Bäurer und Medec gefragt

Gewinnmitnahmen seien heute zu beobachten nach den gestrigen Erfolgen an den europäischen Börsen, so Kommentare im Markt. Auch der DAX konnte sein neues Hoch von 4400 Punkten heute morgen nicht verteidigen und bröckelte ab.

Bei den Berliner Hotstocks zogen offensichtlich Aktien der Bäurer AG (WKN: 553 070) Fantasie auf sich: Mit knapp 60 Geschäften, einem Kursplus in ähnlicher Höhe und einem vollen Orderbuch fanden diese Aktien heute in Berlin besondere Beachtung. An Nachrichten zu diesem Unternehmen fanden wir u. a. auf dem Web-Portal von Computerwoche.de am Montag, dass der ERP-Anbieter Bäurer auf der Messe CeBIT die neu entwickelten Web-fähigen „Dynamic“-Produkte „B2 Industry“ und „B2 Trade“ präsentiert. Die „Dynamic“ getaufte Neuentwicklung basiert auf einer Servlet-Engine, die Java- beziehungsweise HTML-Clients bedient. Die Applikationslogik im „B2 Core“ entspricht weitgehend dem Stand der Vorgängerprodukte. Ziel des Softwarehauses ist es, die Geschäftslogik von der Darstellungslogik zu entkopplen. Gemeinsam mit IBM bietet das Unternehmen ein Komplettpaket für ERP-Nutzer aus dem Mittelstand an. Kunden können dabei über ein Leasing-Modell die Kosten für Software, Datenbank und Hardware auf eine monatliche Rate umlegen, statt hohe Eingangsinvestitionen tätigen zu müssen, so die Computerwoche.

Mit regeren Handelsaktivitäten und anziehenden Kursen fielen unter den HotStocks außerdem Turbodyne Technologies (WKN: 893 345) sowie Visualmed Clinical Solutions (WKN: A0D N3C) auf.

Kein HotStock, aber aktiv gehandelt mit kräftigem Kurszuwachs wurden die Aktien des autralischen Unternehmens Medec Ltd. (WKN: 726 156). Medec ist im Bereich der Gesundheitsvorsorge tätig. U. a., so war dazu zu lesen, sei die Firma Marktführer in Australien für Behandlungstische in der Wellness Industrie. Letzte Woche wurde anlässlich der Jahresversammlung des chinesischen Joint-Venture Partners berichtet, dass das Unternehmen seine Produkte erfolgreich in China eingeführt habe. Medec hat seit September 2004 mit Vitop Bioenergy einen chinesischen Joint Venture Partner. Beide Firmen halten je 50 % an dem Joint Venture.

Bei Walter Bau-Aktien (WKN: 747 750), die gestern Kurssprünge vollzogen, schien die gestrige Euphorie heute wieder nüchterneren Betrachtungen zu weichen, denn der Kurs gab nach.

Unter den Kursgewinnern waren u. a. EM.TV (EKN: 914 720). Nach 12 Geschäften legte der Kurs über 10 Prozent zu.

„Anleger handeln auf eigene Gefahr“. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen der Berliner Börse AG.“

Media Contact

Eva Klose presseportal

Weitere Informationen:

http://www.berlinerboerse.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Professionelle Mobilfunkanwendungen auf der »5G Connect« erleben

– interaktiv und international. Auf der »5G Connect« präsentierte das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS zusammen mit Industriepartnern die große Vielfalt der professionellen Anwendungen rund um 5G. Am 29. September…

Algen als mikroskopische Bioraffinerien

Chemikerin der Universität Konstanz gelingt ein Schlüsselschritt zur Produktion nachhaltiger Chemikalien in lebenden Mikrofabriken. Fossile Rohstoffe sind begrenzt und nicht überall auf der Welt vorhanden und abbaubar – das wird…

Modellfabrik für Carbonbeton in Leipzig eröffnet

Carbonbeton ist deutlich nachhaltiger als Stahlbeton. An der HTWK Leipzig eröffnete mit dem Carbonbetontechnikum eine weltweit einzigartige Modellfabrik. Beton kann große Lasten tragen, brennt nicht, ist unempfindlich gegenüber äußeren Einflüssen…

Partner & Förderer