Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wissen Sie, was Ihre Weinflasche mit UV-Licht zu tun hat?

02.10.2017

Die Traubenernte hat gerade ihren Höhepunkt erreicht. Reife Trauben werden gesammelt und zu köstlichem Wein verarbeitet. Doch bevor die Flüssigkeit abgefüllt werden kann, müssen die Flaschen sauber und frei von Keimen sein. Flaschen und Behälter können mit spezieller UV Strahlung behandelt und desinfiziert werden.

Die UVC Strahlung, effektiv im Wellenlängenbereich von 200nm bis 300nm, hat eine stark bakterizide Wirkung. Sie wird von der DNA der Mikroorganismen wie Viren, Bakterien, Hefen oder Pilzen aufgenommen und zerstört deren Struktur und deaktiviert die lebenden Zellen.

Bakterien werden von UV Licht innerhalb weniger Sekunden unschädlich gemacht. Wenn die Bestrahlung stark genug ist, ist die UV Desinfizierung eine bewährte und umweltfreundliche Methode, da keine Chemikalien mehr hinzugegeben werden müssen.

Zudem können die Mikroorganismen nicht resistent gegen die Strahlung werden.

Nachdem der Wein in Flaschen abgefüllt wurde, machen individuelle Etiketten die Flaschen schön und einzigartig.

Etikettendrucken und Individualisierung haben großes Potential für Digitaldruckanwendungen

Die Druckertinte muss vollständig getrocknet oder gehärtet sein, bevor die Flaschen damit etikettiert werden können, aber auch bevor die Etiketten gestapelt, gefaltet oder anders weiter verarbeitet werden können.

Abhängig von der Farbe und Tinte, wird UV oder Infrarot Strahlung oder eine Kombination aus beiden, für eine zuverlässige Trocknung/Härtung eingesetzt. Die UV und Infrarot Lösungen sind genauestens auf die jeweiligen Druckprozesse angepasst, um so effizient wie möglich zu arbeiten.

Sie würden gerne mehr über spezielle UV und Infrarot-Lösungen im Druckbereich erfahren? Dann schauen Sie auf unserer Website vorbei.

Sie wollen mehr Informationen über UVC Desinfizierung von Verpackungsmaterial? Diese finden Sie auf unseren speziellen Seiten .

Heraeus Noblelight GmbH
Heraeusstr. 12-14
63450 Hanau
Telefon +49 6181 35 8539
Fax +49 6181 35 16 8539
E-Mail: hng-info@heraeus.com

http://www.heraeus.com

SPECIAL: Häufig gestellte Fragen über das Upgrade auf UV LED Technologie bei Converting Prozessen

Klicken Sie sich durch die häufig gestellten Fragen, die Prozessentwicklungs- und Design-Ingenieure zum Thema UV LEDs in Convertingprozessen bereits gestellt haben. (englische Textversion)


Hotlink zum FAQ

Juliane Henze | Heraeus Noblelight GmbH

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Ein Roboter als Mitbewohner
16.01.2019 | Universität Siegen

nachricht Präziser Blick ins Innerste von Transistoren hilft Energie sparen
10.01.2019 | Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Ten-year anniversary of the Neumayer Station III

The scientific and political community alike stress the importance of German Antarctic research

Joint Press Release from the BMBF and AWI

The Antarctic is a frigid continent south of the Antarctic Circle, where researchers are the only inhabitants. Despite the hostile conditions, here the Alfred...

Im Focus: Ultra ultrasound to transform new tech

World first experiments on sensor that may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles

The new sensor - capable of detecting vibrations of living cells - may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles.

Im Focus: Fliegende optische Katzen für die Quantenkommunikation

Gleichzeitig tot und lebendig? Max-Planck-Forscher realisieren im Labor Erwin Schrödingers paradoxes Gedankenexperiment mithilfe eines verschränkten Atom-Licht-Zustands.

Bereits 1935 formulierte Erwin Schrödinger die paradoxen Eigenschaften der Quantenphysik in einem Gedankenexperiment über eine Katze, die gleichzeitig tot und...

Im Focus: Flying Optical Cats for Quantum Communication

Dead and alive at the same time? Researchers at the Max Planck Institute of Quantum Optics have implemented Erwin Schrödinger’s paradoxical gedanken experiment employing an entangled atom-light state.

In 1935 Erwin Schrödinger formulated a thought experiment designed to capture the paradoxical nature of quantum physics. The crucial element of this gedanken...

Im Focus: Implantate aus Nanozellulose: Das Ohr aus dem 3-D-Drucker

Aus Holz gewonnene Nanocellulose verfügt über erstaunliche Materialeigenschaften. Empa-Forscher bestücken den biologisch abbaubaren Rohstoff nun mit zusätzlichen Fähigkeiten, um Implantate für Knorpelerkrankungen mittels 3-D-Druck fertigen zu können.

Alles beginnt mit einem Ohr. Empa-Forscher Michael Hausmann entfernt das Objekt in Form eines menschlichen Ohrs aus dem 3-D-Drucker und erklärt: «Nanocellulose...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0 am 07. Februar 2019 in Oldenburg

18.01.2019 | Veranstaltungen

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungen

Erstmalig in Nürnberg: Tagung „HR-Trends 2019“

17.01.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Zeitwirtschafts- und Einsatzplanungsprozesse effizient und transparent gestalten mit dem Workforce Management System der GFOS

18.01.2019 | Unternehmensmeldung

Der Schlaue Klaus erlaubt keine Fehler

18.01.2019 | Informationstechnologie

Neues Verfahren zur Grundwassersanierung: Mit Eisenoxid gegen hochgiftige Stoffe

18.01.2019 | Verfahrenstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics