NIBC und SMBCE verbriefen britisches PPP-Darlehensportfolio über die KfW Bankengruppe

Die Sumitomo Mitsui Banking Corporation Europe (SMBCE, London), NIB Capital Bank N.V. (NIBC, Den Haag) und KfW Bankengruppe stehen kurz vor dem Abschluss der Verbriefung eines Public Private Partnership (PPP)-Darlehensportfolios.

SMBCE und NIBC haben ein Portfolio von 31 britischen PPP-Darlehen zusammengestellt. Die Darlehen dienen der Finanzierung von Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen (38,3 %), Schulen (38,6 %) und sonstiger Vorhaben im Bereich der öffentlichen Infrastruktur im Rahmen von Public Private Partnership-Projekten. Sowohl NIBC als auch SMBCE sind aktive Arrangeure im Markt für britische PPP-Finanzierungen.

Bei der Transaktion „Stichting PROFILE I“ wurden die Risiken aus einem Portfolio der SMBCE mit einem Volumen in Höhe von GBP 383 Mio. (umgerechnet EUR 570 Mio.) über eine synthetische Verbriefung in Form von Credit Default Swaps (CDS) und Credit Linked Notes (CLN) zunächst auf die KfW Bankengruppe und dann auf internationale institutionelle Investoren übertragen. Der Senior Swap (SS) wurde über eine OECD-Bank bei Assured Guaranty, einer führenden US-amerikanischen Spezialversicherungsgesellschaft, platziert. Die übrigen Tranchen wurden in Form von Credit Linked Notes (CLN), d. h. Schuldverschreibungen, die vom Sicherungsnehmer emittiert werden, von der NIBC erfolgreich an Investoren in Europa und Asien verkauft.

** Kapitalstruktur der Stichting PROFILE I-Transaktion (**Die vollständige Presseerklärung mit der tabellarischen Übersicht finden Sie unter: http://www.kfw.de/de/presse/presse_live.asp)

Die Transaktion wurde vom Securitisation and Fund Development Team der NIBC strukturiert und arrangiert. Die NIBC ist seit Entstehen des Marktes in Europa ein wichtiger Akteur im Bereich der strukturierten Finanzierung und eine der führenden Banken auf dem niederländischen Verbriefungsmarkt. Sie hat sich einen hervorragenden Ruf als innovativer Akteur bei der Verbriefung von niederländischen Hypothekendarlehen und erstmalig auch der Verbriefung von Globaldarlehen für die Schifffahrt erworben.

Mit ihren Verbriefungsplattformen bietet die KfW den Banken die Möglichkeit, Kreditrisiken über eine hochstandardisierte Plattform zu verbriefen. Durch die damit verbundene Eigenkapitalentlastung erhalten die Banken neuen Spielraum für die Vergabe von Darlehen. Die beiden Verbriefungsplattformen der KfW für Mittelstandskredite (PROMISE) und Wohnungsbaukredite (PROVIDE) wurden in den Jahren 2000 und 2001 eingerichtet. Die Struktur von PROFILE I ist eine Variante der PROVIDE-Plattform. PROFILE I ist ferner die zweite Transaktion mit Einbindung der KfW, die durch Public-Private-Partnership-Darlehen unterlegt ist. Mit PPP-Transaktionen wird das Ziel verfolgt, Ressourcen des öffentlichen Sektors für die Finanzierung (und den Betrieb) von öffentlichen Infrastrukturvorhaben (wie z. B. Krankenhäuser, Schulen, Wasserversorgung) zu mobilisieren.

Service:

Die SMBCE gehört zur Sumitomo Banking Corporation („SMBC“), die am 1. April durch den Zusammenschluss von The Sumitomo Bank und The Sakura Bank gegründet wurde. SMBC ist weltweit die 9. größte Bank gemessen an den Vermögenswerten in Höhe von fast 1 Billion USD. Der Hauptsitz befindet sich in Tokio. Die SMBC hat weltweit 24.000 Mitarbeiter an 37 unterschiedlichen Standorten.

Die NIBC ist eine unabhängige private Handelsbank mit einen weltweiten Vertriebsnetz, die im „mid-market“ Segment in Nordwesteuropa tätig ist. Das Geschäftsmodel der NIBC als Handelsbank ist auf innovative Unternehmensfinanzierung, Risikomanagement und strukturierte Investitionsfinanzierung ausgerichtet. Die Kunden sind Unternehmen, Finanzinstitutionen, institutionelle Investoren und wohlhabende Privatkunden. Die Bank unterhält Niederlassungen in Den Haag, London, Brüssel, Frankfurt, Greenwich (USA), Singapur und Curaçao sowie Repräsentanzen durch strategische Partnerschaften in New York und Zürich.

Die KfW Bankengruppe gibt weltweit Impulse für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Durch die Vergabe langfristiger, zinsgünstiger Darlehen fördert die KfW Bankengruppe unter anderem die mittelständische Wirtschaft und Existenzgründer. Darüberhinaus fördert die Bank Innovationen und den Markt für Beteiligungskapital und unterstützt den Umweltschutz und den Ausbau der kommunalen Infrastruktur. Die Rolle der KfW Bankengruppe beschränkt sich aber nicht nur auf die Finanzierung von Investitionen in Deutschland. Die Bank engagiert sich ebenso in den Bereichen Export- und Projektfinanzierung, Förderung von Entwicklungsländern sowie Beratung und andere Dienstleistungen.

Media Contact

Nathalie Drücke KfW

Weitere Informationen:

http://www.kfw.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Gigantische Radioquellen im Universum entdeckt

Sie sind bis zu zehn Millionen Lichtjahre groß. Ein internationales Forschungsteam unter Leitung der Hamburger Sternwarte der Universität Hamburg hat vier Radioquellen von gigantischem Ausmaß entdeckt. Diese sogenannten Megahalos sind…

Verschraubt und zugenäht!

Spiralförmige Fehlstellen machen dreidimensionale photonische Isolatoren robust. Wissenschaftlern der Universität Rostock und des Technion Haifa ist es erstmals gelungen, einen dreidimensionalen topologischen Isolator für Licht zu erzeugen. Eine sorgfältig platzierte…

Lieferdrohnen zur besseren Nahversorgung im ländlichen Raum

Bundesministerium für Digitales und Verkehr fördert gemeinsames Projekt „DroLEx – Drohnen-Lastenrad-Express-Belieferung“ der Frankfurt University of Applied Sciences und Wingcopter / Geplanter Start der ersten Flüge im Süden Hessens ist im…

Partner & Förderer