Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neuentwicklungen des koreanischen Linearführungsherstellers SBC

14.03.2008
1. Neue geräuscharme Kugelumlaufführung mit Spacern

Der koreanische Hersteller SBC hat eine neue Serie von Linearführungen entwickelt. Zwischen die einzelnen Stahlkugeln des Laufwagens werden Abstandshalter aus Kunststoff eingefügt, dadurch ergeben sich viele Vorteile bei der Anwendung.

Diese Spacer sorgen für eine Flächenpressung zwischen den Kugeln und minimieren so die Geräuschentwicklung durch den Kontakt der Kugeln untereinander. Dieser Effekt wird besonders bei Geschwindigkeiten von über 1500 mm/sec hörbar.

Da die Spacer auch eine bestimmte Menge an Schmiermittel aufnehmen können, müssen die Wagen nicht mehr so oft nachgeschmiert werden.

Durch diese neue Bauweise werden eine höhere Lebensdauer und exzellente Laufeigenschaften erzielt.

Die SPG-Serie ist in drei Größen (15, 20 und 25) und mit zwei verschiedenen Laufwagentypen erhältlich.

2. Linearführungen - wartungsfrei durch Langzeitschmiereinheit

Die neu entwickelte, wartungsfreie Langzeitschmiereinheit, verlängert erheblich die Lebensdauer und verbessert den Korrosionsschutz von SBC Linearführungen. Ein oder zwei Schmiermittelbehälter werden mit dem Wagen verbunden und geben das Schmiermittel über ein eigenes Dosiersystem gleichmäßig an die Laufbahnen ab. Die Langzeitschmiereinheiten sind für alle Standard-Kugelumlaufführungen von SBC erhältlich und können auch nachträglich problemlos ergänzt werden.

Der Schmiermittelbehälter ist aus hochwertigem Polymerkunststoff gefertigt und hat eine poröse Oberfläche, die das Öl für die fortlaufende Schmierung speichert. Durch die Bildung eines Ölfilms auf der Laufbahn wird der Kontakt von Metal auf Metal zwischen Schiene und Last tragenden Lagerelementen verhindert, dadurch wird die Lebensdauer der Führung wesentlich verlängert. Der feine Ölfilm auf der gesamten Schienenoberfläche erhöht außerdem die Korrosionsbeständigkeit.

3. Staubschutzband für SBC Linearführungen

Zur Verbesserung des Staubschutzes sind jetzt für alle SBC Kugelumlaufführungen rostfreie ST-Staubschutzbänder erhältlich. So können die Probleme mit den herkömmlichen Abdeckkappen, die leicht aus ihren Bohrungen fallen und keinen perfekten Staubschutz bieten, gelöst werden.

Das Band aus rostfreiem Stahl ist einfach auf der Schiene zu montieren und beständig gegen Schweißspritzer und heiße Späne. Der auf Silikonbasis hergestellte Spezialkleber löst sich auch nicht, wenn das ST-Staubschutzband mit Kühlwasser oder Öl in Verbindung kommt, die Haftkraft des Klebers verbessert sich sogar mit dem Fortlauf der Zeit.

4. SBC Linearachsen

Für schnelle und genaue Bewegung auf einer oder mehrerer Achsen wurde eine neues Sortiment Linearachsen von der Firma SBC entwickelt. Alle Systeme basieren auf Aluminiumprofilen mit ein oder zwei integrierten Linearführungen und ein oder zwei Montageplatten. Der Kunde kann zwischen drei verschiedenen Antriebseinheiten wählen.

Einheiten mit Riemenantrieb für schnelle Bewegungen und wirtschaftliche Lösungen
Einheiten mit Kugelgewindetrieb für genaue Anwendungen
Einheiten mit Linearmotor für schnelle und hoch dynamische Aufgaben
Ein großes Sortiment verschiedener Abmessungen und Modifikationen ermöglicht es, die Achse auszuwählen, die Ihre Anforderungen genau erfüllt.

Der modulare Aufbau und das große Zubehörsortiment wie Montageplatten, Getriebe und Motoren bieten dem Kunden eine perfekte Lösung.

SBC Linear Co., Ltd., Seoul
Ansprechpartner:
Romani GmbH
Petra Berger
Lohmühlenweg 1a
D-97447 Gerolzhofen
p.berger@romani-gmbh.de
www.romani-gmbh.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.hannovermesse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Hohe Akzeptanz vor Markteinführung - Die Entwicklung des Großschranksystems VX25 von Rittal
24.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Rittal digitalisiert Fertigung - Produktion weltweit nach Industrie 4.0
25.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Blauer Phosphor – jetzt erstmals vermessen und kartiert

Die Existenz von „Blauem“ Phosphor war bis vor kurzem reine Theorie: Nun konnte ein HZB-Team erstmals Proben aus blauem Phosphor an BESSY II untersuchen und über ihre elektronische Bandstruktur bestätigen, dass es sich dabei tatsächlich um diese exotische Phosphor-Modifikation handelt. Blauer Phosphor ist ein interessanter Kandidat für neue optoelektronische Bauelemente.

Das Element Phosphor tritt in vielerlei Gestalt auf und wechselt mit jeder neuen Modifikation auch den Katalog seiner Eigenschaften. Bisher bekannt waren...

Im Focus: Chemiker der Universitäten Rostock und Yale zeigen erstmals Dreierkette aus gleichgeladenen Ionen

Die Forschungskooperation zwischen der Universität Yale und der Universität Rostock hat neue wissenschaftliche Ergebnisse hervorgebracht. In der renommierten Zeitschrift „Angewandte Chemie“ berichten die Wissenschaftler über eine Dreierkette aus Ionen gleicher Ladung, die durch sogenannte Wasserstoffbrücken zusammengehalten werden. Damit zeigen die Forscher zum ersten Mal eine Dreierkette aus gleichgeladenen Ionen, die sich im Grunde abstoßen.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Professoren Mark Johnson, einem weltbekannten Cluster-Forscher, und Ralf Ludwig aus der Physikalischen Chemie der...

Im Focus: Storage & Transport of highly volatile Gases made safer & cheaper by the use of “Kinetic Trapping"

Augsburg chemists present a new technology for compressing, storing and transporting highly volatile gases in porous frameworks/New prospects for gas-powered vehicles

Storage of highly volatile gases has always been a major technological challenge, not least for use in the automotive sector, for, for example, methane or...

Im Focus: Materiezustände durch Licht verändern

Forscherinnen und Forscher der Universität Hamburg stören die kristalline Ordnung

Physikerinnen und Physikern der Universität Hamburg ist es gelungen, mithilfe von Laserpulsen die Ordnung von Quantenmaterie so zu stören, dass ein spezieller...

Im Focus: Disrupting crystalline order to restore superfluidity

When we put water in a freezer, water molecules crystallize and form ice. This change from one phase of matter to another is called a phase transition. While this transition, and countless others that occur in nature, typically takes place at the same fixed conditions, such as the freezing point, one can ask how it can be influenced in a controlled way.

We are all familiar with such control of the freezing transition, as it is an essential ingredient in the art of making a sorbet or a slushy. To make a cold...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

11. Jenaer Lasertagung

16.10.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Dezember 2018

16.10.2018 | Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz in der Medizin

16.10.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Multiresistente Keime aus Abwasser filtern

16.10.2018 | Ökologie Umwelt- Naturschutz

Pilz schlägt sich mit eigenen Waffen

16.10.2018 | Biowissenschaften Chemie

11. Jenaer Lasertagung

16.10.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics