Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Networking im Jobs&Karriere-Forum der Computerwoche

26.02.2004


Trotz erster Anzeichen für einen Konjunkturaufschwung wird sich die Situation auf dem Arbeitsmarkt zunächst nicht verbessern, prognostizieren Wirtschaftsexperten. Dennoch lässt sich auch in der Krise beruflich vorwärts kommen. Tipps und Informationen geben Unternehmen, Personalberater sowie Arbeitsmarktexperten auf dem Jobs&Karriere-Forum der Computerwoche auf der CeBIT. In Halle 12, Stand C 70 lädt die Redaktion der IT-Fachzeitung Besucher zu Vorträgen, Gesprächen und Diskussionen ein.


Erstmals richten sich gleich drei Thementage an spezielle Zielgruppen: Der SAP-Tag am 19. März klärt auf, welche Anforderungen aktuell an SAP-Spezialisten gestellt werden und wie der Berufsalltag eines SAP-Beraters aussieht. Der Hochschultag am 20. März widmet sich den Interessen von Informatik-Studenten und Jobeinsteigern: Der IT-Nachwuchs erfährt, wie er Stellen auf dem verdeckten Arbeitsmarkt ausloten kann und worauf er bei Bewerbungen achten muss. Der dritte Thementag am 22. März thematisiert den Mittelstand: Oftmals als Arbeitgeber unterschätzt, tun sich hier vielfach Jobchancen auf. Aber müssen Arbeitnehmer hier andere Kriterien erfüllen als in Großkonzernen? Eine Diskussion zeigt, was mittelständische Unternehmen von jungen IT-Fachkräften erwarten.

Eines der großen Themen im Jobs&Karriere-Forum, das während der gesamten Messezeit regelmäßig im Programm aufgegriffen wird, ist das Gehalt. Die aktuelle Vergütungsstudie der Computerwoche stellt vor, welche Perspektiven die IT-Branche bietet. Christiane Benner und Dieter Scheitor von der IG Metall beantworten in ihrem Vortrag „Was sind Sie wert?“ die Frage nach Einstiegsgehältern nach Ausbildung und Studium. Und Dirk Ewert vom Marktforschungsinstitut Towers Perrin geht den Gehältern von IT-Managern auf den Grund.

Hildegard Freund | Computerwoche
Weitere Informationen:
http://www.computerwoche.de

Weitere Berichte zu: Jobs&Karriere-Forum Networking Thementag

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2004:

nachricht FwD begeisterte CeBIT-Besucher
19.04.2004 | Funkwerk Dabendorf GmbH

nachricht D-Link unter die Top 50 der wichtigsten Cebit Aussteller gewählt
31.03.2004 | D-Link

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2004 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Data use draining your battery? Tiny device to speed up memory while also saving power

The more objects we make "smart," from watches to entire buildings, the greater the need for these devices to store and retrieve massive amounts of data quickly without consuming too much power.

Millions of new memory cells could be part of a computer chip and provide that speed and energy savings, thanks to the discovery of a previously unobserved...

Im Focus: Quantenkryptographie ist bereit für das Netz

Wiener Quantenforscher der ÖAW realisierten in Zusammenarbeit mit dem AIT erstmals ein quantenphysikalisch verschlüsseltes Netzwerk zwischen vier aktiven Teilnehmern. Diesen wissenschaftlichen Durchbruch würdigt das Fachjournal „Nature“ nun mit einer Cover-Story.

Alice und Bob bekommen Gesellschaft: Bisher fand quantenkryptographisch verschlüsselte Kommunikation primär zwischen zwei aktiven Teilnehmern, zumeist Alice...

Im Focus: An energy-efficient way to stay warm: Sew high-tech heating patches to your clothes

Personal patches could reduce energy waste in buildings, Rutgers-led study says

What if, instead of turning up the thermostat, you could warm up with high-tech, flexible patches sewn into your clothes - while significantly reducing your...

Im Focus: Tödliche Kombination: Medikamenten-Cocktail dreht Krebszellen den Saft ab

Zusammen mit einem Blutdrucksenker hemmt ein häufig verwendetes Diabetes-Medikament gezielt das Krebswachstum – dies haben Forschende am Biozentrum der Universität Basel vor zwei Jahren entdeckt. In einer Folgestudie, die kürzlich in «Cell Reports» veröffentlicht wurde, berichten die Wissenschaftler nun, dass dieser Medikamenten-Cocktail die Energieversorgung von Krebszellen kappt und sie dadurch abtötet.

Das oft verschriebene Diabetes-Medikament Metformin senkt nicht nur den Blutzuckerspiegel, sondern hat auch eine krebshemmende Wirkung. Jedoch ist die gängige...

Im Focus: Lethal combination: Drug cocktail turns off the juice to cancer cells

A widely used diabetes medication combined with an antihypertensive drug specifically inhibits tumor growth – this was discovered by researchers from the University of Basel’s Biozentrum two years ago. In a follow-up study, recently published in “Cell Reports”, the scientists report that this drug cocktail induces cancer cell death by switching off their energy supply.

The widely used anti-diabetes drug metformin not only reduces blood sugar but also has an anti-cancer effect. However, the metformin dose commonly used in the...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Tagung 2019 in Essen: LED Produktentwicklung – Leuchten mit aktuellem Wissen

14.12.2018 | Veranstaltungen

Pro und Contra in der urologischen Onkologie

14.12.2018 | Veranstaltungen

Konferenz zu Usability und künstlicher Intelligenz an der Universität Mannheim

13.12.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Latest News

Data use draining your battery? Tiny device to speed up memory while also saving power

14.12.2018 | Power and Electrical Engineering

Tangled magnetic fields power cosmic particle accelerators

14.12.2018 | Physics and Astronomy

In search of missing worlds, Hubble finds a fast evaporating exoplanet

14.12.2018 | Physics and Astronomy

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics