Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Linearpotentiometer LRW2/3 - Höchste Präzision bei vielen Messpunkten

17.05.2017

Mit den Linearpotentiometern der Serie LRW2/3 bietet WayCon Positionsmesstechnik präzise und kosteneffiziente Sensoren, die in der Prüftechnik für die Kontrolle der Maßhaltigkeit – besonders bei vielen Messpunkten –, der Lebenszeit sowie der mechanischen Belastung von Komponenten eingesetzt werden. Des Weiteren werden die linearen Wegaufnehmer beispielsweise in der Fertigung von Benzintanks für PKWs eingesetzt, um die Abmaße des Tanks zu erfassen und zu überwachen.

Die Linearpotentiometer der Serie LRW2/3 zeichnen sich durch ihre kleine Bauform und eine doppelt gelagerte Schubstange aus. Dank der Rückstellfeder sind sie als Taster, die keine Anbringung an das Messobjekt benötigen, einsetzbar.


Linearpotentiometer LRW2/3

Quelle: WayCon

Die Sensoren messen mit einer Verfahrensgeschwindigkeit bis max. 10 m/s und einer Linearität bis maximal ±0,05 % des Messbereichs bei LRW2 und ±0,1 % bei LRW3. Die LRW2-Sensoren sind für Messbereiche von 10 bis 150 mm erhältlich und haben einen Federtaster mit Kugelspitze, wodurch das einfache Heranfahren der Wegaufnehmer an das zu messende Objekt gewährleistet ist.

Somit können mehrere Abtastpunkte präzise, schnell und einfach erfasst werden. LRW3-Sensoren sind für Messbereiche bis 50 mm erhältlich und verfügen über einen Federtaster mit Abtastrolle. Beide Sensoren haben die Schutzklasse IP40 und sind für einen Betriebstemperaturbereich zwischen -30 °C bis +100 °C ausgelegt.

Darüber hinaus bietet WayCon Positionsmesstechnik Linearpotentiometer in unterschiedlichsten Ausführungen, die den Einsatz in vielfältigen Anwendungen ermöglichen.

Technische Daten über die LRW2/3-Sensoren finden Sie hier:
http://www.waycon.de/Linearpotentiometer_LRW2_3.pdf


Mehr Informationen finden Sie unter:
http://www.waycon.de/produkte/linearpotentiometer/


Hintergrundinformation
Seit 1999 entwickelt und produziert WayCon Positionsmesstechnik GmbH hochpräzise Sensoren zur Füllstands-, Positions- und Abstandsmessung. Mit Hauptsitz in Taufkirchen bei München, einer Zweigniederlassung in Brühl bei Köln und Distributoren in 28 Ländern bietet das innovative Unternehmen seine Produkte weltweit an. Ziel ist es, den Kunden optimale Lösungen zum Thema Messtechnik bereitzustellen: Von hochwertigen Sensoren aus dem Standard-Sortiment bis zu kundenspezifischen Lösungen, vom Prototyp bis zur Serie – für verschiedenste Anwendungsbereiche in Industrie und Forschung. Die in Taufkirchen hergestellten Produkte unterliegen strengsten Qualitätsanforderungen und werden ausnahmslos mit Kalibrierzertifikat ausgeliefert.


Kontakt
WayCon Positionsmesstechnik GmbH
Marcus Venghaus
Mehlbeerenstraße 4
82024 Taufkirchen
E-Mail: presse@waycon.de
Internet: www.waycon.de

Marcus Venghaus | WayCon Positionsmesstechnik GmbH

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Neues Material soll Grenzen der Silicium-Elektronik überwinden
21.01.2019 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

nachricht Photovoltaik – vielseitig in Form und Farbe
21.01.2019 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Klassisches Doppelspalt-Experiment in neuem Licht

Internationale Forschergruppe entwickelt neue Röntgenspektroskopie-Methode basierend auf dem klassischen Doppelspalt-Experiment, um neue Erkenntnisse über die physikalischen Eigenschaften von Festkörpern zu gewinnen.

Einem internationalen Forscherteam unter Führung von Physikern des Sonderforschungsbereichs 1238 der Universität zu Köln ist es gelungen, eine neue Variante...

Im Focus: Ten-year anniversary of the Neumayer Station III

The scientific and political community alike stress the importance of German Antarctic research

Joint Press Release from the BMBF and AWI

The Antarctic is a frigid continent south of the Antarctic Circle, where researchers are the only inhabitants. Despite the hostile conditions, here the Alfred...

Im Focus: Ultra ultrasound to transform new tech

World first experiments on sensor that may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles

The new sensor - capable of detecting vibrations of living cells - may revolutionise everything from medical devices to unmanned vehicles.

Im Focus: Fliegende optische Katzen für die Quantenkommunikation

Gleichzeitig tot und lebendig? Max-Planck-Forscher realisieren im Labor Erwin Schrödingers paradoxes Gedankenexperiment mithilfe eines verschränkten Atom-Licht-Zustands.

Bereits 1935 formulierte Erwin Schrödinger die paradoxen Eigenschaften der Quantenphysik in einem Gedankenexperiment über eine Katze, die gleichzeitig tot und...

Im Focus: Flying Optical Cats for Quantum Communication

Dead and alive at the same time? Researchers at the Max Planck Institute of Quantum Optics have implemented Erwin Schrödinger’s paradoxical gedanken experiment employing an entangled atom-light state.

In 1935 Erwin Schrödinger formulated a thought experiment designed to capture the paradoxical nature of quantum physics. The crucial element of this gedanken...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0 am 07. Februar 2019 in Oldenburg

18.01.2019 | Veranstaltungen

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungen

Erstmalig in Nürnberg: Tagung „HR-Trends 2019“

17.01.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Neues Material soll Grenzen der Silicium-Elektronik überwinden

21.01.2019 | Energie und Elektrotechnik

water meets....Future - Abwasser nachhaltig nutzen

21.01.2019 | Ökologie Umwelt- Naturschutz

Inbetriebnahme eines 3D-Bewegungssimulators am "kunststoffcampus bayern“ in Weißenburg

21.01.2019 | Verkehr Logistik

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics