Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos

04.04.2007
Die CeBIT 2007 war für das DFKI - aber auch die anderen Aussteller und die Deutsche Messe AG - sehr erfolgreich:
mehr Besucher (insgesamt 480.000), hochqualifiziertes Interesse, mehr Presse und sehr prominente Vertreter aus Politik und Wirtschaft im future parc, der Forschungshalle der CeBIT. Zum ersten Mal wurde 2007 der gesamte future talk, das Veranstaltungs- und Vortragsforum des future parc, vollständig dokumentiert und online distribuiert. Videos der Vorträge, Diskussionen (Quicktime, Auflösung 480 x 360), Fotos, Tagesprogramme. CeBIT future talk online unter:

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/

Im future talk CeBIT 2007 gab es exponierte Veranstaltungen mit Beteiligung des DFKI. Besonders hinweisen möchten wir Sie aber auch auf den Vortrag von Prof. Horst Zuse, TU Berlin, über das Lebenswerk seines Vaters, Konrad Zuse: "Die Erfindung des Computers" (future talk, 18.03., 15:00 - 16:00)
... mehr zu:
»DFKI »IKT-2020 »Künstlich »Video

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-18032007/

Ausserordentlich interessant war die Sonderveranstaltung 365 Orte im Land der Ideen unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Ausgewählter Ort 2007 am 19.03. war das Kompetenzzentrum Informatik der Universität des Saarlandes (future talk,19.03., 10:00 - 14:30).

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-19032007/

In der future talk Eröffnungsdiskussion "Neue High-Tech-Strategie der Bundesregierung" IKT-2020 (future talk, 15.03., 14:00 - 15:00 Uhr) diskutierte Prof. Dr. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der Geschäftsführung, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, DFKI, mit:
Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer Gesellschaft,
Dr. Jorgo Chatzimarkakis, Mitglied des EU-Parlaments, Berichterstatter EU-Innovationsrahmenprogramm,
MinDir Dr. Wolf-Dieter Lukas, Hauptabteilungsleiter Bundesministerium für Bildung und Forschung, BMBF,
Dr. Said Zahedani, Director Developer Platform and Strategy Group Microsoft Deutschland GmbH,
Reinhard Karger (Moderation), DFKI
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-15032007/
Mit einem Talk wurde auch die "night of visions" eröffnet. "night of visions - der future parc lädt die CeBIT-Aussteller ein" (future talk, 15.03., ab 18:00). Es diskutierten:
Dr. Jorgo Chatzimarkakis, Mitglied des EU-Parlaments, Berichterstatter EU-Innovationsrahmenprogramm,
Dr. Torsten Frankenberger, Partner, Droege und Comp.,
Peter Möckel, Managing Director, Deutsche Telekom Laboratories, T-Labs,
Prof. Dr. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der Geschäftsführung, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI),
Prof. Dr. Stefan Wrobel, Institutsleiter des Fraunhofer Instituts IAIS,
Reinhard Karger (Moderation), DFKI
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-15032007/
Prof. Dr. Hans Uszkoreit, Leiter des Forschungsbereichs Sprachtechnologie am DFKI, präsentierte "Wissensbasiertes Social Computing: dropping knowledge" (future talk, 16.03., 14:00 - 14:30) und stellte COMPASS 2008 im future talk vor: "Auf den Höhen des Olymp: COMPASS 2008 - Multilinguale mobile Informationsdienste für die olympischen Spiele in Beijing" (future talk, 19.03., 12:00-12:30).
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-16032007/
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-19032007/
Prof. Dr. Jörg H. Siekmann, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, DFKI, und Universität des Saarlandes präsentierte "ActiveMath": "Mathe-Führerschein erleichtert Start an der Hochschule - Adaptive und interaktive E-Learning-Umgebung "ActiveMath" hilft problemorientiert Wissenslücken aufzuarbeiten" (future talk, 19.03., 13:30 - 13:50).

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-19032007/

Der future talk CeBIT 2007 in der Übersicht:
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/
future talk, Donnerstag, 15. März 2007, mit den Themen: Eröffnung future parc, INVENT a CHIP, IKT-2020, RFID-Systeme, Fehlerfreie Computersysteme, eCulture, Medienmacher oder User, Eröffnungstalk der "night of visions"

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-15032007/

future talk, Freitag, 16. März 2007, mit den Themen: Graphisch-interaktives Arbeiten in mobilen Umgebungen, Heterogene E-Government Anwendungen, EIBONE, ScaleNet, Bewegungsanalyse aus Videodaten, Bewahrung des Scheins, IKT-2020, TALK, dropping knowledge, European ICT Prize, Visuelle Suche, Analyse sicherheitskritischer Systeme, Italian ICT Industry, Italian Trade Commission

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-16032007/

future talk, Samstag, 17. März 2007, mit den Themen: Qualität von Telekom-Diensten, Interactive Design, Pervasive Learning, Hauseigene Terminologien, Mobile Web 2.0, Tangible Interfaces, MRI, Überall-Fernsehen, Fernsehen 2.0, smartTextiles, Open Source Jahrbuch

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-17032007/

future talk, Sonntag, 18. März 2007, mit den Themen: Virtuelle Städte, Sprachunterricht der Zukunft, Sicherheit in offenen Systemen, Informatik studieren, Start-Ups gründen, Lernbasierte 3D-Wachstumsprognose, Remixing von Internet Inhalten, Social Networks, Zuse: Erfindung des Computers, Alles fliesst im Web 7.0

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-18032007/

future talk, Montag, 19. März 2007, mit den Themen: Ausgewählter Ort 2007, Kompetenzzentrum Informatik der Universität des Saarlandes, 365 Orte der Ideen, Die digitale Bearbeitungsakte in der Verwaltung

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-19032007/

future talk, Dienstag, 20. März 2007, mit den Themen: TV 2.0, Content aggregieren, IOSONO, DIgitale Beleuchtung, Application based Image Processing, CONFUCO, JUMP, Alles unter einem Knopf von jedem Telefon der Welt mit robuster Spracherkennung

http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-20032007/

future talk, Mittwoch, 21. März 2007, mit den Themen: Mobile Edutainment, Tele-Task, Digitale Signaturen im Masseneinsatz, eTeaching Live, Human Brain, e-teaching.org, IT-Security, Lock-Keeper - A High Security Solution based on Physical Separation
future parc Aussteller und future talk Programm in der future parc Broschüre:
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/cebit-future-talk-21032007/
Informationen zum future parc und das Programm des future talk CeBIT 2007 finden Sie unter:
http://www.cebit.de/futureparc_d
http://www.steamtalks.de/wp-content/CeBIT_FutureParc.pdf
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/future-talk-details/
DFKI-Pressekontakt:
Reinhard Karger, M.A.
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH
Stuhlsatzenhausweg 3, Geb. D 3.2
D-66123 Saarbrücken
Tel.: +49 681-302 5253, Fax: +49 681-302 5341, Mobil: 0177 2422118
email: reinhard.karger@dfki.de
Internet: http://www.dfki.de
Weitere Informationen:
http://www.steamtalks.de/cebit-future-talk/
http://www.dfki.de
http://www.dfki.de/web/aktuelles/dfki-newsletter/nl19.pdf
http://www.cebit.de/futureparc_d
http://www.steamtalks.de/wp-content/CeBIT_FutureParc.pdf

Reinhard Karger | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfki.de

Weitere Berichte zu: DFKI IKT-2020 Künstlich Video

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

nachricht CeBIT 2007: Trends und Themen
21.03.2007 | Deutsche Messe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: InSight: Touchdown auf dem Mars

Am 26. November landet die NASA-Sonde InSight auf dem Mars. Erstmals wird sie die Stärke und Häufigkeit von Marsbeben messen.

Monatelanger Flug durchs All, flammender Abstieg durch die Reibungshitze der Atmosphäre und sanftes Aufsetzen auf der Oberfläche – siebenmal ist das Kunststück...

Im Focus: Weltweit erstmals Entstehung von chemischen Bindungen in Echtzeit beobachtet und simuliert

Einem Team von Physikern unter der Leitung von Prof. Dr. Wolf Gero Schmidt, Universität Paderborn, und Prof. Dr. Martin Wolf, Fritz-Haber-Institut Berlin, ist ein entscheidender Durchbruch gelungen: Sie haben weltweit zum ersten Mal und „in Echtzeit“ die Änderung der Elektronenstruktur während einer chemischen Reaktion beobachtet. Mithilfe umfangreicher Computersimulationen haben die Wissenschaftler die Ursachen und Mechanismen der Elektronenumverteilung aufgeklärt und visualisiert. Ihre Ergebnisse wurden nun in der renommierten, interdisziplinären Fachzeitschrift „Science“ veröffentlicht.

„Chemische Reaktionen sind durch die Bildung bzw. den Bruch chemischer Bindungen zwischen Atomen und den damit verbundenen Änderungen atomarer Abstände...

Im Focus: Rasende Elektronen unter Kontrolle

Die Elektronik zukünftig über Lichtwellen kontrollieren statt Spannungssignalen: Das ist das Ziel von Physikern weltweit. Der Vorteil: Elektromagnetische Wellen des Licht schwingen mit Petahertz-Frequenz. Damit könnten zukünftige Computer eine Million Mal schneller sein als die heutige Generation. Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) sind diesem Ziel nun einen Schritt nähergekommen: Ihnen ist es gelungen, Elektronen in Graphen mit ultrakurzen Laserpulsen präzise zu steuern.

Eine Stromregelung in der Elektronik, die millionenfach schneller ist als heutzutage: Davon träumen viele. Schließlich ist die Stromregelung eine der...

Im Focus: UNH scientists help provide first-ever views of elusive energy explosion

Researchers at the University of New Hampshire have captured a difficult-to-view singular event involving "magnetic reconnection"--the process by which sparse particles and energy around Earth collide producing a quick but mighty explosion--in the Earth's magnetotail, the magnetic environment that trails behind the planet.

Magnetic reconnection has remained a bit of a mystery to scientists. They know it exists and have documented the effects that the energy explosions can...

Im Focus: Eine kalte Supererde in unserer Nachbarschaft

Der sechs Lichtjahre entfernte Barnards Stern beherbergt einen Exoplaneten

Einer internationalen Gruppe von Astronomen unter Beteiligung des Max-Planck-Instituts für Astronomie in Heidelberg ist es gelungen, beim nur sechs Lichtjahre...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Personalisierte Implantologie – 32. Kongress der DGI

19.11.2018 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz diskutiert digitale Innovationen für die öffentliche Verwaltung

19.11.2018 | Veranstaltungen

Naturkonstanten als Hauptdarsteller

19.11.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Personalisierte Implantologie – 32. Kongress der DGI

19.11.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Internationale Konferenz diskutiert digitale Innovationen für die öffentliche Verwaltung

19.11.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Naturkonstanten als Hauptdarsteller

19.11.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics