Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neu: Das Zertifikat Europaicum - Bundesweit einzigartiges Studienangebot startet im Sommersemester

10.04.2008
Die Universität des Saarlandes baut ihren Europa-Schwerpunkt weiter aus: Ab dem kommenden Sommersemester können Studenten hier ein Zertifikat Europaicum erwerben. Das bundesweit einzigartige Studienangebot vermittelt Europakompetenzen.

Die Studienzeit ist flexibel und individuell einplanbar. In ein bis sechs Semestern können die erforderlichen Leistungen erbracht werden, je nachdem, ob das Zertifikat parallel zum Studium oder etwa im Rahmen eines Studienaufenthalts an der Universität erworben wird.

Für Studentinnen und Studenten, die europäische Zusatzqualifikationen erwerben wollen, bietet die Universität des Saarlandes ab dem Sommersemester das Zertifikat Europaicum an: Über individuell zusammengestellte Module bringen sie einen Schwerpunkt Europa in ihr Studium ein und lernen europaorientierte Forschungs- und Berufsfelder kennen.

Die Studenten können wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen Europas studieren sowie ihre geographischen, kulturwissenschaftlichen und historischen Kenntnisse in europäischen Räumen und Epochen erweitern.

... mehr zu:
»Europaicum

Das Europaicum vermittelt außer fachwissenschaftlichen, interkulturellen und fremdsprachlichen Kenntnissen auch soziale und kommunikative Kompetenzen.

Das Studienangebot gilt für Studenten aller Fakultäten, insbesondere für die der Philosophischen Fakultäten, die das Zertifikat im Optionalbereich ihres Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengangs erwerben können. Angepasst an den individuellen Studienrhythmus kann das Zertifikat in sechs Semestern, aber auch flexibel in kürzester Zeit erlangt werden: sogar in ein bis zwei Semestern. Das Europaicum ist daher speziell auch für ausländische Studenten attraktiv, die für kurze Zeit ins Saarland kommen.

Aus derzeit rund 50 Studienbausteinen (Modulen) in den Kompetenzbereichen Sprachen, Recht und Wirtschaft, Geschichte - Politik - Kultur, Europäischer Raum sowie Europa in der Praxis werden Lehrveranstaltungen angeboten. Weitere Module sollen in nächster Zeit dazu kommen.

Ein zentraler Bestandteil des Europaicums ist eine speziell hier angebotene Gastprofessur, die jedes Jahr renommierte Wissenschaftler aus einem anderen europäischen Land auf den Saarbrücker Campus bringt: Sie werden Veranstaltungen und Vorlesungen zu aktuellen und spannenden Themen anbieten, die Bezug zu den Kompetenzbereichen des Europaicums haben.

Ein Wissenschaftler aus Finnland wird im Wintersemester 2008/09 den Reigen eröffnen. Um den Studenten die Möglichkeit zu geben, sich schon vorher mit der Muttersprache des Gastprofessors vertraut zu machen, wird schon jetzt ein Sprachkurs "Finnisch" angeboten (die Vorlesungen werden in deutscher oder englischer Sprache gehalten).

Kontakt bei Fragen
Dr. Rolf Wittenbrock, Leiter des Planungsbüros Schwerpunkt Europa
Campus Saarbrücken, Gebäude A 4.2. R. 205
Tel. 0681-302-4041
E-Mail: r.wittenbrock@univw.uni-saarland.de

Claudia Ehrlich | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-saarland.de

Weitere Berichte zu: Europaicum

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Neue Lernwelt durch VR-Technologie
16.04.2019 | Universität Witten/Herdecke

nachricht Studie zu Perspektiven der beruflichen Bildung 2040 – Flexibilität schaffen
15.04.2019 | Universität Duisburg-Essen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Quantenmaterie fest und supraflüssig zugleich

Forscher um Francesca Ferlaino an der Universität Innsbruck und an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften haben in dipolaren Quantengasen aus Erbium- und Dysprosiumatomen suprasolide Zustände beobachtet. Im Dysprosiumgas ist dieser exotische Materiezustand außerordentlich langlebig, was die Tür für eingehendere Untersuchungen weit aufstößt.

Suprasolidität ist ein paradoxer Zustand, in dem die Materie sowohl supraflüssige als auch kristalline Eigenschaften besitzt. Die Teilchen sind wie in einem...

Im Focus: Quantum gas turns supersolid

Researchers led by Francesca Ferlaino from the University of Innsbruck and the Austrian Academy of Sciences report in Physical Review X on the observation of supersolid behavior in dipolar quantum gases of erbium and dysprosium. In the dysprosium gas these properties are unprecedentedly long-lived. This sets the stage for future investigations into the nature of this exotic phase of matter.

Supersolidity is a paradoxical state where the matter is both crystallized and superfluid. Predicted 50 years ago, such a counter-intuitive phase, featuring...

Im Focus: Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our sun

A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter

  • Coolest and smallest star to produce a superflare found
  • Star is a tenth of the radius of our Sun
  • Researchers led by University of Warwick could only see...

Im Focus: Neues „Baustein-Konzept“ für die additive Fertigung

Volkswagenstiftung fördert Wissenschaftler aus dem IPF Dresden bei der Erkundung eines innovativen neuen Ansatzes im 3D-Druck

Im Rahmen Ihrer Initiative „Experiment! - Auf der Suche nach gewagten Forschungsideen“
fördert die VolkswagenStiftung ein Projekt, das von Herrn Dr. Julian...

Im Focus: Vergangenheit trifft Zukunft

autartec®-Haus am Fuß der F60 fertiggestellt

Der Hafen des Bergheider Sees beherbergt seinen ersten Bewohner. Das schwimmende autartec®-Haus – entstanden im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz: Lernen von der Natur

17.04.2019 | Veranstaltungen

Mobilität im Umbruch – Conference on Future Automotive Technology, 7.-8. Mai 2019, Fürstenfeldbruck

17.04.2019 | Veranstaltungen

Augmented Reality und Softwareentwicklung: 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

17.04.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Im Labyrinth offenbaren Bakterien ihre Individualität

23.04.2019 | Biowissenschaften Chemie

Proteinansammlung schädigt Nervenzellen in der Multiplen Sklerose

23.04.2019 | Medizin Gesundheit

Neue Messmethode zur Datierung von Gletschereis

23.04.2019 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics