Börsengang im Prime Standard: Ming Le Sports AG

Beim IPO wurden insgesamt 503.790 Aktien platziert (davon 444.000 aus einer Kapitalerhöhung). Der Emissionspreis lag bei 13,00 Euro, der erste Börsenpreis bei 13,20 Euro.

Das Emissionsvolumen betrug 6,55 Millionen Euro.

Konsortialführer, Designates Sponsor und Spezialist ist die Wolfgang Steubing AG.

„Wir begrüßen die Ming Le Sports AG im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse“, sagte Barbara Georg, Leiterin der Abteilung Listing & Issuer Services bei der Deutschen Börse. „Der Prime Standard steht für allerhöchste Transparenzanforderungen, dazu zählen unter anderem Quartalsfinanzberichte und regelmäßige Analystenkonferenzen. Unternehmen im Prime Standard sind deshalb gegenüber internationalen Investoren hervorragend positioniert.“

Siliang Ding, CEO von Ming Le Sports sagte: „Die Preisspanne betrug 8,00 bis
16,00 Euro je Aktie. Das Unternehmen hat sein Ziel der Notierungsaufnahme im Prime Standard der Frankfurter Börse erreicht – und das zu einem attraktivem Preisniveau. Die beteiligten Investoren sind von der Werthaltigkeit ihrer Anlage in die Ming Le Sports AG überzeugt.“

Ming Le ist nach eigenen Angaben eine schnell wachsende Gesellschaft für Markensportbekleidung in China, die als ihre Zielgruppe 16- bis 35-jährige Männer und Frauen mit einem urbanen, dynamischen und aktiven Lebensstil betrachtet. Zu den Produkten der Gesellschaft zählen Schuhe, Bekleidung, Accessoires und Ausstattung. Ming Le vertreibe und verkaufe seine Produkte über ein Netzwerk von 24 Vertriebspartnern an über 3.300 Einzelhandelsgeschäfte in China. Zum 31. März 2012 beschäftigte das Unternehmen 1.293 Mitarbeiter.

Bisher sind 12 chinesische Unternehmen im Regulierten Markt an der FWB gelistet, davon 11 im Prime Standard und 1 im General Standard. 8 chinesische Unternehmen sind im Entry Standard gelistet.

Ansprechpartner für die Medien:
Andreas von Brevern Tel.: +49-(0) 69-2 11-1 15 00

Ansprechpartner für Medien

Media Relations Gruppe Deutsche Börse

Weitere Informationen:

http://www.deutsche-boerse.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Neues Computermodell verbessert Therapie

Mithilfe mathematischer Bildverarbeitung haben Wissenschafter der Forschungskooperation BioTechMed-Graz einen Weg gefunden, digitale Zwillinge von menschlichen Herzen zu erstellen. Die Methode eröffnet völlig neue Möglichkeiten in der klinischen Diagnostik. Obwohl die…

Teamarbeit im Molekül

Chemiker der Universität Jena erschließen Synergieeffekt von Gallium. Sie haben eine Verbindung hergestellt, die durch zwei Gallium-Atome in der Lage ist, die Bindung zwischen Fluor und Kohlenstoff zu spalten. Gemeinsam…

Älteste Karbonate im Sonnensystem

Die Altersdatierung des Flensburg-Meteoriten erfolgte mithilfe der Heidelberger Ionensonde. Ein 2019 in Norddeutschland niedergegangener Meteorit enthält Karbonate, die zu den ältesten im Sonnensystem überhaupt zählen und zugleich einen Nachweis der…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen