EU-Projekt 'Peace' zeigt Handwerks-Betrieben Wege nach Asien

Das Wachstumspotenzial sei weiter groß, ergab auch der Vertrauensindex der Europäischen Handelskammer in China. Der Umfrage zufolge sehen europäische Unternehmen noch immer gute Geschäftsmöglichkeiten in der Volksrepublik.

Auch für kleine und mittelständische Unternehmen gewinnt das Thema Internationalisierung immer größere Bedeutung.

Der Einstieg in chinesische und malaysische Märkte stand deshalb im Mittelpunkt eines internationalen Partnertreffens Anfang Januar in Dortmund im Rahmen des Asia Invest-Projektes 'Peace' ('Project to establish European and Asian Co-operations of small and medium sized Enterprises').

Das von der EU geförderte Projekt unterstützt Kooperationen zwischen europäischen und asiatischen Unternehmen und wird von den Handwerkskammern (HWK) Dortmund und Münster sowie den Industrie- und Handelskammern (IHK) Nordwestfalen und zu Dortmund durchgeführt.

Im Fokus stehen dabei die Bereiche energieeffizientes Bauen und alternative Energien.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neutronen-basierte Methode hilft, Unterwasserpipelines offen zu halten

Industrie und private Verbraucher sind auf Öl- und Gaspipelines angewiesen, die sich über Tausende von Kilometern unter Wasser erstrecken. Nicht selten verstopfen Ablagerungen diese Pipelines. Bisher gibt es nur wenige…

Dresdner Forscher:innen wollen PCR-Schnelltests für COVID-19 entwickeln

Noch in diesem Jahr einen PCR-Schnelltest für COVID-19 und andere Erreger zu entwickeln – das ist das Ziel einer neuen Nachwuchsforschungsgruppe an der TU Dresden. Der neuartige Test soll die…

Klimawandel und Waldbrände könnten Ozonloch vergrößern

Rauch aus Waldbränden könnte den Ozonabbau in den oberen Schichten der Atmosphäre verstärken und so das Ozonloch über der Arktis zusätzlich vergrößern. Das geht aus Daten der internationalen MOSAiC-Expedition hervor,…

Partner & Förderer