Motorrad-Saison mit mayday24

Die Sicherheits-Hotline erinnert an Vorsorge für den Notfall

Endlich ist der Winter vorbei und alle Biker freuen sich auf die langersehnten Fahrten in frischer Luft. Jeder ist sich des Risikos bewusst, welches auf den Straßen lauert und jeder ist der Überzeugung, in Notsituationen geraten immer nur andere. Außerdem sorgen ja Lederkombi und ein guter Helm für die notwendige Sicherheit. Dennoch sind es jedes Jahr viele Tausend, die einen schweren Unfall erleiden.

In sehr vielen Fallen besteht zusätzlich das Problem, dass Angehörige nicht zeitnah über einen Unfall informiert werden können, da unter der offiziellen Adresse niemand anzutreffen ist. Und wo Angehörige oder andere Bezugspersonen wohnen, kann die Polizei nur durch aufwendige und zeitintensive Recherchen ermitteln.

Der Dienstleister mayday24 erinnert daher noch mal daran, dass jeder für einen solchen Notfall vorsorgen kann. Die persönliche Ident-Plakette gibt der Polizei und den Rettungskräften die Möglichkeit, unter den von vom Nutzer gespeicherten Rufnummer umgehend dessen Bezugspersonen zu informieren; und das 24 Stunden rund um die Uhr.

Auf der mayday24-Plakette steht sowohl die bundesweit einheitliche Telefon-Nummer der Notfall-Hotline, als auch Ihre Ident-Nummer. Wählen können die Nutzer zwischen einem Aufkleber für Motorrad bzw. Helm, oder einem Anhänger, der an einer Halskette oder am Schlüsselbund getragen werden sollte.

Natürlich verlässt sich jeder wie selbstverständlich auf die optimale ärztliche Versorgung und auf die Ermittlungs-Arbeit der Behörden.

Aber vorsorgen in eigenem Interesse und im Sinne der Angehörigen muss man selbst.

Weitere Informationen und Pressekontakt:

Veit Dammann
Geschäftsführer
mayday24
Buchenweg 13
53894 Mechernich
Fax: ++49 2243 911608
E-mail: info@mayday24.de

Media Contact

Veit Dammann pressetext

Weitere Informationen:

http://www.mayday24.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik

Von allen Aktivitäten zur physischen Raum- und Zeitüberbrückung von Gütern und Personen, einschließlich deren Umgruppierung – beginnend beim Lieferanten, durch die betrieblichen Wertschöpfungsstufen, bis zur Auslieferung der Produkte beim Kunden, inklusive der Abfallentsorgung und des Recyclings.

Der innovations report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Verkehrstelematik, Maut, Verkehrsmanagementsysteme, Routenplanung, Transrapid, Verkehrsinfrastruktur, Flugsicherheit, Transporttechnik, Transportlogistik, Produktionslogistik und Mobilität.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mikroalge Stylodinium – ein geheimnisvoller Unbekannter aus dem Moor

Die Alge des Jahres 2022 … LMU-Biologe Marc Gottschling untersucht die Panzergeißler seit Langem. Einer ihrer bemerkenswertesten Vertreter wird jetzt zur Alge des Jahres 2022 gewählt. Die Mikroalge Stylodinium wird…

Zur Rolle von Bitterrezeptoren bei Krebs

Rezeptoren als Angriffspunkte für Chemotherapeutika. Bitterrezeptoren unterstützen den Menschen nicht nur beim Schmecken. Sie befinden sich auch auf Krebszellen. Welche Rolle sie dort spielen, hat ein Team um Veronika Somoza…

Das ungleichmäßige Universum

Forscher untersuchen kosmische Expansion mit Methoden aus der Physik von Vielteilchensystemen. Mathematische Beschreibungen der Expansion des Universums beinhalten einen systematischen Fehler: Man nimmt an, dass die Materie im Universum gleichmäßig…

Partner & Förderer