Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

HomeFachgebieteFocus-News

Alle Focus-News des innovations-reports im Überblick

Focus-News im Überblick:

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Im Focus: Three components on one chip

Scientists at the University of Stuttgart and the Karlsruhe Institute of Technology (KIT) succeed in important further development on the way to quantum Computers.

Quantum computers one day should be able to solve certain computing problems much faster than a classical computer. One of the most promising approaches is...

Im Focus: Künstliche Synapse aus Nanodrähten

Jülicher Forscher haben gemeinsam mit Kollegen aus Aachen und Turin ein Schaltelement aus Nanodrähten hergestellt, das ganz ähnlich wie eine biologische Nervenzelle funktioniert. Ihr Bauelement kann sowohl Informationen speichern als auch verarbeiten – und mehrere Signale parallel empfangen. Die memristive Zelle aus Oxidkristall-Nanodrähten erweist sich damit als idealer Kandidat für den Bau eines bioinspirierten „neuromorphen“ Prozessors, der die vielfältigen Funktionen biologischer Synapsen und Neuronen übernehmen kann.

Computer haben in den letzten Jahren viel gelernt: Dank rasanter Fortschritte im Bereich der künstlichen Intelligenz können sie heute Autofahren, Texte...

Im Focus: Ersatz für Metalloxide aus Seltenen Erden - Projekt SNAPSTER für neue Leuchtmaterialien

Neues Projekt SNAPSTER: Neue Leuchtmaterialien durch Einbetten von phosphoreszierenden Clustern in organische Flüssigkristalle

Zur Energieumwandlung in Leuchtmaterialien und optoelektronischen Anwendungen werden heute Metalloxide aus der Gruppe der Seltenen Erden verwendet.

Im Focus: Substitute for rare earth metal oxides

New Project SNAPSTER: Novel luminescent materials by encapsulating phosphorescent metal clusters with organic liquid crystals

Nowadays energy conversion in lighting and optoelectronic devices requires the use of rare earth oxides.

Im Focus: First Light für SPECULOOS

Vier Teleskope, die sich der Suche nach bewohnbaren Planeten um benachbarte ultrakühle Sterne widmen, starten erfolgreich am Paranal-Observatorium der ESO.

Das Projekt SPECULOOS hat seine ersten Beobachtungen am Paranal-Observatorium der Europäischen Südsternwarte in Nordchile durchgeführt. SPECULOOS wird sich auf...

Im Focus: TUM-Satellit ins All gestartet

Studierende der Technischen Universität München (TUM) haben im Projekt MOVE-II einen voll funktionsfähigen Kleinsatelliten entwickelt. Eine Falcon 9 Rakete, die von Kalifornien aus startete, brachte den Satelliten gestern in die Erdumlaufbahn. Dort wird der Satellit unter anderem Forschungsdaten sammeln.

MOVE-II ist ein würfelförmiger Satellit, ein sogenannter CubeSat, mit einer Kantenlänge von zehn Zentimetern.

Im Focus: A bit of a stretch... material that thickens as it's pulled

Scientists have discovered the first synthetic material that becomes thicker - at the molecular level - as it is stretched.

Researchers led by Dr Devesh Mistry from the University of Leeds discovered a new non-porous material that has unique and inherent "auxetic" stretching...

Im Focus: Die Kraft des Vakuums

Wissenschaftler der Theorie-Abteilung des Max-Planck-Instituts für Struktur und Dynamik der Materie (MPSD) am Center for Free-Electron Laser Science in Hamburg haben mit theoretischen Berechnungen und Computersimulationen gezeigt, dass in atomar dünnen Schichten eines Supraleiters durch virtuelle Photonen die Kraft zwischen Elektronen und Gitterverzerrungen kontrollieren lässt. Dies könnte die Entwicklung neuer Supraleiter für energiesparende Geräte und viele andere technische Anwendungen ermöglichen.

Das Vakuum ist nicht leer. Was für Laien wie Zauberei klingt, beschäftigt Physiker seit der Entwicklung der Quantenmechanik. Das scheinbare Nichts brodelt...

Im Focus: The force of the vacuum

Scientists from the Theory Department of the Max Planck Institute for the Structure and Dynamics of Matter (MPSD) at the Center for Free-Electron Laser Science (CFEL) in Hamburg have shown through theoretical calculations and computer simulations that the force between electrons and lattice distortions in an atomically thin two-dimensional superconductor can be controlled with virtual photons. This could aid the development of new superconductors for energy-saving devices and many other technical applications.

The vacuum is not empty. It may sound like magic to laypeople but it has occupied physicists since the birth of quantum mechanics.

Im Focus: Ein Jet von Atomen – Erste Linse für extrem ultraviolettes Licht entwickelt

Wissenschaftler vom Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) haben die erste refraktive Linse entwickelt, die extrem ultraviolette Strahlen fokussiert. Anstelle von Glaslinsen, die im extrem ultravioletten Bereich undurchsichtig sind, haben sie eine Linse genutzt, die aus einem Jet von Atomen besteht. Hierdurch bieten sich zukünftig neue Möglichkeiten, um beispielsweise biologische Strukturen auf kürzesten Zeitskalen abzubilden und somit besser zu verstehen. Die Ergebnisse sind jetzt in „Nature“ veröffentlicht worden.

Ein Baumstamm, der teilweise unter Wasser liegt, scheint gebogen zu sein. Schon lange weiß man, dass dies die Brechung verursacht, das heißt der Lichtstrahl...

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

ICTM Conference 2019 in Aachen: Digitalisierung als Zukunftstrend für den Turbomaschinenbau

12.12.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Januar und Februar 2019

11.12.2018 | Veranstaltungen

Eine Norm für die Reinheitsbestimmung aller Medizinprodukte

10.12.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Biofilme generieren ihre Nährstoffversorgung selbst

12.12.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Tanz mit dem Feind

12.12.2018 | Physik Astronomie

Künstliches Perlmutt nach Mass

12.12.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics