Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Initiative Mittelstand kürt Sieger des INNOVATIONSPREISES 2008

06.03.2008
Medienwirksame Preisverleihung auf der CeBIT 2008 – Neuer Rekord: über 1 600 Bewerbungen

Welche sind die innovativsten ITK–Lösungen für den Mittelstand? Diese Frage beantwortete heute die Preisverleihung des INNOVATIONSPREISES 2008 der Initiative Mittelstand auf der CeBIT. Die Sieger setzten sich gegen die Rekordzahl von über 1600 Bewerbungen durch. Eine hochkarätige Jury aus Professoren, Branchenexperten, Fachjournalisten und Wissenschaftlern kürte die Gewinner.

Ausgezeichnet wurden auf der Preisverleihung 33 Kategoriesieger, 16 Bundeslandsieger sowie jeweils ein Landessieger Schweiz und Österreich. Zu den Gewinnern gehören viele innovative mittelständische, aber auch namhafte Unternehmen wie die SAP Deutschland AG & Co. KG, die Navigon AG und die XING AG.

Der INNOVATIONSPREIS war im fünften Jahr seines Bestehens so begehrt wie nie. Über 1 600 Bewerbungen begaben sich ins Rennen um die PR- und Marketing-Dienstleistungen im Gesamtwert von 150.000 Euro. Die Juroren bewerteten alle eingereichten Produkte und Lösungen nach Kriterien wie Innovationsgehalt (Neuheit, Produktreife und Zukunftsorientierung), Nutzen (erkennbarer Nutzen, Auswirkung auf Profitabilität, Effizienzsteigerung) und Mittelstandseignung (Relevanz für KMU, Praktikabilität, Implementierung).

... mehr zu:
»Innovationspreis »XING

Die Preise wurden in Anwesenheit von über 400 akkreditierten Firmenvertretern, Journalisten sowie weiteren Gästen auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Baden-Württemberg übergeben. Für die SAP Deutschland AG & Co. KG nahm das Vorstandsmitglied Peter Zencke den Preis entgegen. Die Keynote der Preisverleihung von Dr. Oliver Grün, Vorsitzender des Verbandes IT-Mittelstand (VDEB) und Vorstand der Grün Software AG stand unter dem Titel "Innovation schafft Chancen". In seiner Rede stellte er heraus, wie wichtig Innovationen für den IT-Mittelstand in Deutschland sind und wie Unternehmen mit positivem Marketing und Öffentlichkeitsarbeit die Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft schaffen können.

Alle Preisträger erhielten neben einer Urkunde und einem Pokal ein INNOVATIONSPREIS 2008-Siegerlogo, welches sie auf ihrer firmeneigenen Homepage und auf allen mit dem Produkt verbundenen Dokumenten werbewirksam einsetzen können. „Wer die erfolgreiche Teilnahme am INNOVATIONSPREIS gezielt und konsequent nutzt, hat beste Chancen, Schwung in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit zu bringen und die Wettbewerbsfähigkeit sowie die betriebliche Effizienz zu erhöhen. Die PR- und Marketing-Pakete helfen den Unternehmen, den Bekanntheitsgrad ihrer innovativen und ausgezeichneten Produkte für den Mittelstand noch weiter zu steigern“, erklärt Rainer Kölmel, Geschäftsführer der Initiative Mittelstand.

Die Kategoriesieger:

Beratung & Consulting: Fastener Express, Arnold Umformtechnik
BPM: Process engine, binner IMS GmbH
Branchensoftware: RETAILOR Systemlösung, Human Solutions GmbH
Consumer Electronics: Navigon 8110, Navigon AG
Content Management: XML-Redaktions- und CMS-System TIM-RS, Fischer Computertechnik GmbH
CRM: WiredMinds VertriebsAssistent, WiredMinds AG
DMS / Datenmanagement: Outlook Infodesk, Fischer Software
E-Commerce: United Transfer, United Online Services GmbH
E-Learning: E-Sec Virtual Company, E-SEC Information Security Solutions GmbH
ERP: SAP Business ByDesign, SAP Deutschland AG & Co. KG
Finance: i-Post on demand, Itella Information GmbH
Green-IT: Energieeffizienzberatung für Rechenzentren, netzwerk.net GmbH
Hardware: Cube3D², digital image
Human Resources: InVision Enterprise WFM, InVision Software AG
Identifikationstechnik: CerTab, Certego GmbH
Internet Services: SPA - Smart Personal Assistant, DAI-Labor TU Berlin
IT-Security: Gatekeeper Pico Pro, Yoggie Security Systems
IT-Service: Pact Service Management Suite, G-NE GmbH
Logistik: Voice PGV - Pick-Guided-Vehicle, Dematic GmbH
Messaging: Venali Desktop Fax, Venali Europe GmbH
Mobile: Mobile Manager Suite, Synchronica
Office: Pavone Office Gateway, Pavone
On Demand: Kinamu SAP ERP, KINAMU
Online Marketing: Trigami Publications, Trigami AG
Open Source: t3express, TARGET-E GmbH
RFID: RFID-Transponder ID-RTP 1040 für Papierrollen, IdentPro GmbH
SOA: Daenet SOA Suite, daenet GmbH
Storage / Netzwerke: Roboweb, Karley
Systemmanagement: GS Service, Greengate AG
Telekommunikation: TriMS PushMail Server, COUGAR BAY GmbH
VoIP: VoIPBOX UMTS, TELES Communication Systems
Web 2.0: MindMeister, Codemart GmbH
Wissensmanagement: MultiBase Pattern Studio, MultiBase GmbH
Die Bundeslandsieger:
Baden-Württemberg: Dialogic(R) 4000 Media Gateway Series, Dialogic Deutschland GmbH
Bayern: ReBack, netcos ag
Berlin: TextTime, CODE COUTURE Software Solutions & Support GmbH
Brandenburg: Factority, ASSA Systems GmbH
Bremen: EMISONIX, Brunel GmbH
Hamburg: XING, XING AG
Hessen: clara NetPhonie Hosted PBX, Claranet GmbH
Mecklenburg-Vorpommern: VarioMail, ASinteg GmbH
Niedersachsen: Plugandbuy, Unternehmensberatung Peter Kloß GmbH
Nordrhein-Westfalen: X/TIME®-APL, GFOS mbH
Rheinland-Pfalz: YOUZEE, KONZEPTUM GmbH
Saarland: LECTURNITY 2, IMC AG
Sachsen: Meshnode III, Saxnet GmbH
Sachsen-Anhalt: Elmi-ScanLink, Elmicron Dr. Harald Oehlmann GmbH
Schleswig-Holstein: Bynari Inight Server, Bynari Inc.
Thüringen: LfsService, PRAXIS EDV AG
Die Ländersieger:
Schweiz: Xpert.ivy, Soreco AG
Österreich: MEINVIDEO2BRAIN - Online-Training, video2brain
Bildmaterial zu der Preisverleihung können Sie herunterladen unter:
http://www.imittelstand.de/...
Die Pressemitteilung finden Sie als PDF unter:
http://www.pressebox.de/...
Weitere Informationen zu den ausgezeichneten Produkten erhalten Sie unter: http://www.imittelstand.de/

Ansprechpartner:

Herr Christoph Nübel
E-Mail: nuebel@huberverlag.de
Telefon: +49 (721) 15118-0
Fax: +49 (721) 15118-11
Zuständigkeitsbereich: PR
Über Initiative Mittelstand:
Die Initiative Mittelstand unterstützt mit ihrer unabhängigen Plattform www.imittelstand.de mittelstandsgeeignete Produkte und Lösungen. In Kombination mit dem Aktiv-Verzeichnis, einem der größten Mittelstandsportale Deutschlands, bildet sie ein multifunktionales Netzwerk für mittelständische Unternehmen.

Der Brennpunkt Mittelstand – das Sprachrohr der Initiative – stellt mit über 170 000 Lesern den reichweitenstärksten Direkt-Informationsdienst für den deutschen Mittelstand dar. Bedarfsgerecht erhalten die Entscheider und Führungskräfte im Mittelstand aktuelle Kurzberichte zu neuesten Technologien.

Der Innovationspreis der Initiative Mittelstand fördert durch die jährliche Auszeichnung medienwirksam innovative und mittelstandsgeeignete Produkte, welche mittelständischen Unternehmen Impulse zur Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit geben.

Christoph Nübel | Initiative Mittelstand
Weitere Informationen:
http://www.imittelstand.de/
http://www.imittelstand.de/auszeichnungen/innovationspreis2008/pressefotos.html

Weitere Berichte zu: Innovationspreis XING

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Weltweit einzigartige Femtosekundenlaseranlage eingeweiht
21.06.2018 | Hochschule RheinMain

nachricht Stahl-Innovationspreis 2018: Mikro-Dampfturbine ausgezeichnet
21.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Leichter abheben: Fraunhofer LBF entwickelt Flugzeugrad aus Faser-Kunststoff-Verbund

Noch mehr Reichweite oder noch mehr Nutzlast - das wünschen sich Fluggesellschaften für ihre Flugzeuge. Wegen ihrer hohen spezifischen Steifigkeiten und Festigkeiten kommen daher zunehmend leichte Faser-Kunststoff-Verbunde zum Einsatz. Bei Rümpfen oder Tragflächen sind permanent Innovationen in diese Richtung zu beobachten. Um dieses Innovationsfeld auch für Flugzeugräder zu erschließen, hat das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF jetzt ein neues EU-Forschungsvorhaben gestartet. Ziel ist die Entwicklung eines ersten CFK-Bugrads für einen Airbus A320. Dabei wollen die Forscher ein Leichtbaupotential von bis zu 40 Prozent aufzeigen.

Faser-Kunststoff-Verbunde sind in der Luftfahrt bei zahlreichen Bauteilen bereits das Material der Wahl. So liegt beim Airbus A380 der Anteil an...

Im Focus: IT-Sicherheit beim autonomen Fahren

FH St. Pölten entwickelt neue Methode für sicheren Informationsaustausch zwischen Fahrzeugen mittels Funkdaten

Neue technische Errungenschaften wie das Internet der Dinge oder die direkte drahtlose Kommunikation zwischen Objekten erhöhen den Bedarf an effizienter...

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Leichter abheben: Fraunhofer LBF entwickelt Flugzeugrad aus Faser-Kunststoff-Verbund

22.06.2018 | Materialwissenschaften

Lernen und gleichzeitig Gutes tun? Baufritz macht‘s möglich!

22.06.2018 | Unternehmensmeldung

GFOS und skip Institut entwickeln gemeinsam Prototyp für Augmented Reality App für die Produktion

22.06.2018 | Unternehmensmeldung

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics