Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DSL-Telefonie löst ISDN ab

09.03.2005


Mehr Rufnummern, mehr Komfort, mehr Funktion /// Integration von Telefon, DSL und VoIP in einem Komplett-Produkt erschließt den Massenmarkt /// Neue Modem-Generation ermöglicht Anschluss von ISDN-Geräten und Telefonanlagen

Die neue Produkt-Generation der DSL-Telefonie wird den klassischen ISDN-Anschluss ablösen. Erstmals präsentiert die 1&1 Internet AG auf der CeBIT 2005 eine neue Telefonie-Lösung mit Hardware von AVM, die exklusiv über 1&1 vertrieben wird. Die DSL-Telefonie bietet mehr Rufnummern, mehr Komfort und mehr Funktionen als bisherige VoIP-Lösungen. Damit übertrifft DSL-Telefonie erstmals Komfortmerkmale der bisherigen ISDN-Anschlüsse und integriert die unterschiedlichen Kommunikationsdienste. Gewerbetreibende und Privathaushalte können künftig sowohl bei den Telefongebühren als auch bei den Mehrkosten für einen ISDN-Anschluss sparen.

Die Umstellung auf DSL-Telefonie ist nicht nur günstig sondern auch sehr einfach. Die bisherige Rufnummer bleibt erreichbar und wird für kostenlose DSL-Telefonate freigeschaltet. Zusätzlich können jetzt bei 1&1 weitere Ortsnetz-Rufnummern bestellt werden, sodass weitere vier vollwertige MSN-Teilnehmernummern verfügbar sind. Die Rufnummernvergabe ist konform zu den Vorgaben der Regulierungsbehörde RegTP. Im Gegensatz zu anderen VoIP-Anbietern sind die Rufnummern auch nicht auf wenige Ortsnetze beschränkt.

Die gemeinsam von AVM und 1&1 entwickelte Hardware-Lösung mit drei AB-Ports plus einem S0-Port wird ab April erhältlich sein. Schon äußerlich unterscheidet sich die neue Box durch ein komplett schwarzes Gehäuse. Die modifizierte Elektronik des 1&1-Gerätes ist auf der Rückseite der kompakten Box an zusätzlichen Anschlüssen zu erkennen. Neben drei analogen Telefonen lassen sich erstmals auch mehrere ISDN-Geräte anschließen. Gleichzeitig kann nun auf bis zu vier Leitungen telefoniert werden.

Die neuen Komfortmerkmale der DSL-Telefonielösung werden teils durch Softwaredienste und teils hardwareseitig zur Verfügung gestellt. Bei ISDN-Sprachqualität bietet die neue FRITZ!Box Surf & Phone die ISDN-Komfortmerkmale Rufnummernanzeige, Rückfragen, Makeln, Anklopfen und Dreierkonferenz. Eine von 1&1 entwickelte Software-Technologie ermöglicht ferner die Integration einer Web-Message-Box, mit der vorliegende Sprachnachrichten ebenso signalisiert werden wie neue E-Mails - selbst bei ausgeschaltetem PC. Der Anrufbeantworter der Message-Box ist ohne Aufpreis im Tarif enthalten. Gegenüber ISDN unterscheidet sich 1&1 DSL-Telefonie weiterhin durch zahlreiche neue Funktionen wie Weiterleitungen, Parallel-Hunting, Sechserkonferenzen, SMS-Versand und sogar Video-Telefonie.

Die neue FRITZ!Box Surf & Phone kombiniert in einem Gerät Festnetz- und DSL-Telefonanlage sowie DSL-Modem und Router. Sie kann mit vorhandenen Telefon und Faxgeräten sowohl am ISDN- als auch am Analoganschluss betrieben werden und ist wahlweise auch als kabellose Variante mit WLAN erhältlich. Computer und Laptop können über USB, über zwei Ethernet-Schnittstellen und kabellos via WLAN angeschlossen werden.

Michael Frenzel | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.1und1.de

Weitere Berichte zu: DSL-Telefonie ISDN Phone Rufnummer

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker
17.08.2018 | Institute of Science and Technology Austria

nachricht Schatzkammer Datenbank: Digitalisierte Schwingfestigkeitskennwerte sparen Entwicklungszeit
16.08.2018 | Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics