Keine Änderungen in den Aktienindizes der Deutschen Börse

Nach der quartalsweisen Überprüfung kommt es jedoch zu keinem Wechsel der Werte in den Auswahlindizes DAX, MDAX, SDAX und TecDAX. Alle vertretenen Unternehmen erfüllen in Hinblick auf ihre Marktkapitalisierung und den Börsenumsatz die Kriterien für einen Verbleib in den jeweiligen Indizes.

Die neuen Gewichtungen der Unternehmen in den Indizes werden zum 16. Dezember wirksam. Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der Aktienindizes der Deutschen Börse ist der 5. März 2012.

Weitere Informationen zu unseren Indizes finden Sie unter www.dax-indices.com.

DAX®, MDAX®, SDAX®, und TecDAX sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.

Über Deutsche Börse Market Data & Analytics Die Gruppe Deutsche Börse ist einer der weltweit führenden Dienstleistungsanbieter für die Wertpapierbranche mit Produkten und Dienstleistungsangeboten für Emittenten, Anleger, Intermediäre und Datenvendoren. Das Angebot der Gruppe umfasst die gesamte Prozesskette, vom Handel über Clearing bis hin zu Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren.

Aufgabe von Deutsche Börse Market Data & Analytics ist das Sammeln, die Aufbereitung und Verteilung von für den Kapitalmarkt relevanten Daten. Das Produktangebot umfasst Kursdaten, statistische Handelsdaten, Analysen, Stammdaten sowie rund 6.100 Indizes, die das Geschehen an den internationalen Finanzmärkten widerspiegeln und für Transparenz sorgen.

Ansprechpartner für die Medien:
Naomi Kim Tel.: +1 212-669-6459/ naomi.kim@deutsche-boerse.com
Leticia Adam Tel.: +49-69-2 11-1 2766/ Leticia.adam@deutsche-boerse.com

Media Contact

Media Relations Gruppe Deutsche Börse

Weitere Informationen:

http://www.deutsche-boerse.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Röntgenanalyse ohne Zweifel

Vier Jahrzehnte währendes Rätsel kosmischer Röntgenstrahlung gelöst. Ein internationales Team unter Leitung des Heidelberger MPl für Kernphysik hat mit einem hochpräzisen Experiment ein Jahrzehnte währendes Problem der Astrophysik gelöst: Die…

Urknall-Forschung

ALICE-Experiment am CERN startet Testbetrieb mit Blei-Ionen – Goethe-Uni koordinierte Detektor-Umbau. Den Materiezustand kurz nach dem Urknall, das sogenannte Quark-Gluon-Plasma, erforscht das ALICE-Experiment am Teilchenbeschleunigerzentrum CERN in Genf, wo Blei-Ionen…

Meilenstein für die Lasertechnik

Freie-Elektronen-Laser, der von plasmabeschleunigten Teilchen angetrieben wird. Sie fungieren als wertvolle Forschungswerkzeuge: Freie-Elektronen-Laser (FELs) erzeugen ungemein intensive Lichtpulse. Insbesondere im Röntgenbereich lassen sich damit unterschiedlichste Materialien detailliert analysieren und ultraschnelle…

Partner & Förderer