Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

innovaphone präsentiert VoIP-Telefonanlagen der neuesten Generation

26.02.2010
Noch flexibler, leistungsfähiger, komfortabler, sicherer und sparsamer

Eine neue Generation von VoIP-Telefonanlagen präsentiert die innovaphone AG (www.innovaphone.com/) auf der diesjährigen CeBIT vom 2. bis 6. März 2010 in Hannover.

Die neuen Systeme des Sindelfinger IP-Telefonie-Spezialisten punkten mit noch mehr Flexibilität, einer Fülle zusätzlicher Funktionen für Anwender und Administratoren und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Wesentliche Neuerungen sind die nahtlose Einbindung von Mobiltelefonen in die Telefonanlage, Mandantenfähigkeit für Hosted-PBX-Lösungen und die erweiterte OCS-Integration durch Dual Forking. Obendrein lässt sich dank Virtualisierung richtig viel Strom einsparen. Möglich macht all dies die neue Firmware V8, die seit kurzem verfügbar ist. Zu sehen sind die Highlights der innovaphone PBX Version 8 am Stand C38 in Halle 13.

Wenn am 2. März die Hannovermesse ihre Pforten für die weltgrößte Leitmesse der ITK-Branche öffnet, wird die niedersächsische Landeshauptstadt einmal mehr zum Dreh- und Angelpunkt der digitalen Wirtschaft. Ein Blick auf das Ausstellerverzeichnis zeigt, dass Voice over IP nach wie vor zu den beherrschenden Messethemen gehört. Mit an den Start geht daher auch in diesem Jahr wieder die innovaphone AG. Im Gepäck hat der Sindelfinger IP-Telefonie-Spezialist die lang erwartete Firmware innovaphone PBX Version 8, die mit vielen interessanten Highlights aufwartet.

Ideale Plattform für Hosted-PBX-Lösungen
Zwar konnte die innovaphone PBX auch schon bislang als Hosted-PBX eingesetzt werden. Doch die Version 8 wartet mit einem neuen Feature auf, das den Spielraum für Hosted-PBX-Lösungen noch einmal kräftig erweitert: Dank Mandantenfähigkeit ist es nun möglich, für unterschiedliche Mandanten mehrere PBXen auf ein und derselben Box unabhängig voneinander zu betreiben. Jede einzelne PBX arbeitet dabei vollkommen autark und kann vollständig unabhängig administriert werden. Zudem kann jeder Mandant auch seine eigenen Applikationen nutzen. Einzelne virtuelle PBXen können im laufenden Betrieb dynamisch hinzugefügt oder gelöscht werden. Das macht die innovaphone PBX zur idealen Plattform für Hosted-PBX-Lösungen für Carrier oder auch Systemhäuser, die ihren Kunden Telefonie als Service anbieten wollen. Ein weiterer handfester Vorteil: Durch die Virtualisierung der VoIP-Telefonanlage lässt sich richtig viel Strom einsparen.
Nahtlose Einbindung von Mobiltelefonen und erweiterte OCS-Integration
Ein weiteres Highlight der Version 8 ist die verbesserte Einbindung von Mobiltelefonen in die Telefonanlage. Ab sofort lässt sich die innovaphone PBX um ein Mobility-Modul erweitern, mit dessen Hilfe sich Handys ganz einfach in die Telefonanlage integrieren lassen. Dadurch kommen die Teilnehmer auch unterwegs in den Genuss aller Leistungsmerkmale der PBX. Neu ist, dass das Mobiltelefon von der CTI-Software als interner Teilnehmer erkannt wird.

Mehr Freiheit und Flexibilität eröffnet auch die erweiterte OCS-Integration. Dank "Dual Forking" können für ein und denselben User neben seiner Nebenstelle beliebig viele Nummern hinterlegt werden, egal ob inner- oder außerhalb der innovaphone PBX. Das gilt auch für Mobilfunknummern oder externe Telefonnummern wie etwa analoge Anschlüsse von Home-Offices. Wird eine Nebenstelle angerufen, so melden sich automatisch auch die Geräte bzw. Clients, deren Nummern hinterlegt wurden - damit kein Anruf verloren geht.

Über innovaphone

Die innovaphone AG hat die Entwicklung der IP-Telefonie von Anfang an maßgeblich mit gestaltet. Das in Sindelfingen ansässige Unternehmen wurde 1997 von vier Pionieren aus dem ISDN-Umfeld gegründet. Bis heute ist die mittelständische Technologieschmiede mit nunmehr rund 60 Mitarbeitern zu 100 Prozent eigenfinanziert. innovaphone entwickelt keine Hybridlösungen, sondern reine IP-Systeme, die die Sicherheit und hohe Verfügbarkeit klassischer TK-Anlagen mit der Flexibilität und Skalierbarkeit der IP-Welt vereinen.

Herzstück des Lösungsportfolios ist die innovaphone PBX, die alle gängigen Schnittstellen unterstützt und eine perfekte Plattform für maßgeschneiderte Unified Communications Szenarien bildet. Je nach Ausbaustufe lassen sich Unternehmen jeglicher Größe ausstatten: von kleinen Betrieben über mittelständische Firmen mit mehreren Niederlassungen bis hin zu großen Enterprise-Umgebungen. Vertrieben werden die IP-Telefonie Systeme von innovaphone ausschließlich über autorisierte Distributoren und Reseller. Firmensitz ist Sindelfingen. Weitere Unternehmensstandorte sind Hannover, Berlin, Wien und Verona.

Ansprechpartner für die Medien

innovaphone AG
Dagmar Geer (Vorstand Marketing & PR)
Dr. Petra Wanner-Meyer (Leitung PR)
Böblinger Straße 76
D-71065 Sindelfingen
Telefon +49 (0)7031.73009-0
Telefax +49 (0)7031.73009-99
dgeer@innovaphone.com
pwanner-meyer@innovaphone.com
www.innovaphone.com
MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH
Michael Märzheuser/Jochen Gutzy
Geschäftsführer
Ludwigstraße 21/Theresienstraße 6-8
D-80333 München
Telefon +49 (0)89.2 88 90-480
Telefax +49 (0)89.2 88 90-45
innovaphone@maerzheusergutzy.com
www.maerzheusergutzy.com

| Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2010:

nachricht Neue Freiheit für IT-Leiter - Die todo GmbH bringt flexIT 2010 heraus
24.03.2010 | todo GmbH

nachricht Neue Version der SAP-Lösung von Kaba noch anwenderfreundlicher
24.03.2010 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2010 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Data use draining your battery? Tiny device to speed up memory while also saving power

The more objects we make "smart," from watches to entire buildings, the greater the need for these devices to store and retrieve massive amounts of data quickly without consuming too much power.

Millions of new memory cells could be part of a computer chip and provide that speed and energy savings, thanks to the discovery of a previously unobserved...

Im Focus: Quantenkryptographie ist bereit für das Netz

Wiener Quantenforscher der ÖAW realisierten in Zusammenarbeit mit dem AIT erstmals ein quantenphysikalisch verschlüsseltes Netzwerk zwischen vier aktiven Teilnehmern. Diesen wissenschaftlichen Durchbruch würdigt das Fachjournal „Nature“ nun mit einer Cover-Story.

Alice und Bob bekommen Gesellschaft: Bisher fand quantenkryptographisch verschlüsselte Kommunikation primär zwischen zwei aktiven Teilnehmern, zumeist Alice...

Im Focus: An energy-efficient way to stay warm: Sew high-tech heating patches to your clothes

Personal patches could reduce energy waste in buildings, Rutgers-led study says

What if, instead of turning up the thermostat, you could warm up with high-tech, flexible patches sewn into your clothes - while significantly reducing your...

Im Focus: Tödliche Kombination: Medikamenten-Cocktail dreht Krebszellen den Saft ab

Zusammen mit einem Blutdrucksenker hemmt ein häufig verwendetes Diabetes-Medikament gezielt das Krebswachstum – dies haben Forschende am Biozentrum der Universität Basel vor zwei Jahren entdeckt. In einer Folgestudie, die kürzlich in «Cell Reports» veröffentlicht wurde, berichten die Wissenschaftler nun, dass dieser Medikamenten-Cocktail die Energieversorgung von Krebszellen kappt und sie dadurch abtötet.

Das oft verschriebene Diabetes-Medikament Metformin senkt nicht nur den Blutzuckerspiegel, sondern hat auch eine krebshemmende Wirkung. Jedoch ist die gängige...

Im Focus: Lethal combination: Drug cocktail turns off the juice to cancer cells

A widely used diabetes medication combined with an antihypertensive drug specifically inhibits tumor growth – this was discovered by researchers from the University of Basel’s Biozentrum two years ago. In a follow-up study, recently published in “Cell Reports”, the scientists report that this drug cocktail induces cancer cell death by switching off their energy supply.

The widely used anti-diabetes drug metformin not only reduces blood sugar but also has an anti-cancer effect. However, the metformin dose commonly used in the...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

14.12.2018 | Veranstaltungen

Pro und Contra in der urologischen Onkologie

14.12.2018 | Veranstaltungen

Konferenz zu Usability und künstlicher Intelligenz an der Universität Mannheim

13.12.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

14.12.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Rittal heizt ein in Sachen Umweltschutz - Rittal Lackieranlage sorgt für warme Verwaltungsbüros

14.12.2018 | Unternehmensmeldung

Krankheiten entstehen, wenn das Netzwerk von regulatorischen Autoantikörpern aus der Balance gerät

14.12.2018 | Medizin Gesundheit

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics