Kölner Studierende unterstützen deutsche Unternehmen bei Internationalisierung

Außenwirtschaftsförderung für den Mittelstand


Die Wirtschaftsberatung connosco e.V., eine Initiative von Studierenden der Universität zu Köln, veranstaltet ein zweitägiges Symposium, in dessen Rahmen Experten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft sowie Unternehmensvertreter zum Thema „Außenwirtschaftsförderung für den Mittelstand – Aktuelle Herausforderungen und Perspektiven“ diskutieren.

Ziel der Veranstaltung ist es, das bestehende Fördersystem der Bundesrepublik Deutschland zu analysieren, Erfahrungsberichte vorzustellen, Optimierungsbedarf aufzuzeigen und praktikable Lösungsansätze zu erarbeiten. Im Rahmen eines Pressehintergrundgesprächs am

Montag, den 24. April 2006, 18.oo Uhr
im Neuen Senatssaal der Universität zu Köln,
Albertus-Magnus Platz, 50923 Köln-Lindenthal

besteht die Möglichkeit mit den Referenten und Teilnehmern über die Ergebnisse des Symposiums zu diskutieren.

Der erste Veranstaltungstag stellt insbesondere die mittelstandsorientierte Ausrichtung der Außenwirtschaftsförderung in den Mittelpunkt. Hauptredner ist Hartmut Schauerte , Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie. Der zweite Konferenztag widmet sich der Verzahnung von Außenwirtschaftsförderung und Entwicklungszusammenarbeit und wird von Dr. Hans-Peter Schipulle vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung eröffnet.

Verantwortlich: Anneliese Odenthal
Für Rückfragen steht Ihnen Anna Jacobi unter der Telefonnummer 0221-2778035 und der Emailadresse anna.jacobi@connosco.de zur Verfügung.

Media Contact

Anneliese Odenthal idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Damit Jugendliche sicher Fahrrad fahren

Sportwissenschaftliche Studie: Geschicklichkeitsübungen helfen, Gefahren im Straßenverkehr besser zu erkennen. Kinder und Jugendliche sollen künftig im Straßenverkehr mit größerer Sicherheit Fahrrad fahren – das ist das Ziel des Forschungsprojektes „Vorschulische…

Hannoveraner Physikerteam entwickelt mobilen Schnelltest zur Erkennung von giftigen Blaualgen

Team der Leibniz Universität Hannover ist an einem Projekt beteiligt, das auf große finanzielle Einsparungen bei Wasseruntersuchungen zielt – profitieren sollen Wasserwerke, Kommunen und Badeseebetreiber Verfärbt sich im Sommer das…

ALMA findet das am weitesten entfernte Ebenbild der Milchstraße

Astronomen haben mit dem Atacama Large Millimeter/Submillimeter Array (ALMA) eine extrem weit entfernte und daher sehr junge Galaxie entdeckt, die unserer Milchstraße überraschend ähnlich sieht. Die Galaxie ist so weit…