Verband Deutscher Papierfabriken: Schwache Ertragslage trotz guter

Die Ertragslage der deutschen Papierfabriken ist trotz einer guten Mengenkonjunktur unverändert schwach. Neben einem weiterhin zu niedrigen Preisniveau ist dafür vor allem ein zunehmender Kostendruck auf die Branche verantwortlich. Das erklärte der Vize-Präsident des Verbandes Deutscher Papierfabriken (VDP), Dr. Wolfgang Palm, auf der jährlichen Mitgliederversammlung des Verbandes. Laut VDP-Statistik werden in diesem Jahr Produktion und Absatz der deutschen Papierfabriken um 5 Prozent wachsen. Die Jahresproduktion wird den Rekordwert von 20,2 Mio. Tonnen erreichen.

Motor der positiven Mengenentwicklung ist laut Palm vor allem das Auslandsgeschäft. Der Export werde in diesem Jahr voraussichtlich um 9 Prozent auf 8,9 Mio. Tonnen steigen. Dem Mengenwachstum stehe jedoch ein anhaltender Preisverfall und ein zunehmender Kostendruck vor allem bei den Energiepreisen gegenüber. Als Ursache sei neben einem Anbieter-Oligopol bei den Energieerzeugern auch eine verfehlte Energie- und Klimapolitik zu nennen. Neben den ohnehin hohen Basispreisen für Energie werden die Belastungen durch gesetzgeberische Maßnahmen weiter nach oben getrieben. Überlegungen, den Spitzenausgleich für die energieintensiven Branchen abzuschaffen, erteilte Palm eine Absage. Dies würde die Branche weiter belasten. Mit Überlegungen dieser Art werde erneut die Planungssicherheit am Standort Deutschland gefährdet und die deutsche Industrie vom internationalen Wettbewerb abgekoppelt.

Media Contact

Gregor Andreas Geiger presseportal

Weitere Informationen:

http://www.vdp-online.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Lüftung leicht gemacht

Eine einfache Anlage entfernt 90 Prozent potenziell Corona-haltiger Aerosole aus der Raumluft Die Luft in Klassenzimmern und anderen Räumen von infektiösen Aerosolen zu befreien, wird künftig deutlich einfacher. Forschende des…

Krebsforscher trainieren weiße Blutkörperchen für Attacken gegen Tumorzellen

Wissenschaftler am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) und der Hochschulmedizin Dresden konnten gemeinsam mit einem internationalen Forscherteam erstmals zeigen, dass sich bestimmte weiße Blutkörperchen – so genannte Neutrophile Granulozyten…

CAPTN Future Zukunftscluster reicht Vollantrag ein

Autonomer öffentlicher Nahverkehr könnte in Kiel Realität werden Im Februar dieses Jahres gab das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Finalisten im Wettbewerb um die Innovationsnetzwerke der Zukunft bekannt….

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close