Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Yoggie Security Systems stellt Gatekeeper Pico und Firestick Pico bei der CeBIT 2008 vor

19.02.2008
Extrem portable USB-Geräte schützen PCs umfassend vor externen Angriffen

Yoggie Security Systems™ , Halle 6, Stand K56, präsentiert die weltweit erste Hardware-Sicherheitslösung für Laptops und PCs, die 13 Sicherheitsanwendungen auf einem Sicherheits-Minicomputer in der Größe eines USB-Sticks bietet. Das Unternehmen stellt zudem seine einzigartige, extrem portable Firewall-Lösung auf Hardware-Basis in USB-Stick-Format vor, die PCs vor böswilligen Angriffen schützt.

Der Gatekeeper Pico™ ist eine einzigartige hardwaregestützte Internet-Sicherheitslösung. Es handelt sich dabei um einen Miniaturcomputer auf Linux-Basis, der mit einigen der robustesten, derzeit erhältlichen Sicherheitsanwendungen ausgestattet ist, einschließlich der Sicherheitstechnologien Kaspersky, Mailshell und Surf Control.

Durch Platzieren der Software und der Sicherheitsfunktionen auf einen eigenen Minicomputer werden alle Bedrohungen durch das Internet abgewehrt, bevor sie überhaupt den PC erreichen. Gleichzeitig gewinnt der PC Ressourcen zurück und kann dadurch seine Leistung steigern. Der Gatekeeper Pico wird durch einfaches Einstecken mit einer "Plug and Forget"-Installation angeschlossen - es ist kein technisches Spezialwissen erforderlich, um die nahtlose Sicherheitslösung ohne Popups und Aktualisierungsmeldungen zu nutzen.

Der Firestick Pico™ ist der winzige Hardware-Firewall des Unternehmens. Anders als Software-Firewalls basiert der feuerrote Firestick Pico Minicomputer auf einer dedizierten Hardware-Plattform, die speziell zum Schutz von PCs vor den größten Bedrohungen entwickelt wurde, einschließlich Denial of Service, Pufferüberlauf und einer riesigen Anzahl böswilliger Angriffe. Er blockiert alle Internetbedrohungen und -angriffe schon draußen, noch bevor sie PCs oder Laptops erreichen.

Der Firestick Pico ist ein kompletter Linux-basierter 300 MHz Computer mit dualem Flash-Speichermechanismus, der ein "unberührbares Betriebssystem" darstellt und eine unabhängige Firewall-Anwendung ausführt. Zudem wird jeder Firestick Pico mit kostenloser Kaspersky Sicherheitssoftware geliefert.

"Yoggies Firestick Pico bietet den Endnutzern eine weitere Wahlmöglichkeit", sagt Shlomo Touboul, CEO und Gründer von Yoggie Security Systems. "Während unser Gatekeeper Pico den PC von allen Sicherheitsanwendungen entlastet, übernimmt Firestick Pico lediglich die Firewall-Funktion, aber das zu wesentlich geringeren Kosten. Dies bietet unterschiedliche Sicherheitsstufen und verschiedene Kostenpunkte für anspruchsvolle Käufer, die an der Yoggie Revolution teilnehmen wollen: dem Verlagern von Sicherheitsanwendungen vom PC zu dedizierten Miniaturcomputern, wodurch die Sicherheit verbessert und die PC-Leistung gesteigert wird."

Informationen über Yoggie Security Systems
Das 2005 von Shlomo Touboul, dem Erfinder der Behavior Based Blocking Technology, gegründete Unternehmen Yoggie Security Systems™ (www.yoggie.com) ist der Entwickler der weltweit ersten Computer-Sicherheitslösung auf Hardware-Basis. Yoggies Sicherheits-Miniaturcomputer in der Größe eines USB-Sticks können an jeden PC oder Laptop zu Hause, im Büro oder unterwegs angeschlossen werden, wodurch Internet-Bedrohungen noch außerhalb des Host-Computers abgewehrt werden und die Leistung des Computers durch Auslagerung der Sicherheitslösungen verbessert wird. Yoggies Produkte kombinieren klassenbeste Sicherheitssoftware mit unternehmenseigenen, durch Patentanmeldungen geschützten Entwicklungen, um sowohl Verbrauchern als auch Unternehmen eine umfassende, integrierte Sicherheitstechnologie zu bieten.

Yoggie hat von zahlreichen namhaften Industrieorganisationen Anerkennung für seine einzigartige und innovative Sicherheitstechnologie geerntet. Das Unternehmen expandiert weiterhin rapide über sein wachsendes Netzwerk aus erstklassigen Händlern, Wiederverkäufern und seinem eigenen e-Store.

Yoggie, Yoggie Security Systems, Yoggie Pico, Firestick Pico, Gatekeeper Pico und Gatekeeper Pico Pro sind Marken von Yoggie Security Systems. Alle anderen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Für weitere Medieninformationen, Produktbesprechungen bzw. Abbildungen wenden Sie sich bitte an:

CONTACTS:
Großbritannien und Europa
Ranbir Sahota
Vitis PR
ranbir@vitispr.com
+ 44 (0) 121 248 8048
U.S.A.
Christa Conte / Rob Manfredo
KCSA Strategic Communications
cconte@kcsa.com / rmanfredo@kcsa.com
+ 1 212-896-1238 / + 1 212-896-1213

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Firestick Gatekeeper Pico Sicherheitsanwendung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Verbesserte Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
10.03.2008 | Vitaphone GmbH

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Quantenmaterie fest und supraflüssig zugleich

Forscher um Francesca Ferlaino an der Universität Innsbruck und an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften haben in dipolaren Quantengasen aus Erbium- und Dysprosiumatomen suprasolide Zustände beobachtet. Im Dysprosiumgas ist dieser exotische Materiezustand außerordentlich langlebig, was die Tür für eingehendere Untersuchungen weit aufstößt.

Suprasolidität ist ein paradoxer Zustand, in dem die Materie sowohl supraflüssige als auch kristalline Eigenschaften besitzt. Die Teilchen sind wie in einem...

Im Focus: Quantum gas turns supersolid

Researchers led by Francesca Ferlaino from the University of Innsbruck and the Austrian Academy of Sciences report in Physical Review X on the observation of supersolid behavior in dipolar quantum gases of erbium and dysprosium. In the dysprosium gas these properties are unprecedentedly long-lived. This sets the stage for future investigations into the nature of this exotic phase of matter.

Supersolidity is a paradoxical state where the matter is both crystallized and superfluid. Predicted 50 years ago, such a counter-intuitive phase, featuring...

Im Focus: Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our sun

A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter

  • Coolest and smallest star to produce a superflare found
  • Star is a tenth of the radius of our Sun
  • Researchers led by University of Warwick could only see...

Im Focus: Neues „Baustein-Konzept“ für die additive Fertigung

Volkswagenstiftung fördert Wissenschaftler aus dem IPF Dresden bei der Erkundung eines innovativen neuen Ansatzes im 3D-Druck

Im Rahmen Ihrer Initiative „Experiment! - Auf der Suche nach gewagten Forschungsideen“
fördert die VolkswagenStiftung ein Projekt, das von Herrn Dr. Julian...

Im Focus: Vergangenheit trifft Zukunft

autartec®-Haus am Fuß der F60 fertiggestellt

Der Hafen des Bergheider Sees beherbergt seinen ersten Bewohner. Das schwimmende autartec®-Haus – entstanden im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

17.04.2019 | Veranstaltungen

Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck

17.04.2019 | Veranstaltungen

Augmented Reality und Softwareentwicklung: 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

17.04.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Im Labyrinth offenbaren Bakterien ihre Individualität

23.04.2019 | Biowissenschaften Chemie

Proteinansammlung schädigt Nervenzellen in der Multiplen Sklerose

23.04.2019 | Medizin Gesundheit

Neue Messmethode zur Datierung von Gletschereis

23.04.2019 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics