Verkehrsplanung im Internet

VISUM InformationServer, das neue Informations- und Planungssystem der PTV AG, bringt Transparenz in den Planungsprozess der Ämter und Verkehrsunternehmen. Das Tool ist ohne spezielles Fachwissen über Verkehrsmodelle universell und unternehmensweit einsetzbar und erleichtert die Kommunikation und den Zugriff auf aktuelle Daten.

Der gesamte Planungsprozess wird auch für den nicht versierten Anwender kommunikativer und durchsichtiger. Zwischenschritte können betrachtet, Annahmen einfach kontrolliert und die Ergeb-nisse unterschiedlicher Vorgaben direkt beurteilt werden.

Anwenderfreundliche Bedienung bei der Planung

Mit der neuartigen Software können Planer Verkehrsmengen abru-fen und analysieren oder die Maßnahmen der Verkehrsentwick-lungsplanung beurteilen. Daneben bietet sich die Analyse und Bewertung des ÖPNV-Angebots sowie der erbrachten Beförde-rungsleistung an. Außerdem können Aufgabenträger sowie Logis-tik- und Verkehrsunternehmen mit Analysen und aufbereiteten Informationen unterstützt werden – eine Planungssoftware mit weitreichenden Anwendungs- und Vernetzungsmöglichkeiten und vielseitigen Anwenderprofilen.

Der VISUM InformationServer ergänzt das bereits bestehende Office-Paket zur Verkehrsplanung und Verkehrstechnik ptv vision um eine Internetfähige Version, die auf Clientseite lediglich einen handelsüblichen Browser als Zugangssoftware benötigt . Er unter-stützt Netz-, Nachfrage- und Wirtschaftlichkeitsanalysen für den Individualverkehr, den Öffentlichen Verkehr und den Güterverkehr.

Media Contact

Kristina Stifter Pressemitteilung

Weitere Informationen:

http:// www.ptv.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik

Von allen Aktivitäten zur physischen Raum- und Zeitüberbrückung von Gütern und Personen, einschließlich deren Umgruppierung – beginnend beim Lieferanten, durch die betrieblichen Wertschöpfungsstufen, bis zur Auslieferung der Produkte beim Kunden, inklusive der Abfallentsorgung und des Recyclings.

Der innovations report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Verkehrstelematik, Maut, Verkehrsmanagementsysteme, Routenplanung, Transrapid, Verkehrsinfrastruktur, Flugsicherheit, Transporttechnik, Transportlogistik, Produktionslogistik und Mobilität.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Hochleistungs-Metalloptiken mit Lothar-Späth-Award 2021 ausgezeichnet

Fraunhofer IOF und HENSOLDT Optronics entwickeln optisches Teleskop zur Erforschung des Jupitermondes Ganymed. Forscher des Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF sind gemeinsam mit ihrem Partner für die Entwicklung…

Chemiker designen „molekulares Flaggenmeer“

Forschende der Universität Bonn haben eine molekulare Struktur entwickelt, die Graphit-Oberflächen mit einem Meer winziger beflaggter „Fahnenstangen“ bedecken kann. Die Eigenschaften dieser Beschichtung lassen sich vielfältig variieren. Möglicherweise lassen sich…

Der nächste Schritt auf dem Weg zur Batterie der Zukunft

Kompetenzcluster für Festkörperbatterien „FestBatt“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung geht in die zweite Förderphase – Koordination durch Prof. Dr. Jürgen Janek vom Gießener Zentrum für Materialforschung – Rund 23…

Partner & Förderer