Clearstream führt mit OTC Collateral neuen Service für bilaterales Sicherheitenmanagement ein

Clearstream: Die Einführung von OTC Collateral, einem bilateralen Sicherheitenmanagement-Service, führt zu einer erhebliche Steigerung des Serviceangebots für außerbörsliche (OTC) Transaktionen im Global Liquidity Hub, der integrierten Clearstream-Lösung für das Risiko- und Liquiditätsmanagement.

Der gesamte Zyklus des bilateralen Sicherheitenmanagements wird nun durch den Global Liquidity Hub unterstützt, von der CSA (Credit Support Annex)-Prüfung und -Verwaltung über Mark-to-Market-Bewertung, Margining, Beschwerdemanagement und Portfolioabgleich bis hin zur Nachverfolgung und Berichterstattung über Zahlungen und Abwicklungstransaktionen.

OTC Collateral wird Kunden dabei unterstützen, die Fragmentierung von Sicherheitenbeständen zu überwinden und die Allokationen zu optimieren, indem sie die Möglichkeit erhalten, OTC-, Triparty- und Central Counterparty (CCP)-Risikopositionen aus einem einzigen Sicherheitenpool abzudecken. Diese einzigartige Möglichkeit zur Optimierung wird insbesondere in Bezug auf Derivaterisikopositionen Vorteile bringen: Momentan müssen Kunden das Exposure in zwei Bereichen parallel verwalten, für Sicherheitengeschäfte mit und ohne Clearing.

Der neue bilaterale OTC Collateral-Service ergänzt das bereits bestehende Angebot über drei Parteien, da Sicherheiten aus bilateralen Transaktionen direkt im Rahmen des Triparty-Sicherheitenmanagements wiederverwendet werden können. Der Schwerpunkt von OTC Collateral liegt zwar auf dem unmittelbaren Marktbedarf bei OTC-Derivate-Risikopositionen, der Service umfasst jedoch alle Arten von bilateralem Sicherheitenmanagement, u. a. bilaterale Repo-Geschäfte, Wertpapierleihe sowie spezifische Sicherheitenvereinbarungen.

Der Service für bilaterales Sicherheitenmanagement ist eng mit den anderen Dienstleistungen des Global Liquidity Hub verzahnt – integraler Bestandteil des Angebots ist die Wiederverwendung im Triparty-Sicherheitenmanagement. Da die Sicherheiten bei Clearstream verwahrt werden haben Kunden zudem vollumfänglichen Zugang zu der renommierten Clearstream-Produktpalette im Bereich der wertpapierbezogenen Verwahrdienstleistungen.

OTC Collateral ist zudem an den TradeCycle-Service für Derivate mit und ohne Clearing angebunden, den Clearstream in Zusammenarbeit mit der Commerzbank anbietet. Die Triparty-Sicherheitenmanagement-Dienste von Clearstream und der bilaterale Service OTC Collateral sind Teil der TradeCycle-Produktpalette.

Stefan Lepp, Head of Global Securities Financing und Mitglied des Vorstands von Clearstream, sagte: „Unser bilateraler Sicherheitenmanagement-Service OTC Collateral ist eine wichtige Erweiterung des Global Liquidity Hub und wird unser Angebot für Banken und Buyside-Kunden mit Blick auf den wachsenden Bedarf im Bereich OTC-Derivate deutlich stärken. Die nahtlose Anbindung an den Triparty-Bereich über eine Reihe von Möglichkeiten zur Wiederverwendung von Sicherheiten ermöglicht Kunden die Abdeckung all ihrer Risikopositionen aus einem einzigen Sicherheitenpool, unabhängig davon, ob es sich dabei um bilaterale, triparty oder CCP-Risiken handelt.“

Über Clearstream
Als internationaler Zentralverwahrer (ICSD) mit Hauptsitz in Luxemburg stellt Clearstream die Nachhandelsinfrastruktur für den Eurobond-Markt und Dienstleistungen für Wertpapiere von 53 Inlandsmärkten weltweit bereit. Rund 2.500 Finanzinstitute aus über 110 Ländern bilden die Kundenbasis des Unternehmens. Die Dienstleistungspalette umfasst die Emission, Abwicklung und Verwahrung von Wertpapieren sowie die Bereiche Investment Fund Services und Global Securities Financing. Mit einem verwahrten Vermögen von mehr als 12,0 Billionen Euro ist Clearstream einer der weltweit größten Abwicklungs- und Verwahrungsdienstleister für in- und ausländische Wertpapiere. Als Zentralverwahrer (CSD) mit Sitz in Frankfurt stellt Clearstream außerdem die Nachhandelsinfrastruktur für die deutsche Wertpapierbranche bereit und bietet dabei Zugang zu einer wachsenden Zahl an europäischen Märkten.

Media Contact

Media Relations Gruppe Deutsche Börse

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mikroplastik in menschlichen Gewebeproben

Internationale Studie warnt vor voreiligen Schlussfolgerungen. Die Verbreitung von Mikro- und Nanoplastik in der Umwelt sowie die Aufnahme dieser Partikel in den menschlichen Organismus werden weltweit intensiv erforscht. Eine internationale…

Schluss mit der Recyclinglüge

Der Umwelt-Campus Birkenfeld und Neveon machen aus altem Kunststoff wertvolle Produkte. Durch Berichte und Reportagen in den Medien ist mittlerweile bekannt geworden, dass das Recycling von Kunststoffen (wie z.B. Verpackungen,…

Aufbau einer Infrastruktur für den Transport von Kohlendioxid

Was gilt es zu berücksichtigen? – Ein Impuls. Selbst bei einer erfolgreichen Transformation der Industrie zur Klimaneutralität wird es noch Prozesse geben, bei denen unvermeidbare CO2-Mengen entstehen. Der Umgang mit…

Partner & Förderer