Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fortschritt im Netzwerk - DFKI/SmartFactoryKL auf der HANNOVER MESSE 2016

06.04.2016

Vom 25. bis 29. April 2016 präsentiert das Partnerkonsortium, bestehend aus SmartFactoryKL, dem DFKI und 18 namhaften Industriepartnern* die dritte Generation der weltweit ersten herstellerübergreifenden Industrie 4.0-Anlage auf der Hannover Messe 2016. Der Demonstrator verdeutlicht, inwieweit marktreife Technologien schon heute den Begriff „Industrie 4.0“ in die Anwendung überführen und welche Vorteile sich daraus für den Anwender ergeben.

Relevante Themen wie „Plug&Produce“, „Predictive Maintenance“, „Ausfallfreie Wartung“, „Skalierbare Automatisierung“ und „Unterstützung des Werkers im Produktionsumfeld“ werden dem Messebesucher in einem anschaulichen Szenario nähergebracht: Die moderierte Messeshow mit beeindruckenden Hardwareumbauten findet täglich um 10:00, 12:00 und 14:00 Uhr am Messestand statt.


Die Industrie 4.0-Anlage der SmartFactoryKL im DFKI in Kaiserslautern.

DFKI/SmartFactoryKL


Intelligent, modulbar - und bereits in industrietauglicher Ausführung: Die Industrie 4.0-Anlage der SmartFactoryKL.

DFKI/SmartFactoryKL

Erstmalig wurde die herstellerübergreifende Demonstrationsanlage im Jahr 2014 auf der Hannover Messe präsentiert und seither stetig weiter entwickelt Dank ihrer vollständigen Modularität und Interoperabilität realisiert der Demonstrator eine flexible und effiziente Produktion.

Digitale Produktgedächtnisse steuern die Auftragsabwicklung vom Produkt ausgehend und ermöglichen in effizienter Weise eine Losgröße von 1. Die flexible Vernetzung innovativer IT-Systeme sorgt für eine hohe Prozesstransparenz.

Als Akteur im Umfeld von Industrie 4.0 wird der Mensch mit passenden Technologien auf den Wandel vorbereitet und unterstützt: Entsprechende Assistenzsysteme begleiten ihn bei anspruchsvollen Montage-, Schulungs-, Bedien- oder Instandhaltungsaufgaben und bieten ihm passende Handlungsempfehlungen. Zusammenfassend: Eindeutige Charakteristika von Industrie 4.0 werden mit der Produktionsanlage schon heute Realität.

Die Expertise von SmartFactoryKL und DFKI auf dem Feld der digitalisierten Produktionsprozesse wird künftig auch in das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern einfließen. Mit Insbesondere der Mittelstand soll hierbei Informationen zu und Unterstützung bei der Umsetzung des Industrie 4.0-Gedankens erhalten. Erste Information en zur Arbeit und Zielsetzung des Zentrums finden Sie an unserem Messestand.

Besuchen Sie SmartFactoryKL und DFKI auf der diesjährigen Hannover Messe und erleben Sie in Halle 8, Stand D20, den nächsten Schritt in der Realisierung von Industrie 4.0, wie ihn die 18 Partner im letzten Jahr gemeinsam erarbeitet haben.

Pressekontakt SmartFactoryKL:
Stefanie Fischer
SmartFactoryKL / Forschungsbereich Innovative Fabriksysteme
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI
Trippstadter Straße 122
67663 Kaiserslautern
Telefon: 0631 20575 4849
E-Mail: Fischer@SmartFactory.de

Pressekontakt DFKI:
Christian Heyer
Unternehmenskommunikation
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI
Trippstadter Straße 122
67663 Kaiserslautern
Telefon: 0631 20575 1710
E-Mail: uk-kl@dfki.de

Weitere Informationen:

http://www.dfki.de/web/presse/pressemitteilung/2016/SF-HMI2016 Pressemitteilung auf dfki.de
http://www.smartfactory-kl.de Weitere Informationen

Christian Heyer | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Network Manager mit Topologiedarstellung
05.04.2019 | PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

nachricht Energieverteilung leicht gemacht
05.04.2019 | PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: New roles found for Huntington's disease protein

Crucial role in synapse formation could be new avenue toward treatment

A Duke University research team has identified a new function of a gene called huntingtin, a mutation of which underlies the progressive neurodegenerative...

Im Focus: A new look at 'strange metals'

For years, a new synthesis method has been developed at TU Wien (Vienna) to unlock the secrets of "strange metals". Now a breakthrough has been achieved. The results have been published in "Science".

Superconductors allow electrical current to flow without any resistance - but only below a certain critical temperature. Many materials have to be cooled down...

Im Focus: DKMS-Studie zum Erfolg von Stammzelltransplantationen

Den möglichen Einfluss von Killerzell-Immunoglobulin-ähnlichen Rezeptoren (KIR) auf den Erfolg von Stammzelltransplantationen hat jetzt ein interdisziplinäres Forscherteam der DKMS untersucht. Das Ergebnis: Bei 2222 Patient-Spender-Paaren mit bestimmten KIR-HLA-Kombinationen konnten die Wissenschaftler keine signifikanten Auswirkungen feststellen. Jetzt wollen die Forscher weitere KIR-HLA-Kombinationen in den Blick nehmen – denn dieser Forschungsansatz könnte künftig Leben retten.

Die DKMS ist bekannt als Stammzellspenderdatei, die zum Ziel hat, Blutkrebspatienten eine zweite Chance auf Leben zu ermöglichen. Auch auf der...

Im Focus: Gendefekt bei Zellbaustein Aktin sorgt für massive Entwicklungsstörungen

Europäische Union fördert Forschungsprojekt „PredActin“ mit 1,2 Millionen Euro

Aktin ist ein wichtiges Strukturprotein in unserem Körper. Als Hauptbestandteil des Zellgerüstes sorgt es etwa dafür, dass unsere Zellen eine stabile Form...

Im Focus: Programmable nests for cells

KIT researchers develop novel composites of DNA, silica particles, and carbon nanotubes -- Properties can be tailored to various applications

Using DNA, smallest silica particles, and carbon nanotubes, researchers of Karlsruhe Institute of Technology (KIT) developed novel programmable materials....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität

22.01.2020 | Veranstaltungen

ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.

22.01.2020 | Veranstaltungen

KIT im Rathaus: Städte und Wetterextreme

21.01.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Lass uns eine Zelle bauen

22.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Messtechnische Unterstützung für chirurgische Eingriffe

22.01.2020 | Medizintechnik

Naturstoffe gegen Fibrose und diastolische Herzschwäche entdeckt

22.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics