Clearstream: Geschäftstätigkeit wuchs für Dezember und das Jahr 2007

Dies entspricht einem Anstieg um 5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat (Dezember 2006: 2,03 Mio.). Bei 82 Prozent dieser Transaktionen handelte es sich um Over-The-Counter-Transaktionen (OTC), 18 Prozent waren Börsentransaktionen.

Im Gesamtjahr 2007 hat Clearstream 29,20 Mio. internationale Transaktionen abgewickelt, einen Anstieg von 19 Prozent im Vergleich zum Jahr 2006.

Inländische Abwicklungstransaktionen in Deutschland beliefen sich auf 3,19 Mio. gegenüber 2,91 Mio. im Vorjahresmonat. Von diesen Transaktionen waren

63 Prozent Börsengeschäfte und 37 Prozent OTC-Transaktionen. Bezogen auf das Gesamtjahr 2007 mit insgesamt 46,1 Mio. inländische Abwicklungstransaktionen stieg das Volumen gegenüber dem Vorjahr um 20 Prozent (2006: 38,4 Mio.).

Der Wert des im Kundenauftrag verwahrten Vermögens stieg auf EUR 10,6 Bio.; dies entspricht einem Anstieg um 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat (Dezember 2006: EUR 9,7 Bio.). Der Wert der von Clearstream im Rahmen des internationalen Geschäfts verwahrten Wertpapiere erhöhte sich von EUR 4,4 Bio. um 8 Prozent auf EUR 4,7 Bio. Für den Inlandsmarkt Deutschland stiegen die verwahrten Wertpapiere um 11 Prozent von EUR 5,3 Bio. auf EUR 5,9 Bio.

Im Bereich Global Securities Financing Services stiegen die durchschnittlichen monatlichen Außenstände auf EUR 365,82 Mrd. Insgesamt wurde im Servicegeschäft, das die Bereiche Tripartite Repo, Wertpapierleihe und Collateral Management umfasst, ein Anstieg von über 21 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat (Dezember 2006: EUR 301,17 Mrd.) verzeichnet.

Für das Jahr 2007 beträgt das durchschnittliche ausstehende Volumen EUR
327,78 Mrd. verglichen mit EUR 254,57 Mrd. als Durchschnitt für 2006
Im Bereich Investmentfonds-Services bearbeitete Clearstream Banking 330,118 Transaktionen (Dezember 2006: 299,685), was einem Anstieg von 10 Prozent entspricht. Im Jahr 2007 bearbeitete Clearstream 4.435.605 Transaktionen im Jahre 2006, ein Anstieg von 23 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2006:

3.600.524).

Contacts: Bruno Rossignol / Yolande Theis +352-243-31500, [email protected] / [email protected]

Ansprechpartner für Medien

Media Relations Gruppe Deutsche Boerse

Weitere Informationen:

http://www.deutsche-boerse.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Besser kleben im Leichtbau

Projekt GOHybrid optimiert Hybridverbindungen Leichtbau ist in der Mobilitätsbranche essentiell. Im Zuge der Mischbauweise mit Leichtmetallen und Faser-Kunststoff-Verbunden rücken hybride Klebverbindungen in den Fokus. Aufgrund der unterschiedlichen Wärmeausdehnungen der Materialien…

Benchmark für Einzelelektronenschaltkreise

Neues Analyseverfahren für eine abstrakte und universelle Beschreibung der Genauigkeit von Quantenschaltkreisen (Gemeinsame Presseinformation mit der Universität Lettland) Die Manipulation einzelner Elektronen mit dem Ziel, Quanteneffekte nutzbar zu machen, verspricht…

Solarer Wasserstoff: Photoanoden aus α-SnWO4 versprechen hohe Wirkungsgrade

Photoanoden aus Metalloxiden gelten als praktikable Lösung für die Erzeugung von Wasserstoff mit Sonnenlicht. So besitzt α-SnWO4 optimale elektronische Eigenschaften für die photoelektrochemische Wasserspaltung, korrodiert jedoch rasch. Schutzschichten aus Nickeloxid…

Partner & Förderer