Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Internationale Wachstumsmärkte im Blick

19.04.2010
- Global Business & Markets bietet Plattform für Geschäftsanbahnungen
- Im Mittelpunkt: USA, China und Japan
- 7. Niedersächsischer Außenwirtschaftstag am 20. April

Die neu gestaltete Außenwirtschaftsplattform "Global Business & Markets" der HANNOVER MESSE in Halle 27 bietet auch in 2010 einen Überblick über die internationalen Wachstumsmärkte dieser Welt. In diesem Jahr stehen die USA, China und Japan im Mittelpunkt. Neben zahlreichen Einzelveranstaltungen präsentieren sich rund 150 Aussteller aus 37 Nationen, darunter das Emirat Abu Dhabi, das weltweit führende B2B-E-Commerce-Unternehmen Alibaba, die Bundesinitiative iMOVE sowie die indische Wirtschaftsförderungsagentur RAKIA Free & Industrial Zone.

Das Forenprogramm startet am Messemontag mit der Eröffnung durch Dr. Wolfram von Fritsch, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG, und Dr. Werner Schnappauf, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI e. V.).

Im Anschluss diskutieren Experten unter dem Motto "The US-Roadmap to Recovery" Chancen, die sich für europäische Unternehmen aus der neuen Energiepolitik der USA ergeben. Dort warten allein 2 700 Projekte in der Energiewirtschaft auf den Startschuss. Sie wurden im Rahmen des American Recovery and Reinvestment Acts (Accra) verabschiedet. Die Mehrzahl der Projekte zielt auf die Erhöhung der Energieeffizienz, Nutzung Erneuerbarer Energien sowie Modernisierung der Stromübertragung und -verteilung.

Am 21. April richtet der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. V. (BME) eine Veranstaltung aus, die über Investitionschancen in China informiert. Im Rahmen des Kyoto-Abkommens erhält China finanzielle Hilfen für die Sanierung seiner Industrie, um mit den in umweltfreundlichen Technologien weltweit führenden westlichen Ländern zu vergleichbaren Bedingungen konkurrieren zu können. Diese neue Perspektive erweitert den gerade entstehenden Markt für Umwelttechnik in China.

Ebenfalls am 21. April wird das Deutsch-Japanische Wirtschaftsforum ausgerichtet. Die japanische Regierung hat im Frühjahr 2009 eine Prämie für umweltfreundliche Autos eingeführt. Während die Neuzulassungen herkömmlicher Autos mit Verbrennungsmotor um mehr als 17 Prozent einbrachen, verkaufen sich Hybridautos bestens. Insgesamt stieg der Inlandsmarktanteil auf knapp zwölf Prozent. Aufgrund der langjährigen Erfahrungen mit Hybridantrieben und einer sehr leistungsfähigen Batterie-Industrie sieht sich Japan im Rennen um die weltweite Führerschaft in der Elektromobilität derzeit an der Spitze. Die Konkurrenz aus den USA, Europa und der Volksrepublik China hat jedoch merklich aufgeholt.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Einzelveranstaltungen, in denen außenwirtschaftliche Aspekte unter verschiedenen Gesichtspunkten beleuchtet werden. Zu den fest etablierten Veranstaltungen zählt der Niedersächsische Außenwirtschaftstag. Dort ist Südafrika übergeordnetes Thema. Experten informieren über die wirtschaftliche und politische Situation dieses Landes. Es werden Risiken und Chancen aufgezeigt sowie Geschäftsmöglichkeiten beleuchtet.

Die europäische Kooperationsbörse b2fair veranstaltet gemeinsam mit der Deutschen Messe AG im Rahmen der Außenwirtschaftsplattform Global Business & Markets eine Matchmaking-Börse. Die Teilnehmer können bereits im Vorfeld der Messe Synergien sondieren, die sich aus der Zusammenarbeit mit internationalen Partnern ergeben. Unternehmen werden so gezielt beim Aufbau nachhaltiger Geschäftskontakte und der Erschließung neuer internationaler Märkte unterstützt. Die Kooperationsbörse richtet sich in erster Linie an mittelständige Unternehmen.

Initiatoren:

Global Business & Markets ist eine gemeinsame Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V. (BDI) und der HANNOVER MESSE unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen, Christian Wulff.

Partner:

Abu Dhabi, American Chamber of Commerce in Germany, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik, b2fair, Chambre de Commerce Luxembourg, Deutschland Land der Ideen, Deutscher Industrie- und Handelskammertag, enterprise europe network, Germany Trade & Invest, Ghorfa - Arab-Geram Chamber of Commerce, Handwerk International Baden-Württemberg, Industrie- und Handelskammer Hannover, iMOVE Training Made in Germany, LAV, NGlobal - Niedersachsen Global GmbH, Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, OAV - German Asia-Pacific Business Association, UniCredit Groupe, VDMA - Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau, ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie

Brigitte Mahnken-Brandhorst | Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.hannovermesse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Hohe Akzeptanz vor Markteinführung - Die Entwicklung des Großschranksystems VX25 von Rittal
24.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Rittal digitalisiert Fertigung - Produktion weltweit nach Industrie 4.0
25.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Data use draining your battery? Tiny device to speed up memory while also saving power

The more objects we make "smart," from watches to entire buildings, the greater the need for these devices to store and retrieve massive amounts of data quickly without consuming too much power.

Millions of new memory cells could be part of a computer chip and provide that speed and energy savings, thanks to the discovery of a previously unobserved...

Im Focus: Quantenkryptographie ist bereit für das Netz

Wiener Quantenforscher der ÖAW realisierten in Zusammenarbeit mit dem AIT erstmals ein quantenphysikalisch verschlüsseltes Netzwerk zwischen vier aktiven Teilnehmern. Diesen wissenschaftlichen Durchbruch würdigt das Fachjournal „Nature“ nun mit einer Cover-Story.

Alice und Bob bekommen Gesellschaft: Bisher fand quantenkryptographisch verschlüsselte Kommunikation primär zwischen zwei aktiven Teilnehmern, zumeist Alice...

Im Focus: An energy-efficient way to stay warm: Sew high-tech heating patches to your clothes

Personal patches could reduce energy waste in buildings, Rutgers-led study says

What if, instead of turning up the thermostat, you could warm up with high-tech, flexible patches sewn into your clothes - while significantly reducing your...

Im Focus: Tödliche Kombination: Medikamenten-Cocktail dreht Krebszellen den Saft ab

Zusammen mit einem Blutdrucksenker hemmt ein häufig verwendetes Diabetes-Medikament gezielt das Krebswachstum – dies haben Forschende am Biozentrum der Universität Basel vor zwei Jahren entdeckt. In einer Folgestudie, die kürzlich in «Cell Reports» veröffentlicht wurde, berichten die Wissenschaftler nun, dass dieser Medikamenten-Cocktail die Energieversorgung von Krebszellen kappt und sie dadurch abtötet.

Das oft verschriebene Diabetes-Medikament Metformin senkt nicht nur den Blutzuckerspiegel, sondern hat auch eine krebshemmende Wirkung. Jedoch ist die gängige...

Im Focus: Lethal combination: Drug cocktail turns off the juice to cancer cells

A widely used diabetes medication combined with an antihypertensive drug specifically inhibits tumor growth – this was discovered by researchers from the University of Basel’s Biozentrum two years ago. In a follow-up study, recently published in “Cell Reports”, the scientists report that this drug cocktail induces cancer cell death by switching off their energy supply.

The widely used anti-diabetes drug metformin not only reduces blood sugar but also has an anti-cancer effect. However, the metformin dose commonly used in the...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

14.12.2018 | Veranstaltungen

Pro und Contra in der urologischen Onkologie

14.12.2018 | Veranstaltungen

Konferenz zu Usability und künstlicher Intelligenz an der Universität Mannheim

13.12.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

14.12.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Rittal heizt ein in Sachen Umweltschutz - Rittal Lackieranlage sorgt für warme Verwaltungsbüros

14.12.2018 | Unternehmensmeldung

Krankheiten entstehen, wenn das Netzwerk von regulatorischen Autoantikörpern aus der Balance gerät

14.12.2018 | Medizin Gesundheit

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics