospital of Würzburg found that megakaryocytes act as “bouncers” and thus modulate bone marrow niche properties and cell migration dynamics. The study was published in July in the Journal “Haematologica”.

Hematopoiesis is the process of forming blood cells, which occurs predominantly in the bone marrow. The bone marrow produces all types of blood cells: red...

Im Focus: Beschleunigerphysik: Alternatives Material für supraleitende Hochfrequenzkavitäten getestet

Supraleitende Hochfrequenzkavitäten können Elektronenpakete in modernen Synchrotronquellen und Freien Elektronenlasern mit extrem hoher Energie ausstatten. Zurzeit bestehen sie aus reinem Niob. Eine internationale Kooperation hat nun untersucht, welche Vorteile eine Beschichtung mit Niob-Zinn im Vergleich zu reinem Niob bietet.

Zurzeit ist Niob das Material der Wahl, um supraleitende Hochfrequenzkavitäten zu bauen. So werden sie für Projekte wie bERLinPro und BESSY-VSR eingesetzt,...

Im Focus: Künstliche Intelligenz löst Rätsel der Physik der Kondensierten Materie: Was ist die perfekte Quantentheorie?

Für einige Phänomene der Quanten-Vielteilchenphysik gibt es mehrere Theorien. Doch welche Theorie beschreibt ein quantenphysikalisches Phänomen am besten? Ein Team von Forschern der Technischen Universität München (TUM) und der amerikanischen Harvard University nutzt nun erfolgreich künstliche neuronale Netzwerke für die Bildanalyse von Quantensystemen.

Hund oder Katze? Die Unterscheidung ist ein Paradebeispiel für maschinelles Lernen: Künstliche neuronale Netzwerke können darauf trainiert werden Bilder zu...

Im Focus: Artificial neural network resolves puzzles from condensed matter physics: Which is the perfect quantum theory?

For some phenomena in quantum many-body physics several competing theories exist. But which of them describes a quantum phenomenon best? A team of researchers from the Technical University of Munich (TUM) and Harvard University in the United States has now successfully deployed artificial neural networks for image analysis of quantum systems.

Is that a dog or a cat? Such a classification is a prime example of machine learning: artificial neural networks can be trained to analyze images by looking...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auswandern auf Terra-2?

15.07.2019 | Veranstaltungen

Hallo Herz! Wie kommuniziert welches Organ mit dem Herzen?

12.07.2019 | Veranstaltungen

Schwarze Löcher und unser Navi im Kopf: Wissenschaftsshow im Telekom Dome in Bonn

11.07.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Versteckte Dynamik in neuronalen Netzwerken entdeckt

16.07.2019 | Biowissenschaften Chemie

Fraunhofer: What’s next?

16.07.2019 | Messenachrichten

GFOS auf der Zukunft Personal Europe: Workforce Management weitergedacht

16.07.2019 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics