Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wespen machen Fliegen Beine

20.02.2008
Biologische Bekämpfung von Fruchtfliegen

Fruchtfliegen, wie die Kirschfruchtfliege oder die mediterrane Fruchtfliege, sorgen im Obst- und Weinbau für erhebliche Ertragseinbußen. In Deutschland sind vor allem Süß- und Sauerkirschen, Aprikosen und Pfirsiche betroffen.

Fruchtfliegen sind nicht zu verwechseln mit den nahe verwandten Taufliegen, die sich im Sommer auf Obsttellern und in Mülleimern breit machen, aber keine Bedrohung für den Obstanbau darstellen.

Die Weibchen der Fruchtfliegen legen ihre Eier auf unreife Früchte. Nach dem Schlüpfen dringen die nur drei Millimeter großen Maden in das Fruchtfleisch ein und fressen sich bis zum Kern vor. Die Früchte verfaulen.

... mehr zu:
»Fruchtfliege

Aufgrund des späten Befalls ist eine chemische Behandlung schwierig, da für die meisten Mittel eine Wartezeit gilt. Auch die bisher genutzten Parasiten zur biologischen Bekämpfung der Fliegen erwiesen sich als wenig zuverlässig.

Wissenschaftler der Universität Guelph in Kanada haben nun einen verlässlicheren Gegenspieler entdeckt. Die Schlupfwespenart Mucidifurax raptor, die schon gegen Stubenfliegen eingesetzt wurde, zeigte in den Untersuchungen der Forscher gegen die Fruchtfliegen durchschlagenden Erfolg.

Das räuberische Insekt legt seine Eier in die im Boden überwinternden Puppen ab. Die schlüpfenden Larven töten anschließend die Wirtspuppe. Dadurch wird der Entwicklungszyklus der Fliegen unterbrochen.

In Praxistests konnte die Ausbreitung des Schädlings langfristig gestoppt werden. Ein Vorteil der Wespenart ist nach Ansicht der Experten, dass sie sich leicht vermehren lässt. Eine kurzfristige kommerzielle Produktion sei deshalb kein Problem.

Jürgen Beckhoff | aid infodienst
Weitere Informationen:
http://www.aid.de
http://www.eurekalert.org/pub_releases/2007-12/asfh-tpi120607.php

Weitere Berichte zu: Fruchtfliege

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Agrar- Forstwissenschaften:

nachricht Algorithmen und Sensoren für eine nachhaltige und zukunftsfähige Landwirtschaft
22.01.2020 | Technische Universität München

nachricht Gene gegen die Trockenheit
06.12.2019 | Goethe-Universität Frankfurt am Main

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Agrar- Forstwissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Ein ultraschnelles Mikroskop für die Quantenwelt

Was in winzigen elektronischen Bauteilen oder in Molekülen geschieht, lässt sich nun auf einige 100 Attosekunden und ein Atom genau filmen

Wie Bauteile für künftige Computer arbeiten, lässt sich jetzt gewissermaßen in HD-Qualität filmen. Manish Garg und Klaus Kern, die am Max-Planck-Institut für...

Im Focus: Integrierte Mikrochips für elektronische Haut

Forscher aus Dresden und Osaka präsentieren das erste vollintegrierte Bauelement aus Magnetsensoren und organischer Elektronik und schaffen eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von elektronischer Haut.

Die menschliche Haut ist faszinierend und hat viele Funktionen. Eine davon ist der Tastsinn, bei dem vielfältige Informationen aus der Umgebung verarbeitet...

Im Focus: Dresdner Forscher entdecken Mechanismus bei aggressivem Krebs

Enzym blockiert Wächterfunktion gegen unkontrollierte Zellteilung

Wissenschaftler des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) haben gemeinsam mit einem...

Im Focus: Integrate Micro Chips for electronic Skin

Researchers from Dresden and Osaka present the first fully integrated flexible electronics made of magnetic sensors and organic circuits which opens the path towards the development of electronic skin.

Human skin is a fascinating and multifunctional organ with unique properties originating from its flexible and compliant nature. It allows for interfacing with...

Im Focus: Dresden researchers discover resistance mechanism in aggressive cancer

Protease blocks guardian function against uncontrolled cell division

Researchers of the Carl Gustav Carus University Hospital Dresden at the National Center for Tumor Diseases Dresden (NCT/UCC), together with an international...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

HDT-Tagung: Sensortechnologien im Automobil

24.01.2020 | Veranstaltungen

Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität

22.01.2020 | Veranstaltungen

ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.

22.01.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Minutiöse Einblicke in das zelluläre Geschehen

24.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

HDT-Tagung: Sensortechnologien im Automobil

24.01.2020 | Veranstaltungsnachrichten

Ein ultraschnelles Mikroskop für die Quantenwelt

24.01.2020 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics