Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Roboter sind die Stars auf der HANNOVER MESSE

23.04.2008
Besucheransturm bei der Sonderausstellung "Mobile Roboter & Autonome Systeme" / Automatisierungsbranche erwartet Wachstumsraten von bis zu acht Prozent / Partnerland Japan zeigt Einsatz von Robotern im Alltag / Aussteller präsentieren industrielle Spitzentechnologie im Bereich der Automatisierungstechnik

Sie stemmen schwere Lasten, erleichtern den Alltag oder spielen sogar Fußball - die Roboter sind in diesem Jahr die Stars der HANNOVER MESSE. In den Hallen, in denen die Aussteller modernste Service-Roboter, fahrerlose Transportsysteme und andere High-Tech-Helfer zeigen, ist kaum noch ein Durchkommen. Vor allem im Sonderausstellungsbereich "Mobile Roboter & Autonome Systeme", der in diesem Jahr erstmals auf der Messe eingerichtet wurde, drängen sich die Besucher: Hier finden unter anderem die Robo Cup German Open statt, bei denen selbstständig agierende Roboter gegeneinander Fußball spielen.

Automation und Robotik zählen zu den Schwerpunktthemen der HANNOVER MESSE 2008. Die Aussteller zeigen, wie künftig modernste Service-Roboter, fahrerlose Transportsysteme und andere High-Tech-Helfer unseren Arbeits- und Lebensalltag verändern werden. Denn Roboter können viele Tätigkeiten nicht nur präziser erledigen. Sie werden künftig auch dem Menschen helfen, indem sie ihm körperlich extrem schwere oder sogar gefährliche und gesundheitsschädliche Tätigkeiten abnehmen.

Automatisierungsbranche erwartet Wachstumsraten von bis zu acht Prozent

Entsprechend nimmt die Nachfrage nach Robotern und intelligenten Lösungen in der Automatisierungstechnik zu. Der Fachverband Automation im Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI), Frankfurt am Main, rechnet 2008 für die elektrische Prozessautomation mit einer Umsatzsteigerung von sieben bis acht Prozent. Auf der ganzen Welt stehen nach Schätzungen des Statistical Departments der International Federation of Robotics (IFR) rund eine Million Industrieroboter im Dienst des Menschen. Eine Zahl, die in den nächsten Jahren laut IFR noch stark zunehmen wird.

Partnerland Japan zeit Einsatz von Robotern im Alltag

Der Schwerpunkt der HANNOVER MESSE ist eng mit dem Partnerland 2008 verbunden: Japan ist die führende Industrienation bei humanoiden, Mikro- und großen Industrie-Robotern. Das Land der aufgehenden Sonne, das sich unter dem Motto "Cooperation through Innovation" auf der Messe präsentiert, ist weltweit der größte Exporteur dieser Produkte. Nicht nur die Industrieproduktion oder die Baubranche, auch den Alltag der Japaner prägen zunehmend Service-Roboter - beispielsweise im Haushalt oder in der Altenpflege. Unter den 150 japanischen Ausstellern befindet sich auch das National Institute of Advanced Industrial Science and Technology (AIST), das so genannte "amenity robots" (Annehmlichkeits-Roboter) präsentiert, die das Leben künftig leichter machen sollen.

Aussteller präsentieren industrielle Spitzentechnologie im Bereich der Automatisierungstechnik

Doch auch die deutschen Aussteller brauchen sich nicht zu verstecken. Die heimische Automatisierungsbranche präsentiert auf der HANNOVER MESSE industrielle Spitzentechnologie. Ein Beispiel ist die IBG Automation GmbH: An ihrem Stand können die Besucher den von der Firma KUKA entwickelten 6-Achs-Roboter "Titan" bestaunen. Mit einer Tragekraft von einer Tonne ist er der stärkste Industrieroboter der Welt - und hat bereits einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde. In einer Demonstration griff sich der "Titan" eine Fahrzeugkarosserie und nahm - im Zusammenspiel mit einem weiteren Roboter und einem hoch präzisen Kamerasystem der ISRA VISION AG - komplexe Prüf- und Montagevorgänge vor.

Marco Siebert | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.hannovermesse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Network Manager mit Topologiedarstellung
05.04.2019 | PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

nachricht Energieverteilung leicht gemacht
05.04.2019 | PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Ein ultraschnelles Mikroskop für die Quantenwelt

Was in winzigen elektronischen Bauteilen oder in Molekülen geschieht, lässt sich nun auf einige 100 Attosekunden und ein Atom genau filmen

Wie Bauteile für künftige Computer arbeiten, lässt sich jetzt gewissermaßen in HD-Qualität filmen. Manish Garg und Klaus Kern, die am Max-Planck-Institut für...

Im Focus: Integrierte Mikrochips für elektronische Haut

Forscher aus Dresden und Osaka präsentieren das erste vollintegrierte Bauelement aus Magnetsensoren und organischer Elektronik und schaffen eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von elektronischer Haut.

Die menschliche Haut ist faszinierend und hat viele Funktionen. Eine davon ist der Tastsinn, bei dem vielfältige Informationen aus der Umgebung verarbeitet...

Im Focus: Dresdner Forscher entdecken Mechanismus bei aggressivem Krebs

Enzym blockiert Wächterfunktion gegen unkontrollierte Zellteilung

Wissenschaftler des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) haben gemeinsam mit einem...

Im Focus: Integrate Micro Chips for electronic Skin

Researchers from Dresden and Osaka present the first fully integrated flexible electronics made of magnetic sensors and organic circuits which opens the path towards the development of electronic skin.

Human skin is a fascinating and multifunctional organ with unique properties originating from its flexible and compliant nature. It allows for interfacing with...

Im Focus: Dresden researchers discover resistance mechanism in aggressive cancer

Protease blocks guardian function against uncontrolled cell division

Researchers of the Carl Gustav Carus University Hospital Dresden at the National Center for Tumor Diseases Dresden (NCT/UCC), together with an international...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

HDT-Tagung: Sensortechnologien im Automobil

24.01.2020 | Veranstaltungen

Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität

22.01.2020 | Veranstaltungen

ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.

22.01.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Minutiöse Einblicke in das zelluläre Geschehen

24.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

HDT-Tagung: Sensortechnologien im Automobil

24.01.2020 | Veranstaltungsnachrichten

Ein ultraschnelles Mikroskop für die Quantenwelt

24.01.2020 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics