Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Acronis hat auf der CeBIT 2010 umfassende Security-Lösungen im Gepäck

26.02.2010
"Sicherheit der digitalen Welt" im Focus; Vorstellung erweiterter Produktstrategie

Partner, Kunden und Besucher finden den Backup- und Security-Anbieter Acronis auf der diesjährigen CeBIT an zwei Standorten. Vom 2.-6. März 2010 informiert der Hersteller sowohl im Fachhändler-Bereich "Planet Reseller", Halle 15/ Stand G27, sowie in Halle 6 / Stand H02, über seine Lösungen für Informationssicherheit in Unternehmen.

"Sicherheit ist immer individuell und ein ureigenes Bedürfnis von Privatanwendern wie Unternehmen - insbesondere für die digitale Welt gilt dies heute mehr denn je. Aus diesem Grund stellen wir heuer die Präsentation unserer erweiterten Produktstrategie im Bereich Security, sowie unser komplettes Disaster-Recovery-Portfolio unter das Thema 'Security for your digital world'", erläutert Michael Hon-Mong, Geschäftsführer für die Region CEE bei Acronis. "Als einer der führenden Hersteller von Software-Lösungen für Onsite- und Offsite-Backup und Restore, Disaster Recovery, Deployment, System-Migration und Security bieten wir Anwendern und Organisationen jeder Größe genau die Werkzeuge, die sie für Ihre individuelle Sicherheit benötigen. Dafür ist die CeBIT ausgezeichneter Marktplatz!".

Der Backup- und Sicherheitsanbieter hat für 2010 eine sukzessive Erweiterung seiner Produktstrategie angekündigt und komplettiert seine mehrfach ausgezeichneten Backup- und Recovery-Technologien zu einem umfassenden Sicherheits-Portfolio. Alle Informationen zu den kürzlich vorgestellten Produkten "Acronis Backup and Security 2010" sowie "Acronis Online Backup" sind zudem auf der Website des Herstellers unter www.acronis.de/homecomputing/products/backup-security/ und www.acronis.de/homecomputing/products/online-backup/ erhältlich.

Zur Vereinbarung eines persönlichen Termins mit Acronis nutzen Endanwender das Anmeldeformular unter www.acronis.de/promo/cebit2010/.

Fachhändler finden die Möglichkeit zur Terminvereinbarung unter www.acronis.de/promo/cebit2010_rs/.

Über Acronis:

Acronis ist ein führender Hersteller hoch entwickelter und skalierbarer Software-Lösungen für Onsite- wie auch Offsite-Backup und Restore, Disaster Recovery, Deployment, System-Migration und Security. Unternehmen und Privatkunden können mit patentierten Acronis Technologien für Disk Imaging und Disk Management ihre digitalen Systeme in und zwischen physischen und virtuellen Umgebungen migrieren, verwalten und pflegen. Digitale Informationen werden zuverlässig abgesichert, eine hohe Verfügbarkeit, Geschäftskontinuität und Integrität der Unternehmensdaten sowie der IT-Infrastruktur gewährleistet und Ausfallzeit minimiert. Acronis Software wird in mehr als 180 Ländern vertrieben und ist in 13 Sprachen verfügbar. Mehr Informationen können auf der Website abgerufen werden: www.acronis.de.

Pressekontakt:

Acronis Germany GmbH
Matthias Höpfl
Balanstr. 59
81541 München
Tel.: +49-89-6137284-258
Mobil: +49 160 97702097
Fax: +49-89-6137284-99

| Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2010:

nachricht Neue Freiheit für IT-Leiter - Die todo GmbH bringt flexIT 2010 heraus
24.03.2010 | todo GmbH

nachricht Neue Version der SAP-Lösung von Kaba noch anwenderfreundlicher
24.03.2010 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2010 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eine kalte Supererde in unserer Nachbarschaft

Der sechs Lichtjahre entfernte Barnards Stern beherbergt einen Exoplaneten

Einer internationalen Gruppe von Astronomen unter Beteiligung des Max-Planck-Instituts für Astronomie in Heidelberg ist es gelungen, beim nur sechs Lichtjahre...

Im Focus: Mit Gold Krankheiten aufspüren

Röntgenfluoreszenz könnte neue Diagnosemöglichkeiten in der Medizin eröffnen

Ein Präzisions-Röntgenverfahren soll Krebs früher erkennen sowie die Entwicklung und Kontrolle von Medikamenten verbessern können. Wie ein Forschungsteam unter...

Im Focus: Ein Chip mit echten Blutgefäßen

An der TU Wien wurden Bio-Chips entwickelt, in denen man Gewebe herstellen und untersuchen kann. Die Stoffzufuhr lässt sich dabei sehr präzise dosieren.

Menschliche Zellen in der Petrischale zu vermehren, ist heute keine große Herausforderung mehr. Künstliches Gewebe herzustellen, durchzogen von feinen...

Im Focus: A Chip with Blood Vessels

Biochips have been developed at TU Wien (Vienna), on which tissue can be produced and examined. This allows supplying the tissue with different substances in a very controlled way.

Cultivating human cells in the Petri dish is not a big challenge today. Producing artificial tissue, however, permeated by fine blood vessels, is a much more...

Im Focus: Optimierung von Legierungswerkstoffen: Diffusionsvorgänge in Nanoteilchen entschlüsselt

Ein Forschungsteam der TU Graz entdeckt atomar ablaufende Prozesse, die neue Ansätze zur Verbesserung von Materialeigenschaften liefern.

Aluminiumlegierungen verfügen über einzigartige Materialeigenschaften und sind unverzichtbare Werkstoffe im Flugzeugbau sowie in der Weltraumtechnik.

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Können Roboter im Alter Spaß machen?

14.11.2018 | Veranstaltungen

Tagung informiert über künstliche Intelligenz

13.11.2018 | Veranstaltungen

Wer rechnet schneller? Algorithmen und ihre gesellschaftliche Überwachung

12.11.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Emulsionen masschneidern

15.11.2018 | Materialwissenschaften

LTE-V2X-Direktkommunikation für mehr Verkehrssicherheit

15.11.2018 | Informationstechnologie

Daten „fühlen“ mit haptischen Displays

15.11.2018 | Energie und Elektrotechnik

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics