Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Schavan: "Mathematik ist in Deutschland zuhause"

15.04.2008
Im Jahr der Mathematik 19 Sieger des Bundeswettbewerbs Mathematik gekürt

Im Jahr der Mathematik, dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgerichteten Wissenschaftsjahr 2008, wurden am Dienstag in Hannover die Siegerinnen und Sieger des Bundeswettbewerbs Mathematik ausgezeichnet. Auf die 19 Mathe-Asse des Schuljahres 2007/2008 wartet zu Beginn des Studiums die Aufnahme in die Förderung der Studienstiftung des deutschen Volkes. In drei Wettbewerbsrunden haben sie sich gegen 2.000 andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer durchgesetzt.

Bundesbildungsministerin Annette Schavan gratulierte den Siegern: "Ich freue mich sehr über den Erfolg dieser jungen Menschen. Die hohe Qualität der mathematischen Schülerwettbewerbe in diesem Jahr und die breite Beteiligung zeigen, dass Mathematik in Deutschland zuhause ist." Der Bundeswettbewerb Mathematik wird vom BMBF gefördert und ist einer der traditionsreichsten Leistungswettbewerbe in Deutschland. Er soll Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 13 zur intensiven Beschäftigung mit der Mathematik anregen und sie ermutigen, über den Schulunterricht hinaus besondere Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem Gebiet der Mathematik zu entwickeln.

Ein wichtiges Ziel im Jahr der Mathematik ist es, junge Menschen für die Mathematik zu begeistern. Deshalb unterstützt das BMBF in diesem Jahr gezielt mathematische Schüler- und Jugendwettbewerbe wie den Bundeswettbewerb Mathematik, die Internationale Mathematik-Olympiade und den Känguru-Wettbewerb. Das BMBF veranstaltet seit dem Jahr 2000 zusammen mit der Initiative Wissenschaft im Dialog (WiD) die Wissenschaftsjahre. Das Jahr der Mathematik wird vom BMBF gemeinsam mit der Deutschen Telekom Stiftung und der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV) ausgerichtet.

Die diesjährigen Sieger im Bundeswettbewerb Mathematik sind:

. Meru Alagalingam, Herrenberg (Baden-Württemberg)
. Anne Fernengel, Kleinostheim, viermalige Bundessiegerin (Bayern)
. Friedrich Feuerstein, Heidelberg, sechsmaliger Bundessieger (Baden-Württemberg)
. Julian Fischer, Coburg (Bayern)
. Andreas Gross, Alzey (Rheinland-Pfalz)
. Felix Günther, Berlin, zweimaliger Bundessieger
. Stefan Günther, Gotha (Thüringen)
. Fabian Gundlach, München, zweimaliger Bundessieger (Bayern)
. Christoph Kröner, Rosstal (Bayern)
. Niklas Kulke, Lehrte (Niedersachsen)
. Lisa Li, Münster (Westf.) (Nordrhein-Westfalen)
. Stefan Mehner, Iserlohn (Nordrhein-Westfalen)
. Momsen Reincke, Berlin, dreimaliger Bundessieger
. Lisa Sauermann, Dresden, zweimalige Bundessiegerin (Sachsen)
. Damaris Schindler, Weissach im Tal (Baden-Württemberg)
. Peter Scholze, Berlin, fünfmaliger Bundessieger
. Stefan Schreieder, Pleiskirchen (Bayern)
. Philipp Weiß, Hoyerswerda (Sachsen)
. Dominik Wrazidlo, Wiesloch, viermaliger Bundessieger (Baden-Württemberg)
Für weitere Informationen zum Bundeswettbewerb Mathematik wenden Sie sich bitte an:
Bundeswettbewerb Mathematik
Dipl.-Math. Hanns-Heinrich Langmann
Tel.: 0228/95915-20
Fax: 0228/95915-29
E-Mail: langmann@bundeswettbewerb-mathematik.de

Dipl.-Math. Hanns-Heinrich Langm |
Weitere Informationen:
http://www.bundeswettbewerb-mathematik.de/
http://www.jahr-der-mathematik.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Innovativ durch Forschung
22.07.2020 | time4you GmbH

nachricht Sicherheitsspezialist dormakaba mit dem Goldenen PROTECTOR Award ausgezeichnet
21.07.2020 | dormakaba Deutschland GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Elektrogesponnene Vliese mit gerichteten Fasern für die Sehnen- und Bänderrekostruktion

Sportunfälle und der demografische Wandel sorgen für eine gesteigerte Nachfrage an neuen Möglichkeiten zur Regeneration von Bändern und Sehnen. Eine Kooperation aus italienischen und deutschen Wissenschaftler*innen forschen gemeinsam an neuen Materialien, um dieser Nachfrage gerecht zu werden.

Dem Team ist es gelungen elektrogesponnene Vliese mit hochgerichteten Fasern zu generieren, die eine geeignete Basis für Ersatzmaterialien für Sehnen und...

Im Focus: New Strategy Against Osteoporosis

An international research team has found a new approach that may be able to reduce bone loss in osteoporosis and maintain bone health.

Osteoporosis is the most common age-related bone disease which affects hundreds of millions of individuals worldwide. It is estimated that one in three women...

Im Focus: Neue Strategie gegen Osteoporose

Ein internationales Forschungsteam hat einen neuen Ansatzpunkt gefunden, über den man möglicherweise den Knochenabbau bei Osteoporose verringern und die Knochengesundheit erhalten kann.

Die Osteoporose ist die häufigste altersbedingte Knochenkrankheit. Weltweit sind hunderte Millionen Menschen davon betroffen. Es wird geschätzt, dass eine von...

Im Focus: Lastenfahrräder: Leichtbaupotenziale erkennen und nutzen

Lastenräder sind »hipp« und ein Symbol für klimafreundliche Mobilität, tagtäglich begegnen wir ihnen. Straßen und Radwege müssen an diese neue Fahrzeugkategorie angepasst werden. Aber nicht nur die Infrastruktur kann optimiert werden, Lastenräder selbst bieten noch reichlich Potenzial. Im neu gestarteten Projekt »LastenLeichtBauFahrrad« (L-LBF) suchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF zusätzliche Leichtbaupotenziale dieser urbanen Vehikel. Über die Fortschritte des Projekts informiert eine eigene Webseite unter www.lbf.fraunhofer.de/L-LBF 

Form und Design von Lastenfahrrädern variieren von schnittig schick bis kastig oder tonnig. Sie stellen das neue Statussymbol der »mittleren Generation« dar....

Im Focus: AI & single-cell genomics

New software predicts cell fate

Traditional single-cell sequencing methods help to reveal insights about cellular differences and functions - but they do this with static snapshots only...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Innovationen der Luftfracht: 5. Air Cargo Conference real und digital

04.08.2020 | Veranstaltungen

T-Shirts aus Holz, Möbel aus Popcorn – wie nachwachsende Rohstoffe fossile Ressourcen ersetzen können

30.07.2020 | Veranstaltungen

Städte als zukünftige Orte der Nahrungsmittelproduktion?

29.07.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Tief in die Zelle geblickt

05.08.2020 | Biowissenschaften Chemie

Tellur macht den Unterschied

05.08.2020 | Biowissenschaften Chemie

Humane zellbasierte Testsysteme für Toxizitätsstudien: Ready-to-use Tox-Assay (hiPS)

05.08.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics